Liste der Bücher

Hier findest du die Rezensionen, die wir bisher auf Buchtips.net veröffentlicht haben. Mit Hilfe der Suche kannst du nach Autoren, Verlagen und Themengebieten suchen.

Suche
Titel:
Autor:
Verlag:
Genre:
Bewertung in Sternen:
Volltextsuche in den Rezensionen:
Suchformular verbergen


Neu: Add to Google

die 25 neuesten Bücher zeigen
Autor [Sortierung: A - Z :: Z - A] Titel [Sortierung: A - Z :: Z - A]
Offenbarung 23: 60 Minuten - Die Echtzeitfolge Offenbarung 23: 60 Minuten - Die Echtzeitfolge
Tom, Flo und Pia bekommen einen Hinweis darauf, dass auf den Flughafen Tempelhof ein Anschlag verübt werden soll, der die Bewohner Berlin großflächig vergiften soll. Ihnen bleibt eine Stunde um die Katastrophe zu verhindern. Sie erreichen den Flughafen, auf dem eine Großveranstaltung unter der Leitung von Walter von Kronberg stattfinden soll. Dieser schlägt alle Warnungen in den Wind, so dass... – weiterlesen (Rezension vom 25. Juni 2012)
 
Offenbarung 23: 9/11 Offenbarung 23: 9/11
Der 11. September hat die Welt für immer verändert. Die Bilder des Terroranschlages gingen um die Welt. Was aber, wenn der Anschlag eine fatale Inszenierung gewesen ist? Der Hacker Georg Brand kommt einer schier unglaublichen Intrige auf die Spur. Zusammen mit seinem Freund Kim Schmittke findet er heraus, dass ursprünglich etwas sehr viel Grausameres geplant gewesen ist. Mit "9/11"... – weiterlesen (Rezension vom 17. Juni 2009)
 
Offenbarung 23: Aids Offenbarung 23: Aids
AIDS ist seit vielen Jahren die Geißel der Menschheit. Über 10 Millionen Menschen sind mit HI Virus infiziert. Was ist aber dran an der Krankheit, die kurz nach dem Sieg der Industrie über die Polioepedemie auftrat. Der Hacker Georg Brand und sein Freund Kim Schmittke stoßen über eine Chiffre von Tron auf dieses Thema und fordern Unglaubliches zu Tage. Doch je mehr Informationen sie bekommen,... – weiterlesen (Rezension vom 22. September 2015)
 
Offenbarung 23: Angst! Offenbarung 23: Angst!
Nach einem Treppensturz muss der Hacker Georg Brand, besser bekannt als T.Rex, in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Dort trifft er auf den Punker Leo, den er im Verlauf seines letzten Abenteuers kennen gelernt hat. Leo begleitet eine junge Frau, die einen Schwangerschaftsabbruch durchführen lassen will. Als die beiden ein Gespräch der Ärzte belauschen, beginnt Georg zu recherchieren. Immer wieder... – weiterlesen (Rezension vom 31. Juli 2008)
 
Offenbarung 23: Ausgespäht und Ausgetrickst Offenbarung 23: Ausgespäht und Ausgetrickst
Georg Brand und seine Freundin Nolo sind auf dem Rückweg nach Frankfurt, als sie an einer elektronischen Werbetafel vorbeikommen. Georg staunt nicht schlecht, als er im Vorbeifahren eine Botschaft für sich entdeckt. Anfangs skeptisch werden sie auf eine Schnitzeljagd geführt, an dessen Ende ein Laptop steht, der dem verstorbenen Hacker Tron gehört hat. Und was Georg dann entdeckt ist nicht ohne,... – weiterlesen (Rezension vom 11. März 2009)
 
Offenbarung 23: Das Bernsteinzimmer Offenbarung 23: Das Bernsteinzimmer
Unmittelbar nach seiner Rückkehr aus Schottland wird Georg Brand am Flughafen Tempelhof erwartet und nach Russland gebracht. General Solnezkov vom Geheimdienst GRU bittet Georg Brand um Hilfe. In den wirren des zweiten Weltkriegs verschwand das legendäre Bernsteinzimmer. Hierbei handelt es sich um ein Geschenk des preußischen Königs Friedrich Wilhelm I. an den russischen Zaren Peter den Großen.... – weiterlesen (Rezension vom 29. Mai 2008)
 
