John Sinclair: Folge 104: Die magische Bombe

Folge 104: Die magische Bombe

Verlag: Lübbe Audio [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Horror
ISBN-13 978-3-7857-5064-3

Preis: 5,99 Euro bei Amazon.de [Stand: 18. Juni 2019]
Preisvergleich bei buecher24.de
In einem Bahntunnel wird John Sinclair in eine perfide Falle gelockt. Er wird verdächtigt, die Wahrsagerin Madame Tanith ermordet zu haben. Oberinspektor Nolan, der den Geisterjäger noch nie mochte, sieht seine Chance gekommen, dem Inspektor eins auszuwischen. Nur Johns Freund und Kollege Suko und ihr gemeinsamer Vorgesetzter Sir James Powell glauben an John's Unschuld. Daher beginnt Suko zu ermitteln. Weder er noch Sir James ahnen zu diesem Zeitpunkt, dass ein alter Feind von John seine Hände im Spiel hat und das er zusammen mit Asmodis einen schrecklichen Plan verfolgt.

"Die magische Bombe" ist ein Sinclair-Hörspiel, das ausgezeichnete Unterhaltung bietet. Auch wenn die Story an sich alles andere als neu ist und das Grundmotiv (der Verdacht, dass John die Wahrsagerin wirklich getötet hat) eher auf wackeligen Beinen steht, ist diese Folge durchweg spannend. Mehr noch, sie steigert sich kontinuierlich und gipfelt in einem packenden Showdown auf dem Dach des Yard-Gebäudes.

Die akustische Umsetzung unterstreicht die packende Geschichte. Musik und Geräusche sind absolut passend platziert und sorgen für das wünschenswerte Ohrenkinofeeling. Natürlich haben auch die Sprecher ihren Anteil daran. Dietmar Wunder ist auf dem besten Weg dahin, den gleichen Stellenwert als Sinclair-Sprecher zu bekommen, wie ihn Frank Glaubrecht bis Folge 100 hatte. Klasse ist wieder einmal die Leistung von Klaus-Dieter Klebsch, der als Oberinspector Nolan dem Geisterjäger das Leben schwer macht. Klebsch ist einer dieser Sprecher, die immer wieder brillieren, egal, in welcher Serie man sie hört. In weiteren Rollen sind unter anderem Tanja Dohse, Martin May, Karin Buchholz oder Frank Felicetti dabei.
Fazit
"Die magische Bombe" liefert ein gut einstündiges Hörspiel, das Spannung, Action, Dramatik und eine Prise Humor bietet. Fans der Serie kommen voll auf ihre Kosten, aber auch anderen Hörern sei diese Episode empfohlen. Sie bekommen eine packende Mischung aus Thriller, Horror und Mystery.
9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von John Sinclair:
Asmodinas Todesengel
Das Eisgefängnis
Das letzte Duell
Der Würfel des Unheils
Die Drachensaat
Die Drohung
Die Eisvampire
Die grausamen Ritter
Dr. Tods Monsterhöhle
Ein Friedhof am Ende der Welt
Folge 101: Der Hexenwürger von Blackmoor
Folge 102: Wikkas Rache
Folge 103: Ghoul-Parasiten
Folge 105: Shimadas Mordaugen
Folge 106: Xorrons Totenheer
Folge 107: Der Kampf mit dem Giganten
Folge 108: Satans Knochenuhr
Folge 109: Sieben Dolche für den Teufel
Folge 110: Die Träne des Teufels
Folge 111: Abrechnung mit Jane Collins
Folge 112: Tal der vergessenen Toten
Totenreich

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: https://www.buchtips.net/rez9479.htm

Vorgeschlagen von Michael Krause [Profil]
veröffentlicht am 28. Oktober 2016

Buchtips.net 2002 - 2019  |  Kontakt  |  Impressum |  Datenschutzerklärung