Lassiter: Folge 2402: Wer sich in Gefahr begibt

Folge 2402: Wer sich in Gefahr begibt

Verlag: Bastei Entertainment [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Belletristik
Amazon-Bestellnummer B07DTK27GY

Preis: aktuell keine Daten vorhanden
Lassiter und Rachel Dugan sind weiterhin in Washington, wo Rachel darauf wartet, ihre neue Identität zu bekommen. Unterdessen ist Lassiter immer noch dabei, mehr über den Anschlag auf die Mitglieder der Brigade Sieben zu erfahren. Von einem Portiersjungen namens Potty bekommt er einen wichtigen Hinweis: Sein Freund Sammy Ghee hat gesehen, dass ein Mann kurz vor der Explosion die Kongressbibliothek verlassen hat. Natürlich will Lassiter mit ihm reden. Als er die Familie des Jungen aufsucht, ist er nicht alleine.

Und weiter geht es mit dem großen Plot um die Verschwörung der Dunklen Brigade. "Wer sich in Gefahr begibt" liefert allerfeinste Westernunterhaltung mit jeder Menge Action und Erotik, wobei gleichermaßen hier die Story nicht zu kurz kommt. Ganz im Gegenteil. Insbesondere der Part und Sammy Ghee und dessen Freund Potty, der einen Großteil des Romans einnimmt, liest sich richtig gut. Auch die Szenen mit Lassiter können mit der gewohnt guten Mischung aus Action, Spannung und Liebe überzeugen. Wobei sich einmalmehr zeigt, dass der Titelheld die Westernausgabe des Doppelnullagenten in Diensten der britischen Krone ist. Doch gerade das passt gut hierher und wirkt alles andere als kopiert.

Stilistisch kann der Roman ebenfalls überzeugen. Er besticht durch eine flotte Schreibe, die auch höheren Ansprüchen genügt und befindet sich trotzdem auf dem Level eines guten Unterhaltungsromans.
Fazit
Wer sich in Gefahr begibt" ist ein äußerst lesenswerter Westernroman aus der Serie "Lassiter". Die Spur zur Dunklen Brigade fordert einiges vom Titelhelden und auch der Leser ist erwartungsvoll dabei. Da noch weitere Romane dieses Zyklus ausstehen (zehn Bände sind wohl vorgesehen) ist im Wilden Westen für ausreichend Spannung gesorgt. Man darf gespannt sein.
9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von Lassiter:
Folge 2400: Die Dunkle Brigade
Folge 2401: Mein ist die Rache
Folge 2403: Du sollst nicht töten
Folge 2404: Auge um Auge
Folge 2405: Wer ohne Sünde ist
Folge 2406: Wer den Wind sät
Folge 2407: Du sollst nicht ehebrechen
Folge 2408: Der Tod ist der Sünde Sold
Folge 2409: Der Pfad der Gerechten
Folge 2410: Legenden sterben zweimal
Folge 2411: Drei Schritte bis zum Galgen
Folge 2412: Drei Kugeln ins Herz
Folge 2413: Die Peacemaker-Lady
Folge 2414: Zu hoch gepokert, Lassiter!
Folge 2415: Lektion für Lady Luisa
Folge 2416: Ein leichtes Mädchen aus Kentucky
Folge 2417: Die Squaw vom Blutberg
Folge 2418: Lassiter und die Schulmeisterin
Folge 2419: Ein Marshall auf Abwegen
Folge 2420: Blonde Mähne, schwarze Seele
Folge 2421: Rowlands Töchter

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: https://www.buchtips.net/rez10092.htm

Vorgeschlagen von Michael Krause [Profil]
veröffentlicht am 02. August 2018

Buchtips.net 2002 - 2019  |  Kontakt  |  Impressum |  Datenschutzerklärung