Offenbarung 23: Das Handy-Komplott Offenbarung 23: Das Handy-Komplott
Der Informatikstudent Georg Brand bekommt das verschollene Handy von Hackerlegende Tron in die Hände. Er entdeckt diverse Veränderungen, die das Telefon nicht nur für Mobilfunkfirmen interessant machen und beginnt nach den Hintergründen zu forschen, nicht ahnend, dass er dabei auch Nolo, Trons Ex-Freundin, in Lebensgefahr bringt. "Das Handy-Komplott" ist die Auftaktfolge zur zweiten... – weiterlesen (Rezension vom 29. September 2006)
 
Offenbarung 23: Das Wissen der Menschheit Offenbarung 23: Das Wissen der Menschheit
Auf der Suche nach einer Chiffre des verstorbenen Hackers Tron stößt Kim Schmittke eher zufällig auf eine alte Dudelsackmelodie. Er spielt sie seinem Freund Georg Brand, besser bekannt als Hacker T. Rex vor und gemeinsam begeben sich die beiden nach Schottland. Ihr Ziel ist die berühmte Rosslyn-Kapelle, eine alte Kirche der Tempelritte. Hier treffen die beiden jungen Männer auf einen alten Bekannten... – weiterlesen (Rezension vom 14. Mai 2008)
 
Offenbarung 23: Der Fluch des Tutanchamun Offenbarung 23: Der Fluch des Tutanchamun
Im ägyptischen Museum in Kairo lernen Georg Brand und seine Freundin Nolo den Hobbyägyptologen Nat Mickler kennen. Dieser bringt die beiden auf die Spur von Howard Carter, der im Jahr 1922 die Grabkammer von Tutanchamun gefunden hat. Mit dem Öffnen der Grabkammer, scheint sich ein Fluch zu erfüllen, der jeden trifft, der die Ruhe des Pharaos stört. Georg beginnt sich dafür zu interessieren und... – weiterlesen (Rezension vom 26. Januar 2009)
 
Offenbarung 23: Der Fußball-Gott Offenbarung 23: Der Fußball-Gott
Der Hacker Georg Brand sitzt mit seiner Freundin Nolo im Hotel Adlon, als sie ihm nebenbei erzählt, dass sich Hackerlegende Tron vor einigen Jahren ein Autogramm eines überaus bekannten Fußballers geholt hat, der hierzulande gerne mit einem Adelsprädikat betitelt wird. Fasziniert von der Verbindung zu Tron, beginnt Georg Brand weiter zu suchen und macht eine schier unglaubliche Entdeckung: Hinter... – weiterlesen (Rezension vom 16. Oktober 2006)
 
Offenbarung 23: Der Jungbrunnen Offenbarung 23: Der Jungbrunnen
In ihrem ägyptischen Exil stoßen Georg Brand und Nolo auf eine alte deutsche Sage. Mit seiner Flötenmusik soll der Rattenfänger von Hameln einst die Kinder der Stadt betört haben. Als Rache, weil man ihn um seinen verdienten Lohn bringen wollte. Georgs Interesse ist geweckt und er beginnt weiter zu recherchieren. Dabei stößt er auf eine furchtbar grausame Wahrheit. "Der Jungbrunnen"... – weiterlesen (Rezension vom 26. Februar 2009)
 
Offenbarung 23: Der Kronzeuge Offenbarung 23: Der Kronzeuge
Nach der Explosion in der russischen Botschaft scheint Tom Baumann sein altes Leben wiederzuhaben. Die Mitglieder der Goldenen Horde sind tot und er hat vom Skorpion eine Akte über seine wahre Identität erhalten. Doch ist er wirklich außer Gefahr? Mit dieser Folge wurde eine der besten Hörspielserien endgültig eingestellt. Und das ist auch gut so, denn seit der Trennung von Chefautor Jan... – weiterlesen (Rezension vom 15. August 2012)
 
