Herzlich willkommen bei Buchtips.net!

Auf unseren Seiten findet ihr mehr als 7800 Rezensionen zu unterschiedlichen Büchern. Die neuesten haben wir schon mal für euch rausgesucht, die restlichen Kritiken gibts in der Buchliste. Das Literabo schickt euch übrigens die Rezensionen auch per E-Mail - damit bleibt ihr immer auf dem aktuellsten Stand unserer Rezensionen! Und neue Nachrichten von Buchtips.net gibts in den News.

Die neuesten Rezensionen:
Tsugumi Ohba: Death Note - Folge 05: Ausschlusskriterium Tsugumi Ohba: Death Note - Folge 05: Ausschlusskriterium
Nachdem sich das Model Misa Amane Light Yagami offenbart hat, will sie unbedingt mit ihm zusammen sein. Da sie bis über beide Ohren in ihn verliebt ist, will Light das für seine Zwecke nutzen. Zwar soll niemand erfahren, dass sie der zweite Kira ist, allerdings sieht Light seine Chance gekommen, seinen Widersacher L. loszuwerden. Dafür spannt er Misas Todesgöttin ein, doch die Sache läuft anders, als erwartet. Auch die fünfte Episode der Manga-Adaption "Death Note" kann das bisher... – weiterlesen (Rezension vom 17. Februar 2019)
 
Uwe Anton: Perry Rhodan - Folge 2997: Die Dakar-Havarie Uwe Anton: Perry Rhodan - Folge 2997: Die Dakar-Havarie
Atlan und seine Gefährten sind weiterhin damit beschäftigt, die Verschwörung von Bhal Drusch gegen die Superintelligenz Geshod zu verhindern. Zu diesem Zweck verbünden sie sich mit Sypardh, der anfangs skeptisch ist. Um die Macht von Bhal Drusch zu schwächen, will Atlan den Neogen-Appellator zerstören, um gleichzeitig ein Ende der Haluterpest zu erreichen. Kein leichtes Unterfangen, denn Baal Drusch lässt nichts unversucht, um seine Gegner an ihrem Vorhaben zu hindern. Uwe Anton, der diesen... – weiterlesen (Rezension vom 17. Februar 2019)
 
Kai Bourcade, Karsten Herzmann: Die Scheinkrise Kai Bourcade, Karsten Herzmann: Die Scheinkrise
Strikt analytisch und mit überraschenden Ergebnissen Auch wenn die Erkenntnisse der Autoren es nahelegen würden, in den Teil der Wissenschaft und der politischen Haltung einzubiegen, die sich mit Systemkritik und klarer, kritischer Haltung gegenüber der "heiligen Kuh" des immerwährenden "Zwangs zum Wachstum§" beschäftigen, die Autoren umschiffen diese Hürde und bleiben ihrer selbstauferlegten Linie treu, nur Fakten zu präsentieren und damit einem Phänomen auf die Spur... – weiterlesen (Rezension vom 13. Februar 2019)
 
Sherlock Holmes - Die neuen Fälle: Folge 34: In den Klauen der Angst Sherlock Holmes - Die neuen Fälle: Folge 34: In den Klauen der Angst
Als Dr. Norton, ein Wissenschaftler, der vollkommen zurückgezogen lebt, ums Leben kommt, deutet alles auf einen tragischen Unfall hin. Doch als Sherlock Holmes merkt, dass man den Tod des Gelehrten vor ihm geheim halten wollte, ist sein Interesse geweckt. Zusammen mit seinem Freund Doktor Watson stattet Holmes dem Labor von Dr. Norton einen Besuch ab. Eine Spur führt sie in die dubiose Wäscherei des Chinesen Fing Su. Dort lernen Holmes und Watson eine junge Frau kennen, die ihnen einige interessante... – weiterlesen (Rezension vom 10. Februar 2019)
 
Peter Prange: Eine Familie in Deutschland Peter Prange: Eine Familie in Deutschland
Der Schriftsteller Peter Prange beobachtet, recherchiert und hört aufmerksam zu. Und er beschäftigt sich mit einem Thema, bevor sich dieses schließlich in einem fulminanten Roman seine Bahn bricht. So auch in seinem neuesten Werk "Eine Familie in Deutschland", wovon momentan der erste von zwei Teilen vorliegt. Wie auch schon in einigen seiner anderen Romane geht es in diesem um die nationalsozialistische Vergangenheit und was diese Auswüchse mit den Menschen machen. Nun hat ihn die... – weiterlesen (Rezension vom 08. Februar 2019)
 
