Lassiter: Folge 2422: Lassiter und der Gringo-Jäger

Folge 2422: Lassiter und der Gringo-Jäger

Verlag: Bastei Entertainment [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Belletristik
Amazon-Bestellnummer B07KPL5YFD

Preis: aktuell keine Daten vorhanden
Nach dem Tod eines Agenten der Brigade Sieben bekommt Lassiter den Auftrag, den Mörder unschädlich zu machen. Doch Manuel Torres, so der Name des Täters, hat scheinbar mächtige Freunde, die Lassiter die Ergreifung Torres‘ schwer machen. Unterdessen beginnt der Kaufmann John Watson eine Liaison mit seiner Angestellten Macy. Da er sich mehr erhofft, fasst er den Entschluss, sich seiner Frau zu entledigen und wendet sich dafür an Manuel Torres.

Wer sich für rund zwei Stunden ausklinken will und eine unterhaltsame Lektüre sucht, macht mit einem Roman aus der Serie "Lassiter" per se nicht viel falsch. Dies gilt einmal mehr auch für den vorliegenden Band "Lassiter und der Gringo-Jäger". Die gewohnte Serienmischung aus einer gut durchdachten Handlung, etwas Action, glaubhaften Figuren und einem Schuss Erotik funktioniert auch hier perfekt. Eine fast noch größere Rolle als Lassiter spielt in diesem Roman John Watson, der durch den Entschluss seine Frau umbringen zu lassen, eine Kette von Ereignissen auslöst, die kaum zu stoppen ist.

Stilistisch ist der Roman ebenfalls überzeugend. Die Dialoge geben der Story Pfiff und machen gerade Figuren wie Manuel Torres oder das Freudenmädchen Lizzy mehr als lebendig. Trotzdem klingt der Roman an keiner Stelle abgedroschen oder holprig, sodass man diesen Band, einmal begonnen, nur schwer aus der Hand legen kann. Da es ein großes Seriengeflecht gibt, kann der Roman gut auch als Stand Alone gelesen werden.
Fazit
"Lassiter und der Gringo-Jäger" liefert alles, was das Lassiter-Herz begehrt. Die Jagd nach dem mexikanischen Schurken ist spannend und hat dank der erotischen Szenen auch prickelnde Momente, die sich gut in die Handlung einpassen. Ein kurzweiliger Lesespaß für Strand, Bahn oder Mittagspause.
10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von Lassiter:
Folge 2400: Die Dunkle Brigade
Folge 2401: Mein ist die Rache
Folge 2402: Wer sich in Gefahr begibt
Folge 2403: Du sollst nicht töten
Folge 2404: Auge um Auge
Folge 2405: Wer ohne Sünde ist
Folge 2406: Wer den Wind sät
Folge 2407: Du sollst nicht ehebrechen
Folge 2408: Der Tod ist der Sünde Sold
Folge 2409: Der Pfad der Gerechten
Folge 2410: Legenden sterben zweimal
Folge 2411: Drei Schritte bis zum Galgen
Folge 2412: Drei Kugeln ins Herz
Folge 2413: Die Peacemaker-Lady
Folge 2414: Zu hoch gepokert, Lassiter!
Folge 2415: Lektion für Lady Luisa
Folge 2416: Ein leichtes Mädchen aus Kentucky
Folge 2417: Die Squaw vom Blutberg
Folge 2418: Lassiter und die Schulmeisterin
Folge 2419: Ein Marshall auf Abwegen
Folge 2420: Blonde Mähne, schwarze Seele
Folge 2421: Rowlands Töchter

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: https://www.buchtips.net/rez10407.htm

Vorgeschlagen von Michael Krause [Profil]
veröffentlicht am 06. Juni 2019

Buchtips.net 2002 - 2019  |  Kontakt  |  Impressum |  Datenschutzerklärung