Herzlich willkommen bei Buchtips.net!

Auf unseren Seiten findet ihr mehr als 7400 Rezensionen zu unterschiedlichen Büchern. Die neuesten haben wir schon mal für euch rausgesucht, die restlichen Kritiken gibts in der Buchliste. Das Literabo schickt euch übrigens die Rezensionen auch per E-Mail - damit bleibt ihr immer auf dem aktuellsten Stand unserer Rezensionen! Und neue Nachrichten von Buchtips.net gibts in den News.

Die neuesten Rezensionen:
Nadja Quint: Hohes Tier Nadja Quint: Hohes Tier
Bei dem auf Rügen spielenden Kriminalromanen geht es um Tierliebe und Tierleid, wobei Leichen in vielfältiger Form eine Rolle spielen. Seit einem Jahr erhöht sich die Anzahl an Katzen auf dem Anwesen von Segert drastisch. Kein Mensch im Dorf weiß, warum es bei dem Kochbuch schreibenden Ex-Landwirtschaftsminister zu dieser extremen Katzenliebe gekommen ist. Sein Nachbar ist jedenfalls empört. Der betreibt eine Pension und hat sich stets Gäste aus dem ganzen Deutschland. Doch nicht nur die... – weiterlesen (Rezension vom 18. Januar 2018)
 
Armando Lucas Correa: Das Erbe der Rosenthals Armando Lucas Correa: Das Erbe der Rosenthals
Es ist der Debütroman eines mehrfach für seinen Journalismus ausgezeichneten Autoren. Und ebenso meisterlich präsentiert er seinen Roman, mit dem er ein ganz persönliches Herzensthema verarbeitet hat. Doch worum geht es? Die elfjährige Anna ist ohne Vater aufgewachsen. Er kam bei einem Unfall ums Leben als ihre Mutter mit ihr noch schwanger war. Ein Brief von der Familie ihres Vaters, die auf Kuba lebt, und enthält Hinweise und Fotos der Familie ihres Vaters. In Anna wird das Interesse für... – weiterlesen (Rezension vom 11. Januar 2018)
 
Rachel Joyce: Mr. Franks fabelhaftes Talent für Harmonie Rachel Joyce: Mr. Franks fabelhaftes Talent für Harmonie
Eine Ode an die Musik….und die Kraft der Liebe Nach einem solch fulminanten Debüt, wie es Rachel Joyce mit ihrem ersten Roman gelungen ist, darf man gespannt sein, ob sich die Poesie und Qualität dieses ersten Romans auch in diesem nun neuen Werk der Autorin widerspiegelt. Und, vorweggesagt, nach einem eher ruhigen Beginn, fesselt "Mr. Frank" den Leser durchweg in bester Weise. Und trotz des eher kitschig anmutenden Endes und einer emotional doch eher schlicht anmutenden "Erweckung"... – weiterlesen (Rezension vom 10. Januar 2018)
 
Miachael Robotham: Die Rivalin Miachael Robotham: Die Rivalin
Immer für eine Überraschung gut Vorweggesagt, im Vergleich zu den vorhergehenden Werken Robothams nutzt der Autor in diesem "Schwangerschaftsthriller" eine noch einfachere, übersichtliche Sprache, die zwar hier und da die ein oder andere Finesse vermissen lässt und durchgehend einfach und glatt vorlliegt. Was aber zum Inhalt und der Geschichte, die Robotham erzählt, bestens passt. Denn die beiden Hauptfiguren, zwei schwangere Mütter (zumindest wird dies so zu Beginn des Romans... – weiterlesen (Rezension vom 10. Januar 2018)
 
Dark Mysteries: Folge 05: Narbenherz Dark Mysteries: Folge 05: Narbenherz
Annabelle lebt mit ihrem alkoholkranken Vater in einer amerikanischen Kleinstadt. Ihre Mutter hat sie nie kennengelernt und ihr Vater will nicht über sie sprechen. Als Annabelle ein altes Fotoalbum findet, ist ihr Vater alles andere als begeistert. Kurz darauf erschüttert eine unheimliche Mordserie die Kleinstadt und Annabelle rückt in das Interesse des dortigen Sheriffs. Nach einer Idee von Patrick Savage hat Markus Winter das Script für die fünfte Folge der Dark Mysteries verfasst. Orientiert... – weiterlesen (Rezension vom 27. Dezember 2017)
 