Craig Johnson: Longmire - Bittere Wahrheiten Craig Johnson: Longmire - Bittere Wahrheiten
Auf diesen Roman war ich neugierig, als ich ihn im Buchhandel entdeckte. Schließlich habe ich alle Folgen der Fernsehserie gesehen und bereits drei Romane in englischer Sprache gelesen. Nun hatte ich Gelegenheit, die erste ins Deutsche übertragene Fassung eines Romans dieser Reihe zu lesen soll ich sagen? Die Handlung ist natürlich eine typische Longmire-Handlung, bei der die Ermittlungen nicht unbedingt im Vordergrund stehen. Selbstverständlich gibt es Tote, selbstverständlich gibt es Verbrechen,... – weiterlesen (Rezension vom 08. Februar 2019)
 
Sascha Vennemann: Maddrax - Folge 496: Feuer und Wasser Sascha Vennemann: Maddrax - Folge 496: Feuer und Wasser
Obwohl Aala'na, Brina und Faolan die Herkunft der Drachen lokalisiert haben, besteht die Gefahr weiter. Zumal die Angriffe auf den ehemaligen Flughafen von Sub'Sisco weitergehen. Nur mit letzter Not kann Miki Takeo einen Drachen vernichten. Doch die brut sinnt auf Rache. Daher muss ein Plan her, um den mit Lava gefüllten Erdspalt am San Andreas graben zu fluten. Und tatsächlich finden die Freunde eine Möglichkeit, die Unterstützung von Quart'ol und Starnpazz bekommen haben. Allerdings entpuppt... – weiterlesen (Rezension vom 07. Februar 2019)
 
Oscar Wilde & Mycroft Holmes - Sonderermittler der Krone: Folge 19: Blutdurst Oscar Wilde & Mycroft Holmes - Sonderermittler der Krone: Folge 19: Blutdurst
Als in einer stürmischen Nacht ein Frachtschiff an der britischen Küste havariert, ahnt die Bevölkerung noch nicht, was es mit dem Schiff auf sich hat. Erst als die Schwestern Tabea und Josephine Collins brutal ermordet werden, ahnen die Bewohner, dass auf dem Frachter etwas Unheimliches gewesen sein muss. Die Nachricht verbreitet sich bis nach London, wo Mycroft Holmes seinen besten Mann, Oscar Wilde, auf den Fall ansetzt. Gemeinsam mit Abel Hawthorn begibt sich Wilde nach Whitby. Dort lernen... – weiterlesen (Rezension vom 07. Februar 2019)
 
Edgar Allan Poe & Auguste Dupin: Folge 04: Ein Leben im Jenseits Edgar Allan Poe & Auguste Dupin: Folge 04: Ein Leben im Jenseits
Die beiden Freunde Edgar Allan Poe und Auguste Dupin erleben bei einem gemeinsamen Essen mit dem Pariser Polizeichef Monsieur G. eine böse Überraschung. Ein Giftanschlag setzt Poe und den Polizeichef außer Gefecht. In der auftretenden Verwirrung merkt Dupin nicht, das die plötzlich herbei eilenden Helfer in Wirklichkeit seine beiden Freunde entführen. Kurz darauf erhält Auguste Dupin ein Rätsel, welches er lösen muss, um seine Kameraden zu retten. Doch die Zeit drängt, denn Poe und G. wurden... – weiterlesen (Rezension vom 07. Februar 2019)
 
Heine Bakkeid: Triff mich im Paradies Heine Bakkeid: Triff mich im Paradies
Der Halb-Isländer Thorkild Aske hat unter Drogeneinfluss einen Verkehrsunfall mit Todesfolge verursacht; im Leben davor arbeitete er als Verhörspezialist der internen Ermittlung bei der norwegischen Polizei. Im Zuge seiner Wiedereingliederung nach Haft und einer schweren Kopfverletzung soll er als Assistent und Rechercheur für die Krimiautorin Milla Lind arbeiten. Makabrerweise ist Millas voriger Berater Robert Riverholt vermutlich ums Leben gekommen, auch er war Ex-Polizist mit einem komplizierten... – weiterlesen (Rezension vom 06. Februar 2019)
 
Buchtips.net 2002 - 2019  |  Kontakt  |  Impressum |  Datenschutzerklärung