John Sinclair: Der Würfel des Unheils

Der Würfel des Unheils

Verlag: Lübbe Audio [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Horror
ISBN-13 978-3-7857-1371-6

Preis: 4,05 Euro bei Amazon.de [Stand: 28. April 2017]
Preisvergleich bei buecher24.de
An einem Urlaubstag erhält John Sinclair den Anruf seines Freundes Bill Conolly. Dieser macht den Geistesjäger auf einen neuen Fall aufmerksam. Der Reporter Art Murdock soll eine heiße Story haben. Als John und Bill zusammen mit Jane Collins bei Murdock ankommen ist dieser so gut wie tot. Allerdings kann er ihnen noch eine japanischen Namen zuröcheln: Tokata. Sehr schnell erfährt John Sinclair, was es mit diesem alten Samurai auf sich hat, zumal auch sein alter Widersacher Solo Morasso seine Finger mit im Spiel hat.

"Der Würfel des Unheils" ist die Adaption des gleichnamigen Heftromans. Und eine außerordentlich gute, da hier mehrere Punkte zusammenkommen, die für das frühe Sinclair-Universum ausgesprochen wichtig waren. Insbesondere die erste Erwähnung des Würfel des Unheils. Und so bekommt der Hörer auch ein wirklich gutes Gruselhörspiel geboten, dessen Plot für kurzweilige Unterhaltung sorgt.

Natürlich hat auch diemal die akustische Umsetzung ihren Anteil am Gelungen des Hörspiels. Frank Glaubrecht (John Sinclair), Joachim Kerzel (Erzähler), Detlef Bierstadt (Bill) oder Franziska Pigulla (Jane Collins) sprechen ihre Rollen allesamt ganz hervorragend. Auch Thilo Schmitz gibt ein weiteres Mal sehr überzeugend den Bösewicht Solo Morast alias Dr. Tod.

Vorgeschlagen von Michael Krause [Profil]
veröffentlicht am 30. September 2015

Buchtips.net 2002 - 2017  |  Kontakt  |  Impressum