Offenbarung 23: Der Mann im Mond Offenbarung 23: Der Mann im Mond
Den Wettlauf zum Mond haben die Amerikaner am 21. Juli 1969 gewonnen, als der Astronaut Neil Armstrong als erster Mensch die Oberfläche des Erdtrabanten betrat. Der Hacker Georg Brand findet bei seinen Recherchen heraus, dass das Raumfahrtprogramm von Präsident John F. Kennedy scheitern musste. Die 27. Folge von Offenbarung 23 reiht sich in die mehrfach preisgekrönte Serie ein und ist dabei... – weiterlesen (Rezension vom 03. Juni 2009)
 
Offenbarung 23: Der Piratenschatz Offenbarung 23: Der Piratenschatz
Der Hacker Georg Brand erholt sich in der Bar des Hotels Adlon von seinem letzten Abenteuer in Paris, als sich ein alter Bekannter zu ihm gesellt. Kommissar Wim Banner, der ihn diesmal um einen Gefallen bittet. Er zeigt Georg eine 50 Cent-Müntze, die er aus dem Nachlass von Tron behalten hat und die er als Chiffre ansieht. Georgs Interesse ist geweckt und zusammen mit Banner beginnt er zu recherchieren.... – weiterlesen (Rezension vom 14. März 2008)
 
Offenbarung 23: Der Preis der Freiheit Offenbarung 23: Der Preis der Freiheit
Zusammen mit der russischen Agentin Nadja Uljanov will der ehemalige Stasi Offizier Hagen Wolf dafür sorgen, dass seine private Sicherheitsfirma Securitas Aufgaben der Polizei übernimmt. Dadurch würde der Staat große Summen einsparen, was dem Innenminister von Kronenberg ausgesprochen gut gefällt. Er gibt der Firma Securitas zunächst den Auftrag, die Botschaften in Berlin zu sichern. Durch den... – weiterlesen (Rezension vom 09. August 2012)
 
Offenbarung 23: Der Schatz der Loge Offenbarung 23: Der Schatz der Loge
Braucht Deutschland wieder einen König? Dieser Frage ist gerade Andreas Eschbach in seinem neuen Roman nachgegangen. Auch die Macher von Offenbarung 23 haben sich mit dieser Frage beschäftigt. Der Berliner Innnensenator Graf Eberhard hat ein Überbleibsel der Preussenkönigin Luise in seinen Besitz gebracht. Mit Hilfe einer Bombe, die im Reichstag gezündet werden soll, will Graf Eberhard die... – weiterlesen (Rezension vom 27. November 2009)
 
Offenbarung 23: Der Untergang der MS Estonia Offenbarung 23: Der Untergang der MS Estonia
Die Havarie des Fährschiffes MS Estonia ist eines der größten Schiffsunglücke aller Zeiten. Über 800 Menschen kommen dabei ums Leben. Es gab aber auch Überlebende, von denen einige jedoch auf mysteriöse Art verschwanden. Der Hacker Georg Brand findet eine seltsame Seekarte, auf der der verstorbene Tron eine falsche Route der Estonia eingezeichnet hat. Zusammen mit seinem Freund Kim Schmidtke... – weiterlesen (Rezension vom 11. Juni 2009)
 
Offenbarung 23: Die Hindenburg Offenbarung 23: Die Hindenburg
An ihrem letzten Tag in Paris schlendern Georg Brand und Nolo über einen Flohmarkt. Ein Briefmarkenstand erweckt Georgs Interesse. Als der Verkäufer ihm einen Brief mit einer Marke des Zeppelins Hindenburg aushändigt, ist sich Georg sicher, dass es sich um eine Chiffré des verstorbenen Hackers Tron handelt. Kaum in Berlin zurück, beginnt Georg zu recherchieren und entdeckt dabei erstaunliches... – weiterlesen (Rezension vom 28. Mai 2007)
 
Offenbarung 23: Die Krebs-Macher Offenbarung 23: Die Krebs-Macher
Ein Säckchen Kaffeebohnen bringt den Informatikstudenten Georg Brandt diesmal auf die Spur des Hackers Tron. Dieser hatte den Server einer Kosmetikfirma geknackt und nach Hinweisen für eine weit reichende Verschwörung gesucht. Georg sucht weiter und kommt mit Hilfe des Wissenschaftlers Thomas Adams hinter eine unglaubliche Verschwörung. `Die Krebs-Macher' ist der vorläufige Höhepunkt der neuen... – weiterlesen (Rezension vom 13. Juni 2006)
 
