Herzlich willkommen bei Buchtips.net!

Auf unseren Seiten findet ihr mehr als 8100 Rezensionen zu unterschiedlichen Büchern. Die neuesten haben wir schon mal für euch rausgesucht, die restlichen Kritiken gibts in der Buchliste. Das Literabo schickt euch übrigens die Rezensionen auch per E-Mail - damit bleibt ihr immer auf dem aktuellsten Stand unserer Rezensionen! Und neue Nachrichten von Buchtips.net gibts in den News.

Die neuesten Rezensionen:
Harry Bingham: Fiona. Das tiefste Grab Harry Bingham: Fiona. Das tiefste Grab
Fiona Griffiths von der South Wales Police in Cardiff ist ausgebildete Undercover-Agentin und zeigt außergewöhnliche Geduld, wenn in nervtötendem Umfang Daten und Beweismittel gesichert werden müssen. Als Fiona schon die Tage zählt, die seit dem letzten bedeutenden Fall vergangen sind, wird die Archäologin Dr. Gaynor Charteris in ihrer Wohnung geköpft und mit einem Speer in der Brust aufgefunden. Der Täter muss sein Opfer gekannt haben und hinterlässt am Fundort der Toten die auffällige... – weiterlesen (Rezension vom 20. September 2019)
 
Nadia Faichney, Stefan Moster: Die glückliche Amsel Nadia Faichney, Stefan Moster: Die glückliche Amsel
Ein großformatiges, illustriertes Kinderbuch lässt zunächst an Kinder im Bilderbuchalter als Zielgruppe denken. Stefan Mosters (Autor von Alleingang) und Nadia Faichneys (Illustratorin von Papas Seele hat Schnupfen) Bilderbuch entstand jedoch für Kinder ab 10 Jahre, mit denen das Buch im Rahmen einer Psychotherapie bearbeitet wird. Ein Aufdruck an der Oberkante des Buchcovers weist darauf ausdrücklich hin. Das Titelbild zeigt eine blonde, sehr ernst blickende Person, die eine große schwarze... – weiterlesen (Rezension vom 20. September 2019)
 
Anna McPartlin: Die furchtlosen Fünf Anna McPartlin: Die furchtlosen Fünf
Jeremy Finn, Brian, Walker, Johnny und die rotgelockte Charlie waren seit der 1. Klasse dicke Freunde. Angeregt durch ein altes Zeitungsfoto, erzählt Jeremy rückblickend von dem Riesenschlamassel, den sie damals aus selbstlosen Motiven anrichteten, als sie 12 bis 13 waren. Im Jahr der Fußballweltmeisterschaft von 1990 war Johnny Tulsis Mutter unheilbar an Krebs erkrankt und hatte beschlossen die Chemotherapie abzubrechen. Überzeugt von der Überlegenheit der US-Medizin wollten die Freunde dringend... – weiterlesen (Rezension vom 20. September 2019)
 
John Sinclair: Folge 116: Die Totenmaske aus Atlantis John Sinclair: Folge 116: Die Totenmaske aus Atlantis
Neben John Sinclair, Suko und Jane Collins sind auch Wikka und Bill Conolly auf dem Planeten der Magier angekommen. Doch wie können sich John und Suko gegen Arkonada stellen, der auf diesem Planeten unumstößlich herrscht? Zumal sich Myxin gegen seine Freunde gestellt hat. Es kommt zu einem großen Showdown. Unterdessen versucht Kara von London aus, John und Suko zu Hilfe zu eilen. "Die Totenmaske aus Atlantis" ist die letzte Folge dieses Vierteilers. Natürlich fragt man sich, wie... – weiterlesen (Rezension vom 19. September 2019)
 
John Sinclair: Folge 115: Der Planet der Magier John Sinclair: Folge 115: Der Planet der Magier
Während John Sinclair und Suko auf dem Planet der Magier verschollen sind, bekommt Bill Conolly von Sir James der Auftrag, Professor Chandler in Sicherheit zu bringen. Doch als er nach Wien reist, wartet dort eine böse Überraschung auf ihn. Unterdessen träumen Bills Ehefrau Sheila und auch Shao, Sukos Partnerin, von ihren Männern. Scheinbar lässt sich der Planet der Magier so betreten, aber was nützt das den beiden Geisterjägern? Zumal da noch Jane Collins ist, die ihr eigenes Spiel treibt.... – weiterlesen (Rezension vom 18. September 2019)
 
