Lassiter: Folge 2404: Auge um Auge

Folge 2404: Auge um Auge

Verlag: Bastei Entertainment [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Belletristik
Amazon-Bestellnummer B07FMHZCDN

Preis: aktuell keine Daten vorhanden
Lassiter ist weiterhin auf der Suche nach den Hintermännern der Dunklen Brigade, die für das Attentat auf die Kongressbibliothek verantwortlich ist. Eine Spur führt nach Philadelphia. Genauer gesagt zu einer Organisation. Die sich Independence League nennt. Hier soll Lassiter versuchen, Gavin Bishop ausfindig zu machen. Dieser ist seinerseits Mitglied der Freimaurer und steht kurz davor, den nächsten Grad innerhalb der Organisation zu erreichen. Dies will die Independence League verhindern. Doch welche Rolle spielt Ann Southwick, die Schwester des Indenpendence-League-Führers Adam?

Woche für Woche ist Lassiter im Einsatz für die Gerechtigkeit im Wilden Westen. Seit fünf Wochen hat er es dabei mit der Dunklen Brigade zu tun, die anlässlich des Jubiläumsbandes 2400 das Licht der Lassiter-Bühne erblickte. "Auge um Auge" setzt den Zyklus gut fort. Stellenweise konnte mich der Roman jedoch nicht so begeistern, wie es andere aus diesem zehnbändigen Zyklus vermocht haben. Insbesondere im Mittelteil hat die Story einen kleinen Hänger, auch wenn das Wissen um die Freimaurer ausgesprochen interessant dargestellt wurde.

Stilistisch kann "Auge um Auge" absolut überzeugen. Der Roman liest sich flott weg und bemüht sich redlich um gute Unterhaltung. Die gewohnte Mischung aus Action, Handlung und einer Portion Erotik sorgt für den notwendigen Spaß und die Erkenntnis, dass Lassiter die unumstrittene Nummer 1 der Westernserien ist.

Vorgeschlagen von Michael Krause [Profil]
veröffentlicht am 26. August 2018

Buchtips.net 2002 - 2019  |  Kontakt  |  Impressum |  Datenschutzerklärung