Offenbarung 23: Die Pyramiden-Saga Offenbarung 23: Die Pyramiden-Saga
Die Pyramiden von Gizeh sind einer der magischsten Orte dieser Welt. Hierhin bringt Georg Brand das junge Mädchen Annie, um es vor den Ärzten in Berlin zu verstecken. Doch auch Ian G. und Tom sind in Ägypten und führen Georg auf eines der größten Rätsel der Menschheit. Was hat vor 45 Jahrhunderten die Menschen bewogen, diese verstörenden Bauwerke zu errichten? Mit dem richtigen Standpunkt findet... – weiterlesen (Rezension vom 07. August 2008)
 
Offenbarung 23: Die Titanic darf nie ankommen Offenbarung 23: Die Titanic darf nie ankommen
Auch die dritte Folge der Serie Offenbarung 23 glänzt mit einer gekonnten Mischung aus Fakten und Fiktion. Im Mittelpunkt steht die Frage, ob der Hacker Tron beim Versicherungsgiganten Lloyd's eine spektakuläre Entdeckung über den Untergang des wohl bekanntesten Schiffes der Geschichte gemacht hat. Wieder begibt sich der Informatikstudent Georg Brand auf die Suche und findet neben einer neuen Titanic-Filmversion... – weiterlesen (Rezension vom 24. Mai 2006)
 
Offenbarung 23: Die traurige Prinzessin Offenbarung 23: Die traurige Prinzessin
In einer Serie, die sich mit verschiedenen Verschwörungsszenarien beschäftigt, darf natürlich das Schicksal von Lady Diana nicht fehlen. Und so war es nur eine Frage der Zeit, bis sich Georg Brand auch auf diese Spur begibt. Leider ist dieses Thema durch diverse Medienberichte schon so strapaziert, dass das hier aufgestellte Verschwörungsszenario nur bedingt überzeugen kann. Die Prinzessin... – weiterlesen (Rezension vom 15. Mai 2007)
 
Offenbarung 23: Die Waterkant-Affäre Offenbarung 23: Die Waterkant-Affäre
Der Tod von Uwe Barschel beschäftigt auch heute noch die Medien und sorgt immer wieder für neue Verschwörungstheorien. Da ist es nur logisch, dass sich auch die Macher der Hörspielserie Offenbarung 23 dieser Thematik annehmen und sie nunmehr zur Auftaktfolge der fünften Staffel verwenden. Nach dem spannungsgeladenen Höhepunkt der letzten Folge schließt "Die Waterkant-Affäre" nahtlos... – weiterlesen (Rezension vom 22. Juli 2008)
 
Offenbarung 23: Durst! Offenbarung 23: Durst!
Kaum hat Georg Brand, besser bekannt als Hacker T.Rex die Nachrichten über die Wahrheit des Bernsteinzimmers verdaut, wartet schon die nächste Überraschung auf ihn. Zusammen mit Nolo begibt er sich in die Berliner Unterwelt, um herauszufinden, warum Tron ein Schmuckstück in Form eines Wassermanns hatte. Was Georg bei seiner Suche findet, lässt ihn erschaudern, denn die Wahrheit ist erschreckend.... – weiterlesen (Rezension vom 03. Juni 2008)
 
Offenbarung 23: Gesundes Toxin Offenbarung 23: Gesundes Toxin
Eher durch Zufall stellen Tom Baumann und Florian Bogner fest, dass Ihre WG-Mitbewohnerin Pia van Boysen nicht geimpft ist. Für den ehemaligen Rettungssanitäter Baumann ein unhaltbarer Zustand. Er beginnt Nachforschungen anzustellen und erfährt, warum die Akademiker so viel Wert auf eine breite Impfung der Gesellschaft legen. In Folge 34 gelingt es dem neuen Chefautor der Serie, Lars-Peter Lueg,... – weiterlesen (Rezension vom 11. April 2010)
 
159 Rezensionen gefunden [nächste Seite]

Buchtips.net 2002 - 2017  |  Kontakt  |  Impressum