Kerstin Ehmer: Die schwarze Fee Kerstin Ehmer: Die schwarze Fee
Mit diesem Roman geht es in die "goldenen" 20er Jahre des letzten Jahrhunderts. Es geht ins dekadente Berlin der Nachtclubs und Kneipen, aber auch in den Dreck und Schmutz der Ärmsten der damaligen Gesellschaft, die nicht viel Hoffnung in eine Zukunft hatten. Getrennt voneinander werden zwei männliche Leichen aufgefunden. Eine auf einem Ausflugsdampfer, die andere in einem Bus. Beide wirken, als würden sie schlafen oder nachdenken. Der Tod scheint weit entfernt von ihnen. Doch sie... – weiterlesen (Rezension vom 18. September 2019)
 
John Sinclair: Folge 114: Die Eismeer-Hexe John Sinclair: Folge 114: Die Eismeer-Hexe
Durch den Leichnam, den John Sinclair in den Docklands gefunden hat, bekommen er und Suko einen Hinweis auf Rakina, die Eismeer-Hexe. Über sie soll es möglich sein, auf den Planet der Magier zu kommen. Dort will John den Schwarzblut-Vampir Mandraka stellen. Als er und Suko in Kanada in eine Falle gehen, bekommen sie Hilfe von Jane Collins. Doch können sie der ehemaligen Hexe wirklich trauen? "Die Eismeer-Hexe" ist die Adaption des gleichnamigen Romans von Jason Dark und der zweite... – weiterlesen (Rezension vom 17. September 2019)
 
John Sinclair: Folge 113: Mandraka, der Schwarzblut-Vampir John Sinclair: Folge 113: Mandraka, der Schwarzblut-Vampir
Als John Sinclair und sein Freund und Kollege Suko in die Docklands gerufen werden, ahnt John Sinclair bereits, dass es sich um eine Falle handelt. Jedoch hat er nicht wirklich damit gerechnet, auf seinen alten Widersacher Asmodis zu treffen. Getreu der Devise, der Feind meines Feindes ist mein Freund, bittet er um Johns Hilfe. Mandraka, ein alter Vampir aus Atlantis, der sich von dämonischem Blut ernährt, ist in London aufgetaucht. Als John auch noch erfährt, dass ein anderer Weggefährte scheinbar... – weiterlesen (Rezension vom 17. September 2019)
 
Dr. Stefan Frank: Folge 2483: Erinnere dich an das, was war Dr. Stefan Frank: Folge 2483: Erinnere dich an das, was war
Josie Schwendner lebt mit ihrem Mann Lukas und ihren beiden Söhnen in Grünwald, einem Vorort von München. Ihre Beziehung hat sich scheinbar auseinandergelebt. Lukas arbeitet rund um die Uhr in seiner Apotheke und nimmt Josie nur noch am Rande wahr. Als sie wieder arbeiten möchte, ist Lukas nicht wirklich begeistert. Bei einem Seminar passiert dann das Furchtbare: Josie hat einen Unfall und verliert ihr Gedächtnis. Wird Dr. Stefan Frank ihr helfen können? Im Gegensatz zu anderen Bastei-Serien... – weiterlesen (Rezension vom 17. September 2019)
 
Jules Verne - Die neuen Abenteuer des Phileas Fogg: Folge 12: Entscheidung in den Karpaten Jules Verne - Die neuen Abenteuer des Phileas Fogg: Folge 12: Entscheidung in den Karpaten
Nachdem sie von Kapitän Grant den entscheidenden Hinweis bekommen haben, begeben sich Phileas Fogg, Aouda und Passepartout nach Rumänien, um dort Baron von Gortz das Handwerk zu legen. Allerdings sind Ihnen die Bewohner der umliegenden Dörfer keine Hilfe. Sie fürchten sich vor dem Schloss und seinem Besitzer. Nur Graf von Telek hat scheinbar ein Interesse daran, dem Baron den Garaus zu machen. Er begleitet Fogg, Aouda und Passepartout auf das Schloss, wo jede Menge Fallen und Überraschungen... – weiterlesen (Rezension vom 15. September 2019)
 
Buchtips.net 2002 - 2019  |  Kontakt  |  Impressum |  Datenschutzerklärung