Logo buchtips.net
Oscar Wilde & Mycroft Holmes - Sonderermittler der Krone: Folge 24: Der Knochenhändler

Folge 24: Der Knochenhändler

von Oscar Wilde & Mycroft Holmes - Sonderermittler der Krone
Verlag: Maritim Studioproduktionen [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Krimi
Amazon-Bestellnummer B07X42SNZQ

Preis: 5,54 Euro bei Amazon.de [Stand: 18. August 2022]
Als der abgetrennte Kopf einer jungen Frau an einer Londoner Universität zu Studienzwecken untersucht werden soll, erschrickt der unterrichtende Professor. Er kennt die junge Frau und kann sich nicht vorstellen, warum diese ums Leben gekommen sei. Daraufhin bittet er Mycroft Holmes um Hilfe, der seinerseits Oscar Wilde mit den Ermittlungen beauftragt. Eine erste Spur führt nach York, wo Wilde die resolute Schwester der Ermordeten trifft. Von dort uns geht es wieder nach London, wo in einem düsteren Hotel im East End noch mehr junge Frauen verschwunden sind. Allerdings ahnt Oscar Wilde nicht, was ihn an diesem Platz erwartet.

Mit "Der Knochenhändler" kommt eine Folge der beiden Sonderermittler daher, die eher an einen klassischen Thriller erinnert. Der Anfang ist jedoch ein wenig zäh. Allerdings wandelt sich dies. Gerade die Passage um das Hotel und der geschichtliche Kern, der diesem Teil zugrunde liegt, kann überzeugen. Auch die Spannung steigert sich erheblich und gipfelt in ein fast schon furioses Finale.

Akustisch weiß vor allem die Sprecherriege zu gefallen. Sascha Rotermund und Reent Reins agieren gewohnt souverän als Wilde und Holmes. Volker Brandt ist als schockierter Professor zu hören. Mit Julia Fölster, Udo Schenk, Michael Pan oder Luisa Wietzorek ist diese Folge zudem extrem gut und prominent besetzt. Da stört es nicht, dass sich die reine Akustik etwas zurückhält. Allerdings ist sie dann präsent, wenn sie benötigt wird.
Fazit
Nach etwas trägen Beginn entwickelt sich "Der Knochenhändler" zu einer überaus spannenden und nervenaufreibenden Folge der Sonderermittler Oscar Wilde und Mycroft Holmes. Fans der Serie werden zufrieden sein und da dieses Episode nur kurz den eigentlichen Handlungsrahmen berührt, kann man mit dieser Episode gut in die Reihe einsteigen. Es lohnt sich.
8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von Oscar Wilde & Mycroft Holmes - Sonderermittler der Krone:
Folge 01: Zeitenwechsel
Folge 02: Finsteres Hochland
Folge 03: Das Geheimnis des Alchimisten
Folge 04: Tod der Königin
Folge 05: Kalter Fels
Folge 06: Hexenwald
Folge 07: Ritual des Grauens
Folge 08: Der Röntgen-Zwischenfall
Folge 09: Das Erbe des Doktors
Folge 10: Eine Nacht am Brocken
Folge 11: Die Namenlose aus der Seine
Folge 12: Der Geheimbund der Masken
Folge 13: Die Auktion der Diebe
Folge 14: Labyrinth der Angst
Folge 15: Goldrausch
Folge 16: Der Austausch
Folge 17: Der Maharadscha der Nacht
Folge 18: Feindberührung
Folge 19: Blutdurst
Folge 20: Blutzoll
Folge 21: Boleskine House
Folge 22: Die vierte Macht
Folge 23: Das Medusa-Syndrom
Folge 25: Altes Blut
Folge 26: Dunkle Fluten
Folge 27: Dreißig Silberlinge
Folge 28: Der längste Tag
Folge 29: Brennender Zorn
Folge 30: Die Stimme des Verräters
Folge 31: Die 13 Stufen
Folge 32: Im Reich des Feindes
Folge 33: Apocalypsis
Folge 34: Asche und Rauch
Folge 35: Zwielicht
Folge 36: Am Ende der Zeit
Folge 37: Das Herz der See
Folge 38: Außer Kontrolle

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: https://www.buchtips.net/rez10658.htm

Vorgeschlagen von Michael Krause [Profil]
veröffentlicht am 16. Februar 2020

Buchtips.net 2002 - 2022  |  Kontakt  |  Impressum |  Datenschutzerklärung