Logo buchtips.net
Jules Verne - Die neuen Abenteuer des Phileas Fogg: Folge 22: Die Gasse der flüsternden Schatten

Folge 22: Die Gasse der flüsternden Schatten

von Jules Verne - Die neuen Abenteuer des Phileas Fogg
Verlag: Maritim Studioproduktionen [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Hörbuch
ISBN-13 978-3-9606626-2-4

Preis: 7,79 Euro bei Amazon.de [Stand: 28. November 2021]
Nach den Ereignissen in Ägypten sind Phileas Fogg und seine Frau Aouda sowie ihr Diener Passepartout gespannt, wie es in der Sache um die sieben Seelen des Anubis weitergeht. Da erhalten sie die Nachricht, dass es in Paris zu einem merkwürdigen Vorfall gekommen ist. In einem Lagerhaus an der Seine gab es einen mysteriösen Todesfall. Die drei reisen in die französische Hauptstadt, wo sie im Haus des Kunstsammlers Henri Delpierre auf Spurensuche gehen. Doch auch Dracula und Frankenstein sind vor Ort und haben eine Falle für Phielas Fogg aufgebaut.

Mit "Die Gasse der flüsternden Schatten" wird der Handlungsstrang fortgesetzt, der in der letzten Folge "Die sieben Seelen des Anubis" beginnen wurde. Erneut hat Marc Freund ein tolles Script verfasst, dass mit Elementen der ägyptischen Mythologie spielt und dabei auf das gewöhnt gute Schema der Serie setzt. Der Spannungsbogen ist konstant hoch und kann am Ende mit einigen Überraschungen aufwarten. Die Geschichte an sich ist für den Moment beendet, aber natürlich geht die Rahmenhandlung weiter. Dabei sind die Rollen von Dracula und Frankenstein gut in den Plot eingebettet worden.

Auf akustischer Seite bleiben ebenfalls keine Wünsche offen. Egal ob der Einbruch in das Lagerhaus an der Seine oder das Erwachen irgendwelcher mystischen Figuren aus der Mythologie. Die Geräuschkulisse ist überaus authentisch und trägt ihren Teil zu Gelingen bei. Auf Sprecherseite agieren die gewohnten Stimmen: Sascha Draeger, Marius Clarén und Annina Braunmiller-Jest sind als Phileas Fogg, Passepartout und Aouda dabei. Dietmar Wunder überzeugt als Viktor Frankenstein und der Auftritt von Torsten Michaelis als Graf Dracula kann nur als brillant bezeichnet werden. In weiteren Rollen sind unter anderem Michael Pan, Patrick Holtheuer oder Florentine Draeger zu hören.
Fazit
"Die Gasse der flüsternden Seelen" ist erneut ein hervorragendes Hörspiel. Fans der neuen Abenteuer von Jules Verne kommen voll auf ihre Kosten. Die Handlung ist spannend und akustisch ausgezeichnet umgesetzt. Es wird zwar das bekannte Serienschema bedient, das aber auf so gutem Niveau, dass die rund siebzig Minuten ausgesprochen kurzweilig sind.
9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von Jules Verne - Die neuen Abenteuer des Phileas Fogg:
Folge 01: Entführung auf Hoher See
Folge 02: Der Schatz von Atlantis
Folge 03: Krieg in den Wolken
Folge 04: Der Elefant aus Stahl
Folge 05: Das Geheimnis der Eissphinx
Folge 06: Der Leuchtturm am Ende der Welt
Folge 07: Die Stadt unter der Erde
Folge 08: Im Angesicht der Bestien
Folge 09: Im Reich des Zaren
Folge 10: Der Herrscher der Meere
Folge 11: Die Jagd nach Kapitän Grant
Folge 12: Entscheidung in den Karpaten
Folge 13: Der Untergang der Welt
Folge 14: Der Goldvulkan
Folge 15: Die schwimmende Stadt
Folge 16: Gefahr für die Propellerinsel
Folge 17: Wie alles begann
Folge 18: Hetzjagd durch Asien
Folge 19: Duell im Wilden Westen
Folge 20: Wettlauf mit der Zeit
Folge 21: Die sieben Seelen des Anubis

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: https://www.buchtips.net/rez11066.htm

Vorgeschlagen von Michael Krause [Profil]
veröffentlicht am 23. Oktober 2021

Buchtips.net 2002 - 2021  |  Kontakt  |  Impressum |  Datenschutzerklärung