Herzlich willkommen bei Buchtips.net!

Auf unseren Seiten findet ihr mehr als 8100 Rezensionen zu unterschiedlichen Büchern. Die neuesten haben wir schon mal für euch rausgesucht, die restlichen Kritiken gibts in der Buchliste. Das Literabo schickt euch übrigens die Rezensionen auch per E-Mail - damit bleibt ihr immer auf dem aktuellsten Stand unserer Rezensionen! Und neue Nachrichten von Buchtips.net gibts in den News.

Die neuesten Rezensionen:
Maya Shepherd: Die Grimm Chroniken 05: Der goldene Apfel Maya Shepherd: Die Grimm Chroniken 05: Der goldene Apfel
Mary und Dorian sind noch immer auf der Suche nach der Erdenmutter. Dabei erhalten sie ein Säckchen mit sieben Gegenständen, die sie der Mutter bringen sollen, und das sie unter keinen Umständen öffnen dürfen. Doch es kommt anders. Maggie und Joe befinden sich unterdessen in der Gefangenschaft der bösen Königin. Und Margery, alias Schneewittchen, wurde von ihrer Mutter in einem Turm eingesperrt. Auch ihr Vater glaubt ihr nicht, wenn sie ihm von der Boshaftigkeit ihrer Mutter erzählt. ... – weiterlesen (Rezension vom 14. Oktober 2019)
 
Heliosphere 2265: Folge 06: Die Bürde des Captains Heliosphere 2265: Folge 06: Die Bürde des Captains
Während Dr. Petrova auf ein entfernt abgelegtes Gefangenenlager abtransportiert wurde, will Präsident Sjoberg dafür sorgen, dass auch die Hyperion endgültig verschwindet. Dafür bekommt sie einen vollkommen abstrusen Auftrag. Für Captain Cross und seine Crew beginnt ein Wettlauf mit der Zeit, zumal Jayden Cross nicht so einsatzfähig ist, wie seine Mannschaft sich das wünschen würde. "Die Bürde des Captains" ist die sechste Folge der Space Opera "Heliosphere 2265",... – weiterlesen (Rezension vom 14. Oktober 2019)
 
Twilight Mysteries: Folge 11: Opus Twilight Mysteries: Folge 11: Opus
Nachdem es Dr. Zephyre, Nina und Dave gelungen ist, dem Hades zu entkommen, wartet bereits neuer Ärger auf sie. Morton Zephyres alter Studienkollege Dr. Jonathan Rust will einen aberwitzigen Plan in die Tat umsetzen. Dafür braucht er jedoch ein Detail aus der Vergangenheit. Genauer gesagt von Dr. Zephyre. Nur kann sich dieser nicht mehr erinnern. "Opus" schließt, wie es bei "Twilight Mysteries" üblich ist, unmittelbar an die letzte Folge an. Dadurch hat der Leser das Gefühl,... – weiterlesen (Rezension vom 14. Oktober 2019)
 
Marina Heib: Die Stille vor dem Sturm Marina Heib: Die Stille vor dem Sturm
Mit einem unspektakulären, dann aber sehr passenden Cover kommt der Thriller aus dem Pendragon Verlag daher. Ganz klassisch hat die Autorin ihre Figuren auf einem sehr engen Raum eingepfercht, aus dem es kein Entrinnen gibt. Aus Filmen und Romanen sind ähnliche Konstellationen bekannt, dennoch liest sich dieser Roman erneut sehr spannend und klammert die Leser in seinem Bann. Was passiert? Eine Gruppe gut bemittelter junger Leute plant auf einer Party einen Segeltörn. Die meisten von ihnen... – weiterlesen (Rezension vom 11. Oktober 2019)
 
Axel Scheffler, Rosa Scheffler: Die Perlendiebin Axel Scheffler, Rosa Scheffler: Die Perlendiebin
Herr Peacock, der Pfau, ist im Tierreich ein gefragter Spezialist. Er handelt mit Perlen und fertigt kleine mit Perlen bestickte Schmuckstücke. Perlengläser, Perlenschäufelchen, Peacocks Laden ist ein Paradies für jeden, der Glitzerndes liebt. Als Peacock mit der Produktion von Karotten-Broschen für die Hasen nicht mehr nachkommt, wird es Zeit, einen geschickten Helfer für sein Geschäft einzustellen. Ein noch staubig graues, sehr schüchternes Perlhuhn stellt sich bei Peacock vor. Es bekommt... – weiterlesen (Rezension vom 08. Oktober 2019)
 
