Liste der Bücher

Hier findest du die Rezensionen, die wir bisher auf Buchtips.net veröffentlicht haben. Mit Hilfe der Suche kannst du nach Autoren, Verlagen und Themengebieten suchen.

Suche
Titel:
Autor:
Verlag:
Genre:
Bewertung in Sternen:
Volltextsuche in den Rezensionen:
Suchformular verbergen

die 25 neuesten Bücher zeigen
Autor [Sortierung: A - Z :: Z - A] Titel [Sortierung: A - Z :: Z - A]
Die schwarze Sonne: Folge 05: Akasha Die schwarze Sonne: Folge 05: Akasha
Der BND-Agent Helmut Berger, der am Ende des letzten Teils mit einem Flugzeug abstürzt, erwacht in einer Holzkiste. Als er daraus befreit wird, redet man ihn mit dem Namen Arthur Salton an. Zudem muss er erkennen, dass er sich im Jahr 1838 befindet. Unterdessen ist Nathaniel immer noch schwerverletzt und gibt Adam Salton im Fiebertraum den Auftrag, den heiligen Berg Kailash dreizehn Mal zu umrunden,... – weiterlesen (Rezension vom 03. August 2020)
 
Oscar Wilde & Mycroft Holmes - Sonderermittler der Krone: Folge 27: Dreißig Silberlinge Oscar Wilde & Mycroft Holmes - Sonderermittler der Krone: Folge 27: Dreißig Silberlinge
Im britischen Empire mehren sich merkwürdige Vorkommnisse, die allesamt ein Unfall sind. Gemeinsam ist ihnen aber, dass alle Besitzer zuvor eine unglaubliche Glückssträhne hatten. Als Mycroft Holmes und Oscar Wilde davon Kenntnis bekommen, ist ihr Interesse geweckt. Schnell kommen die beiden dahinter, dass es sich um einen Fluch handelt. Einen sehr alten Fluch, der bis in die Zeit von Jesus zurückreicht.... – weiterlesen (Rezension vom 03. August 2020)
 
Gestatten, Piefke: Folge 03: Das Monster von Moabit Gestatten, Piefke: Folge 03: Das Monster von Moabit
Walter Piefke bekommt von Uwe Kronberger, dem derzeitigem Polizeichef von Berlin den Auftrag, sich um das Monster von Moabit zu kümmern. Sprich zu ermitteln, wer der Mörder ist, der in Moabit reihenweisen Prostituierte umbringt. Als Piefke ablehnen will, zeigt ihm Kronberger eine Anstecknadel mit den Initialen seines Bruders, die am Tatort gefunden wurde. Da dieser bereits seit mehreren Jahren Tod... – weiterlesen (Rezension vom 03. August 2020)
 
Sherlock Holmes - Die neuen Fälle: Folge 36: Remis in zehn Zügen Sherlock Holmes - Die neuen Fälle: Folge 36: Remis in zehn Zügen
Scotland Yard ist in heller Aufregung. Der Sovereign‘s Orb, eine mit Edelsteinen besetzte, goldene Halbkugel wurde aus der königlichen Galerie im Palace of Westminster gestohlen. Inspector Lestrade bittet Sherlock Holmes um Hilfe. Dieser erkennt recht schnell, dass ein kluger Kopf den Einbrich begangen haben muss. In Verdacht gerät der Wachmann Scott Bibury. Doch ist er wirklich der Täter? ... – weiterlesen (Rezension vom 03. August 2020)
 
Die schwarze Sonne: Folge 04: Vril Die schwarze Sonne: Folge 04: Vril
Das Jahr 1887: Adam Salton ist mit seinem Freund Nathaniel nach Tibet gereist, wo sie in einen bösen Sturm geraten. Unterdessen schreitet im Jahr 1938 das Projekt von Heinrich Himmler und Hermann Göhring voran. Allerdings brauchen sie noch ein bestimmtes Artefakt, welches Himmler endlich in seinem Besitz hat. In der jetzigen Zeit untersucht der Bundesnachrichtendienst die damaligen Vorkommnisse und... – weiterlesen (Rezension vom 26. Juli 2020)
 
 Fraktal: Folge 04: Kontakt Fraktal: Folge 04: Kontakt
Nachdem die Skyclad den Funkruf eines fremden Schiffes empfangen hat, folgt sie seiner Spur. Allerdings finden sie auf dem Raumschiff Spuren eines Kampfes. Kurz darauf scheint eine Bedrohung aus einer ganz anderen Richtung zu kommen. Eine Bedrohung, wie sie gefährlicher nicht sein kann. Jay Jablonsky, unterdessen als Crewmitglied aufgenommen und in den Rang eines Lieutenant erhoben, versucht Amy dabei... – weiterlesen (Rezension vom 26. Juli 2020)
 
