Lassiter: Folge 2416: Ein leichtes Mädchen aus Kentucky

Folge 2416: Ein leichtes Mädchen aus Kentucky

Verlag: Bastei Entertainment [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Belletristik
Amazon-Bestellnummer B07JFQC8T6

Preis: 1,49 Euro bei Amazon.de [Stand: 25. September 2020]
Preisvergleich bei buecher24.de
Die junge Schauspielerin und Sängerin Isabell de Roquefort ist der Star einer Wanderbühne. Reihenweise liegen ihr die Männer zu Füßen. Als ihr Manager erstochen wird, gerät Isabell in Verdacht. Lassiter erhält die Aufgabe, sie zusammen mit dem Sheriff zum Bezirksrichter zu bringen. Doch Isabell gelingt die Flucht. Lassiter heftet sich an ihre Spuren und kommt dabei dem Rancher Rex Stone in die Quere, der ebenfalls ein Auge auf die bildhübsche Schauspielerin geworfen hat.

Wenn man einen perfekten Heftroman definieren müsste, so könnte man gut und gerne diese Folge von "Lassiter" als Beispiel nehmen. "Ein leichtes Mädchen aus Kentucky" erzählt eine spannende, sich steigernde Geschichte, die nicht nur, was die Erotikszenen angeht, reich an Höhepunkten ist. Der Plot ist durchdacht und erinnert, gerade was die späteren Szenen auf der Ranch von Rex Stone angehen, ein wenig an die klassischen James-Bond-Filme. Die Figuren sind ausgezeichnet herausgearbeitet, wobei es vor allem Rex Stone ist, der mir hier sehr gut gefallen hat. Das Ende mag einem etwas plötzlich vorkommen, fügt sich aber passend in den Gesamtkontext der Geschichte ein.

Stilistisch ist dieser Roman ebenfalls auf der Höhe. Flotte Dialoge, bildhafte Beschreibungen, keine sperrigen Sätze. Genau so sollte ein Heftroman geschrieben werden, der keine andere Aufgabe hat, als den Leser ein bis zwei Stunden gut zu unterhalten.
Fazit
Innerhalb der wirklich lesenswerten Serie "Lassiter" ist "Ein leichtes Mädchen aus Kentucky" eine kleine Perle. Tolle Story, guter Schreibstil und die gewohnt packende Mischung aus Handlung, Action und einer Prise Erotik sorgen für perfekte Unterhaltung.
10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von Lassiter:
Folge 2400: Die Dunkle Brigade
Folge 2401: Mein ist die Rache
Folge 2402: Wer sich in Gefahr begibt
Folge 2403: Du sollst nicht töten
Folge 2404: Auge um Auge
Folge 2405: Wer ohne Sünde ist
Folge 2406: Wer den Wind sät
Folge 2407: Du sollst nicht ehebrechen
Folge 2408: Der Tod ist der Sünde Sold
Folge 2409: Der Pfad der Gerechten
Folge 2410: Legenden sterben zweimal
Folge 2411: Drei Schritte bis zum Galgen
Folge 2412: Drei Kugeln ins Herz
Folge 2413: Die Peacemaker-Lady
Folge 2414: Zu hoch gepokert, Lassiter!
Folge 2415: Lektion für Lady Luisa
Folge 2417: Die Squaw vom Blutberg
Folge 2418: Lassiter und die Schulmeisterin
Folge 2419: Ein Marshall auf Abwegen
Folge 2420: Blonde Mähne, schwarze Seele
Folge 2421: Rowlands Töchter
Folge 2422: Lassiter und der Gringo-Jäger
Folge 2423: Kein Weg hinaus aus Laramie
Folge 2424: Von Desperados umzingelt

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: https://www.buchtips.net/rez10222.htm

Vorgeschlagen von Michael Krause [Profil]
veröffentlicht am 19. Dezember 2018

Buchtips.net 2002 - 2020  |  Kontakt  |  Impressum |  Datenschutzerklärung