Oscar Wilde & Mycroft Holmes - Sonderermittler der Krone: Folge 17: Der Maharadscha der Nacht

Folge 17: Der Maharadscha der Nacht

Verlag: Maritim Studioproduktionen [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Krimi
ISBN-13 978-3-7857-5699-7

Preis: 6,79 Euro bei Amazon.de [Stand: 17. November 2018]
Preisvergleich bei buecher24.de
In der Londoner Unterwelt häufen sich die Todesfälle. Scheinbar versucht ein neuer Unterweltboss, einen Stadtteil nach dem anderen unter seine Kontrolle zu bekommen. Und er hat Erfolg. Oscar Wilde wird Zeuge, wie in der Opiumhöhle von Quao Sing ein Mord passiert. Das ruft natürlich Mycroft Holmes es auf den Plan. Die Vorkommnisse erinnern Holmes an einen Fall in Indien und einer Bedrohung für das Empire, der man bisher nicht ganz Herr geworden ist. Daher erhält Oscar Wilde den Auftrag, zusammen mit Abel Hawthorn, den Maharadscha der Nacht zu stellen.

Jonas Maas bringt in dieser siebzehnten Folge um die beiden Sonderermittler Wilde und Holmes einen neuen Gegenspieler ein, der als echte Bereicherung angesehen kann. Der geheimnisvolle Maharadscha der Nacht fordert Oscar Wildes alles ab, zumal man sein wahres Gesicht nicht kennt. Die Suche nach dem Maharadscha ist spannend und exzellent in Szene gesetzt. Die geplante Verbrüderung des Maharadschas mit dem Zirkel der Sieben wäre Oscar Wilde und Mycroft Holmes ein Rückschlag, den es unbedingt zu verbinden gilt. Und der den vollen Einsatz von Oscar Wilde fordert.

Ist die Story schon gut, wird diese von der akustischen Umsetzung noch übertroffen. Hier wird dem Hörer im besten Sinne fast achtzig Minuten perfektes Ohrenkino geboten. Egal ob in der Opiumhöhle des Quao Sing oder in den Katakomben des Maharadschas. Die Akustik versetzt den Hörer jeweils perfekt an den Ort des Geschehens. Gleiches gilt für die Sprecher. Sätze fünfzehn Sprecher agieren, um die Geschichte zu erzählen. Allen voran Sascha Rotermund, der eine der besten Darstellungen des Oscar Wilde gibt. Auch Jaron Löwenberg kann den Raum, den seine Figur Abel Hawthorn in dieser Folge bekommt, nutzen. Daniel Welbat brilliert als Maharadscha und Reent Reins kann als Mycroft Holmes einmal mehr an Oscar Wilde verzweifeln. In weiteren Rollen sind außerdem noch bekannte Sprecher wie Michael Pan, Tommi Piper, Luise Lunow oder Lutz Mackensay zu hören.
Fazit
"Der Maharadscha der Nacht" ist ein überaus gutes Hörspiel mit einer spannenden Geschichte und einer noch besseren akustischen Umsetzung. Fans der Serie werden voll auf ihre Kosten kommen. Ich bin sehr gespannt, wie es mit diesem Gegenspieler weitergeht.
9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von Oscar Wilde & Mycroft Holmes - Sonderermittler der Krone:
Folge 01: Zeitenwechsel
Folge 02: Finsteres Hochland
Folge 03: Das Geheimnis des Alchimisten
Folge 04: Tod der Königin
Folge 05: Kalter Fels
Folge 06: Hexenwald
Folge 07: Ritual des Grauens
Folge 08: Der Röntgen-Zwischenfall
Folge 09: Das Erbe des Doktors
Folge 10: Eine Nacht am Brocken
Folge 11: Die Namenlose aus der Seine
Folge 12: Der Geheimbund der Masken
Folge 13: Die Auktion der Diebe
Folge 14: Labyrinth der Angst
Folge 15: Goldrausch
Folge 16: Der Austausch

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: https://www.buchtips.net/rez10166.htm

Vorgeschlagen von Michael Krause [Profil]
veröffentlicht am 22. Oktober 2018

Buchtips.net 2002 - 2018  |  Kontakt  |  Impressum |  Datenschutzerklärung