Tom Chatfield: Hier ist Gomorrha Tom Chatfield: Hier ist Gomorrha
"Azi" Bello, aufgewachsen in trostlosen Verhältnissen in London, ist ein begabter Hacker und kennt das Darknet wie seine Hosentasche. Von Drogen bis zu Kriegswaffen ist zu Beginn des Jahrtausends im virtuellen Gomorrha alles zugänglich. Käufer verlassen sich darauf, dass sie ihre Identität und ihren Standort verschleiern können. Aktuell hat Azi unter dem Nick Jim im Darknet mit einer... – weiterlesen (Rezension vom 26. Juli 2020)
 
Max Annas: Morduntersuchungskommission. Der Fall Melchior Nikoleit Max Annas: Morduntersuchungskommission. Der Fall Melchior Nikoleit
In Jena trifft sich im Keller der Jungen Gemeinde Mitte der 80er eine Punkband – Sohle, Biber (Frank), Melchior und die Pfarrerstochter Julia. Im sozialistischen Staat werden Punks offiziell als destruktive Elemente bezeichnet, ihre Lebensweise erklärt man sich mit dem Einfluss aus dem Westen. Die Polizei muss mit aller Härte verhindern, dass ein paar Individualisten mit gefärbten Haaren in anderen... – weiterlesen (Rezension vom 24. Juli 2020)
 
Wayne McLair: Folge 12: Die blinde Uhrmacherin Wayne McLair: Folge 12: Die blinde Uhrmacherin
Wayne McLair versucht verzweifelt, hinter das Geheimnis der Laterna Magica zu kommen, doch bisher ohne Erfolg. Da berichtet Aiden Quinn von einer blinden Uhrmacherin namens Belinda Lloyd, die in Smokestack lebt und die von Vater Solomon unbehelligt bleibt. Wayne und Aiden begeben sich dorthin und erfahren einige interessante Dinge. Unterdessen präsentiert Eve Vater Solomon und ihren beiden Brüdern... – weiterlesen (Rezension vom 20. Juli 2020)
 
Christine Ziegler: Sauer macht listig Christine Ziegler: Sauer macht listig
Mit diesem Roman von Christine Ziegler gibt es einen weiteren Roman über eine verlassene Ehefrau und ihren anstrengenden und humorvollen Weg ins neue Leben. Nach zweiundzwanzig Jahren gesteht der Ehemann, dass er eine Affäre hat. Natürlich spielt er diese Tatsache herunter, es wäre ja nicht so schlimm und es würde mit ihnen alles so weitergehen wie bisher. Er braucht einfach mal junges Blut.... – weiterlesen (Rezension vom 19. Juli 2020)
 
Heiner Fangerau, Alfons Labisch: Pest und Corona Heiner Fangerau, Alfons Labisch: Pest und Corona
Zweifelsfrei: wir leben in einer denkwürdigen Zeit. Das Corona-Virus hat unseren Alltag und mit ihm gute Teile unseres Privatlebens deutlich verändert. Häufig sprechen (insbesondere politische) Verantwortungsträger von der größten Herausforderung für die Gesellschaft nach Ende des Zweiten Weltkriegs. Die Professoren Heiner Fangerau und Alfons Labisch (beides Mitglieder der renommierten Leopoldina)... – weiterlesen (Rezension vom 16. Juli 2020)
 
Philip Gorski: Am Scheideweg. Amerikas Christen und die Demokratie vor und nach Trump Philip Gorski: Am Scheideweg. Amerikas Christen und die Demokratie vor und nach Trump
Nein - kein neues Buch über Trump! Darauf verweist der Autor gleich zu Beginn des vorliegenden Buches, auch wenn der US-amerikanische Präsident hier und da im Fokus steht. Und er tut dies zurecht. Das vorliegende Buch von Philip Gorski, Professor für Soziologie (mit einem Schwerpunkt auf Religionssoziologie) an der namhaften Yale-Universität, beleuchtet das politische Streben und Verhalten der... – weiterlesen (Rezension vom 16. Juli 2020)
 