Georg Heil, Volkmar Kabisch, Maik Messing: Leonora Georg Heil, Volkmar Kabisch, Maik Messing: Leonora
Leonora war 15 Jahre alt, als sie über Nacht, zur Überraschung aller, die sie kannten, nach Syrien verschwand und sich dem IS anschloss. Für alle ein Schock - niemand hatte es geahnt oder vorhergesehen. Die Radikalisierung geschah in einer Art Doppelleben. Der Vater Leonoras, Maik Messing, präsentiert die Geschichte von Leonora gemeinsam mit den beiden Journalisten Volkmar Kabisch und Georg Heil. Beide haben aufgrund ihrer Tätigkeit fundierte Kenntnisse und auch eine Vielzahl von Kontakten in... – weiterlesen (Rezension vom 06. Oktober 2019)
 
Verena Friederike Hasel: Wir wollen mehr als nur wählen Verena Friederike Hasel: Wir wollen mehr als nur wählen
"Niemand habe behauptet das Demokratie perfekt sei. In der Tat wurde behauptet, sie sei die schlechteste aller Regierungsformen, abgesehen von all den anderen, die von Zeit zu Zeit versucht wurden." Diese Sichtweise trug Winston Churchill im Jahre 1947 im britischen Unterhaus vor. An ihrer Aktualität scheint sie nichts einzubüßen, betrachtet man die derzeitigen Diskussionen um Demokratie und demokratische Teilhabe in zahlreichen europäischen Staaten - auch hierzulande. Das vorliegende... – weiterlesen (Rezension vom 06. Oktober 2019)
 
Edward Snowden: Permanent Record Edward Snowden: Permanent Record
Sein Name steht für eine der größten Enthüllungen der modernen Zeit: Edward J. Snowden. US-Amerikanischer Staatsbürger, ein (Computer-) Nerd, der sein außerordentliches Talent im Umgang mit digitalem Gerät zum Beruf machte und in Gewissensnöte geriet. In der vorliegenden Biografie beschreibt er seinen Werdegang und lässt die Leser auf eindrucksvolle Weise an seinem selbstgewählten Schicksal teilhaben. In drei Teilen/Kapiteln des Buches skizziert Edward Snowden sein bisheriges Leben.... – weiterlesen (Rezension vom 06. Oktober 2019)
 
Professor van Dusen: Die neuen Fälle - Fall 19: Professor van Dusen legt einen Köder aus Professor van Dusen: Die neuen Fälle - Fall 19: Professor van Dusen legt einen Köder aus
Professor van Dusen und sein Chronist Hatchinson Hatch werden in das Gefängnis von Berlin Moabit gerufen. Dort wurden drei Insassen tot aufgefunden. In ihren Nacken befinden sich deutliche Bissspuren und in ihren verschlossenen Zellen wird jeweils eine tote Ratte gefunden. Van Dusen und Hatch versuchen, das Rätsel zu lösen, doch es passiert ein vierter Mord. Jetzt ist wirklich große Eile geboten, da sich die Gönnerin der Anstalt beabsichtigt, sich zurückzuziehen. Mit "Professor van... – weiterlesen (Rezension vom 05. Oktober 2019)
 
Sherlock Holmes - Die geheimen Fälle: Folge 03: Das entwendete Fallbeil Sherlock Holmes - Die geheimen Fälle: Folge 03: Das entwendete Fallbeil
Sherlock Holmes wird mit einem besonderen Auftrag betraut. John Theodore Tussaud, der Enkel von Madame Tussaud und derzeitige Leiter des berühmten Wachsfigurenkabinetts hat ein Problem. Aus der Ausstellung wurde das Fallbeil gestohlen, mit dem seinerzeit Marie Antoinette geköpft wurde. Was zunächst wie ein Scherz anmutet, wird bitterer Ernst, als der erste Tote auftaucht, der mit der Guillotine hingerichtet wurde. Jetzt müssen sich Holmes und Watson beeilen. "Das entwendete Fallbeil"... – weiterlesen (Rezension vom 05. Oktober 2019)
 
Buchtips.net 2002 - 2019  |  Kontakt  |  Impressum |  Datenschutzerklärung