Sherlock Holmes - Die neuen Fälle: Folge 28: Die Rache des Gerechten Sherlock Holmes - Die neuen Fälle: Folge 28: Die Rache des Gerechten
Das Freudenmädchen Louise Pike benötigt die Hilfe von Sherlock Holmes. Sie wird des Mordes an einem Anwalt verdächtigt, der regelmäßig ihr Kunde war. Holmes, von der Unschuld der überaus ansehnlichen jungen Dame überzeugt, übernimmt den Fall. Als kurz darauf ein weiterer Mord passiert, führt die Spur in die Welt der Logen und Freimaurer. Auch Holmes Bruder Mycroft spielt in diesem Fall eine nicht unwesentliche Rolle. Eric Niemann zeichnet sich für den achtundzwanzigsten neuen Fall des... – weiterlesen (Rezension vom 26. Dezember 2017)
 
 Foster: Folge 02: Das Erlöschen des Lichts Foster: Folge 02: Das Erlöschen des Lichts
Der etwas raubeinige Detective Inspector Foster bekommt den Auftrag, nach Emily Blake zu suchen. Die Tochter des hochrangigen Politikers William Blake ist auf dem Weg zur Schule spurlos verschwunden. Bei seinen Ermittlungen findet Foster heraus, dass Emilys Verschwinden scheinbar mit okkulten Riten zu tun hat. Unterdessen versuchen zwei Kleinkriminelle, eine Yacht zu stehlen. Bei ihrer Flucht über den Atlantik stranden sie auf einer plötzlich auftauchenden Insel. Einer Insel, die einem von ihnen... – weiterlesen (Rezension vom 20. Dezember 2017)
 
Yrsa Sigurdardóttir: SOG Yrsa Sigurdardóttir: SOG
Knifflig, spannend und menschlich gut getroffen Wenn ein verkleidetes Wesen, von dem noch nicht mal klar ist, ob es Mann oder Frau ist, zwei Kinder vom Streichelzoo weglockt und die Mutter damit in Panik versetzt. Wenn in einem Whirlpool zwei menschliche Gegenstände auftauchen, die nicht dahin gehören. Und wenn ein unbescholtener, leicht zwanghaft veranlagter Angestellter im mittleren Dienst seinen teuren und geliebten Wagen ausparken will und damit eine Kettenreaktion in Gang setzt, die überaus... – weiterlesen (Rezension vom 18. Dezember 2017)
 
 Foster: Folge 01: Prolog - Die Seele eines Dämons Foster: Folge 01: Prolog - Die Seele eines Dämons
In den Wirren des Zweiten Weltkrieges wird eine Gruppe amerikanischer Agenten auf eine besonders heikle Mission geschickt. In einem Kloster in Österreich wollen die Nazis einen Dämon beschwören. Genau das sollen die Soldaten verhindern. Im Kloster angekommen, kommt es zu einem Kampf, der ihnen alles abfordert. Oliver Döring ist in der deutschen Hörspielszene kein unbeschriebenes Blatt. Mehr als achtzig John-Sinclair-Hörspiele sind unter seiner Führung entstanden, bevor er sich anderen... – weiterlesen (Rezension vom 15. Dezember 2017)
 
Oscar Wilde & Mycroft Holmes - Sonderermittler der Krone: Folge 12: Der Geheimbund der Masken Oscar Wilde & Mycroft Holmes - Sonderermittler der Krone: Folge 12: Der Geheimbund der Masken
Die Landstreicher Philby und Zack wollen durch den Einbruch in ein einsames Landhaus in Sussex fette Beute machen. Allerdings werden sie von maskierten Männern überfallen. Zack kommt ums Leben, während Philly die Flucht gelingt. So bekommt Oscar Wilde den Auftrag, sich des Hauses und seiner Bewohner anzunehmen. Doch der dortige Besuch ist nur der Auftakt zu einer ganzen Reihe von Ereignissen. Wieder einmal ist Wilde dem Zirkel der Sieben auf der Spur. In einem Zug nach Edinburgh laufen alle Fäden... – weiterlesen (Rezension vom 15. Dezember 2017)
 
Buchtips.net 2002 - 2018  |  Kontakt  |  Impressum