Thomas Engström: East of Inferno Thomas Engström: East of Inferno
An exotischem Ort Der Osten Europas, nicht immer ist dieser mit dem besten Ruf im Westen versehen. Zumindest eher öde und langweilig stellt man sich das immer ganz gerne noch vor im ehemaligen "Ostblock". Immer noch nicht mit gutem oder sehr gutem Ruf, könnte man sagen. Von der Liebenswürdigkeit der Ortschaften eher zu Unrecht, von der politischen Lage teilweise sehr zu Recht, von... – weiterlesen (Rezension vom 15. Juli 2020)
 
Gestatten, Piefke: Folge 02: Die Katze von Köpenick Gestatten, Piefke: Folge 02: Die Katze von Köpenick
Walter Piefke bekommt von seinem ehemaligen Kollegen und dem jetzigem Polizeichef Uwe Kronberger den Auftrag, einen Dieb ausfindig zu machen, den die Presse als Katze von Köpenick bezeichnet. Wohlhabende Hausbesitzer sind ausgeraubt worden. Piefke heftet sich an die Spuren der Katze und erhält Unterstützung von der Journalistin Anna Wagner, die über die Einbruchsserie berichtet hat. Dabei ahnt... – weiterlesen (Rezension vom 12. Juli 2020)
 
Professor van Dusen: Die neuen Fälle - Fall 22: Professor Van Dusen bittet zum Tanz Professor van Dusen: Die neuen Fälle - Fall 22: Professor Van Dusen bittet zum Tanz
Professor van Dusen und sein Assistent Hatchinson Hatch befinden sich auf der Mississippi Queen und sind auf dem Weg nach New Orleans. Van Dusen will auf dem Dampfer ein paar Unterlagen studieren, muss dann aber doch seine kriminalistischen Fähigkeiten unter Beweis stellen, als inmitten der illustren Passagiere ein Mord passiert. Da niemand das Schiff verlassen konnte, muss der Mörder oder die Mörderin... – weiterlesen (Rezension vom 12. Juli 2020)
 
Christoph Heyl: kleine englische Literaturgeschichte Christoph Heyl: kleine englische Literaturgeschichte
Ein kleines, aber feines, Buch über einen "großen Gegenstand" Kontexte, Dichtung, Drama, Prosa. Das sind die immer wiederkehrenden Unterpunkte, die Christoph Heyl in seiner lebendig erzählten der englischen Literatur durch die Epochen und Zeiten durchdekliniert. Mittelegnische Literatur, Renaissance, 17. Jahrhundert, 18 Jahrhundert und Romantik, die viktorianische Zeit und das 20.... – weiterlesen (Rezension vom 10. Juli 2020)
 
Colin Cotterill: Dr. Siri und die Spiele der Rattenfänger Colin Cotterill: Dr. Siri und die Spiele der Rattenfänger
Was man nicht alles tut….. "Weil alle anderen Kandidaten ihre Anmeldung zurückgezogen haben". "Selbst Supasit, der Augenarzt?". "Selbst der". Was vielleicht Gründe hat, weiß man, worum man sich bewerben konnte, welches Interesse Dr. Siri daran hat (und ja, nicht zuletzt und gerade auch seine geliebte Ehefrau) und wie es gelingen konnte, dass ein staatlicher... – weiterlesen (Rezension vom 10. Juli 2020)
 
Catrin George Ponciano: Leiser Tod in Lissabon Catrin George Ponciano: Leiser Tod in Lissabon
Mit dem Kriminalroman "Leiser Tod in Lissabon" von Catrin George Ponciano habe ich einen neuen kriminellen Ort mit interessanten historischen Ereignissen kennengelernt. Ein Toter wird in einer Kirche der Altstadt Lissabons aufgefunden. Inspetora-Chefe Dora Monteiro sieht sofort, dass der Ort ein besonderes Symbol für diesen Mord darstellt, von dem zunächst alle von einem Selbstmord ausgehen.... – weiterlesen (Rezension vom 10. Juli 2020)
 
Michael Connelly: Fair Warning Michael Connelly (Biografie): Fair Warning
Ein Fall für den Journalisten Jack McEvoy in Los Angeles. Es geht um DNA, Datenschutz und Anonymität. McEvoy arbeitet nun als Enthüllungsreporter für das Verbraucherportal fairwarning.org. In dem Portal werden Skandale und Verbrechen aufgedeckt, welche für Verbraucher von höchstem Interesse sind. Doch es sind nicht unbedingt klassische Kriminalfälle. Die Artikel werden häufig noch vor der Veröffentlichung... – weiterlesen (Rezension vom 10. Juli 2020)
 
