Lassiter: Folge 2407: Du sollst nicht ehebrechen

Folge 2407: Du sollst nicht ehebrechen

Verlag: Bastei Entertainment [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Belletristik
Amazon-Bestellnummer B07GDMNXMF

Preis: aktuell keine Daten vorhanden
Lassiter hat noch immer damit zu tun., die Ereignisse zu verarbeiten, die seiner Geliebten Jennifer Fergusson das Leben gekostet haben. Doch er ist beseelt von dem Gedanken, der Supreme Society das Handwerk zu Lehen. Daher macht er sich auf den Weg nach baton Rouge, wo er auf Colonel Jenkins treffen will, der ihm die Namen der führenden Köpfe der Geheimorganisation nennen will. Doc bevor Lassiter dort eintrifft, wird ein Anschlag auf den Colonel verübt.

"Du sollst nicht ehebrechen" schließt erneut nahtlos an die letzte Folge an und liefert im Prinzip, die gleiche gute Unterhaltung, wie in den Wochen zuvor. Der Handlungsbogen wird ausgezeichnet vorangetrieben und birgt manch überraschende Darstellung für den Leser. Zum Ende hin, nimmt die Spannung wieder zu. Auf einer Fähre auf dem Mississippi kommt es diesmal zu einen dramatischen Showdown, da Lassiter auf Colonel Archer, einem der Drahtzieher der Verschwörung trifft. Auch dies Szenen sind hervorragend geschrieben, nur ähnelt dieser Schluss, dem der letzten Folge. Insbesondere, was die weibliche Begleitung von Lassiter angeht.

Stilistisch ist der Roman absolut in Ordnung. Eine flotte, sehr lesenswerte Sprache ohne Füllwörter oder Wiederholungen sowie glaubhafte und authentische Dialoge. "Du sollst nicht ehebrechen" zeigt, dass all dies auch in dieser Literaturform kein Exot sein muss.
Fazit
Langsam aber sicher nähert sich dieser zehnbändige Zyklus seinem Ende zu. Noch zwei Romane stehen aus und hat man bisher keine Ahnung, ob es den Verschwörern gelingt, ihren Plan, den Präsidenten zu töten, in die Tat umzusetzen. Auch wenn der Schluss dieser Folge sehr stark dem Finale der letzten Episode ähnelt, bietet der absolut kurzweilige und beste Unterhaltung. Und mehr verlangt man von dieser Art der Literatur nicht.
9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von Lassiter:
Folge 2400: Die Dunkle Brigade
Folge 2401: Mein ist die Rache
Folge 2402: Wer sich in Gefahr begibt
Folge 2403: Du sollst nicht töten
Folge 2404: Auge um Auge
Folge 2405: Wer ohne Sünde ist
Folge 2406: Wer den Wind sät
Folge 2408: Der Tod ist der Sünde Sold
Folge 2409: Der Pfad der Gerechten

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: https://www.buchtips.net/rez10119.htm

Vorgeschlagen von Michael Krause [Profil]
veröffentlicht am 06. September 2018

Buchtips.net 2002 - 2018  |  Kontakt  |  Impressum |  Datenschutzerklärung