Professor van Dusen: Die alten Fälle - Fall 03: Mord bei Gaslicht Professor van Dusen: Die alten Fälle - Fall 03: Mord bei Gaslicht
Weldon Henley bittet Professor Augustus van Dusen um Hilfe. Durch eine Manipulation seiner Gasbeleuchtung ist bereits mehrfach versucht worden, ihn umzubringen. Die Denkmaschine findet den Fall interessant und beginnt zu ermitteln. Als eine junge Frau umgebracht wird, ist Eile geboten, denn der Täter scheint seinen Plan wirklich in die Tat umzusetzen. Van Dusen und Hatch beginnen, im Wohnhaus von... – weiterlesen (Rezension vom 05. Juli 2020)
 
Gilbert Campbell: Gruselkabinett - Folge 107: Der weiße Wolf von Kostopchin Gilbert Campbell: Gruselkabinett - Folge 107: Der weiße Wolf von Kostopchin
In Kostopchin, einem Dorf in den Karpaten zwischen Polen und Russland lebt Gutsherr Pawel Sergejewitsch mit seinen Kündern und seinem Knecht Michail Wassiljewitsch. Das Dorf ist in Aufruhr, als ein Wolf sich mehrere Opfer holt. Pawel begibt sich, entgegen allen Warnungen, auf die Jagd und ist überzeugt, das Tier zur Strecke zu bringen. Allerdings findet er in einem Unterholz nicht den Wolf, sondern... – weiterlesen (Rezension vom 05. Juli 2020)
 
Jules Verne - Die neuen Abenteuer des Phileas Fogg: Folge 20: Wettlauf mit der Zeit Jules Verne - Die neuen Abenteuer des Phileas Fogg: Folge 20: Wettlauf mit der Zeit
Phileas Fogg, Passepartout und Auoda sind wieder in England. Doch die Chancen, seine Wette zu gewinnen, stehen für Phileas Fogg ausgesprochen schlecht, da Jonathan Fix ihn und Passepartout hat verhaften lassen. So sitzen sie in Liverpool im Gefängnis. Hat Aouda eine Möglichkeit, ihnen zu helfen? Fogg hat nur eine Chance, seine Unschuld zu beweisen und Fix davon zu überzeugen, dass er und Passepartout... – weiterlesen (Rezension vom 05. Juli 2020)
 
Jack Slaughter: Folge 05: Am Ende der Welt Jack Slaughter: Folge 05: Am Ende der Welt
Jacks Freund Tony Bishop befindet sich noch immer in der Hand von Professor Doom. Daher muss Jack den Kampf derzeit alleine aufnehmen und sich mit einem furchtbaren Fluch auseinandersetzen, den der Professor ihm auferlegt hat. Denn dieser bewirkt, dass alle Bewohner von Jacksonville Jack attraktiv und nett finden. Was zunächst eher positiv ist, kehrt sich ganz schnell ins Gegenteil um. Auch die... – weiterlesen (Rezension vom 05. Juli 2020)
 
Jörg Diehl, Roman Lehberger, Fidelius Schmid: Undercover Jörg Diehl, Roman Lehberger, Fidelius Schmid: Undercover
Der Fall Anis Amri ist überall bekannt. Viel wurde in den verschiedenen Medien berichtet, auch von einer Kette unheilvoller Zusammenhänge und Abläufe bei der Überwachung, die dem Attentäter vom Breitscheidplatz sein Werk zur Vollendung bringen ließen. Immer wieder gestellt wurde die Frage: Hätte dieser Anlag, der Menschen das Leben kostete, verhindert werden können? Einen Blick hinter die Kulissen... – weiterlesen (Rezension vom 29. Juni 2020)
 
Die schwarze Sonne: Folge 03: Weisses Gold Die schwarze Sonne: Folge 03: Weisses Gold
Zusammen mit seinem Freund Nathaniel de Salis reist Adam Salton nach Bombay. Doch hoffen sie, eine alte Freundin von Nathaniel zu treffen. Helena Blavatsky ist Gründerin der Theosophischen Gesellschaft und soll Nathaniel Auskunft über das mysteriöse Artefakt geben. Zumal Adam das Gefühl hat, dass ihm Nathaniel bei Weitem nicht alles gesagt hat. Und so wird er auch in Indien immer wieder von Alpträumen... – weiterlesen (Rezension vom 28. Juni 2020)
 
8346 Rezensionen gefunden [nächste Seite]

Optionen:
Rezensionen pro Seite: 10 | 25 | 50
Buchtips.net 2002 - 2020  |  Kontakt  |  Impressum |  Datenschutzerklärung