Logo buchtips.net
John Sinclair: Folge 119: Drei Herzen aus Eis (Teil 1 von 4)

Folge 119: Drei Herzen aus Eis (Teil 1 von 4)

von John Sinclair
Verlag: Lübbe Audio [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Horror
ISBN-13 978-3-7857-5430-6

Preis: 8,99 Euro bei Amazon.de [Stand: 20. Juli 2024]
John Sinclair und sein Freund Kollege Suko werden auf einen Fall aufmerksam, der scheinbar nicht in ihr Aufgabengebiet gehört: Drei jungen Frauen hat ein Mörder das Herz aus der Brust geschnitten. Als die beiden Beamten vom Yard dann nach Paris gerufen werden, wo eine Riesenratte ein paar Menschen angegriffen hat, merken sie schnell, dass die Fälle zusammengehören. Allerdings ahnen sie nicht, dass auch Jane Collins darin verwickelt ist, von der John immer noch nicht weiß, ob er ihr wieder vertrauen kann.

Als fünfzehnjähriger Jugendlicher habe ich mich im November 1984 am Bahnhofskiosk über Band 333 der John-Sinclair-Serie gefreut, war "Drei Herzen aus Eis" damals der Auftakt zu einem fulminanten Mehrteiler, der insgesamt über sieben Bände ging und seinerzeit dafür verantwortlich war, dass ich dem Sinclair-Virus erlegen bin. Fast vierzig Jahre später habe ich es endlich geschafft, jetzt die Hörspieladaption zu genießen, die ebenfalls der Anfang zu einem Vierteiler ist.

Und was für einer. Das Script von Jason Dark, der damals Woche für Woche ein Highlight nach dem anderen vorgelegt hat, ist die Grundlage für das Hörspiel, dass einen sofort in seinen Bann zieht. Die Handlung steigert sich bis zum fulminanten Finale, das dann mit einem Cliffhanger endet, an den ich mich noch gut aus den Heften erinnern kann.

Akustisch spielt "John Sinclair" schon lange in der Champions League der Hörspiele mit. Ein Grund ist Dietmar Wunder als Oberinspector John Sinclair. Natürlich sind auch Martin May als Suko oder Franziska Pigulla als Jane Collins ein Genuss. In weiteren Rollen sind Stefan Krause, Bernd Rumpf oder Tim Knauer zu hören.
Fazit
Wie damals ist "Drei Herzen aus Eis" der fulminante Auftakt eines Mehrteilers um das Schicksal von Jane Collins. Ich freue mich auf die nächste Episode.
9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von John Sinclair:
Asmodinas Todesengel
Das Eisgefängnis
Das letzte Duell
Der Würfel des Unheils
Die Drachensaat
Die Drohung
Die Eisvampire
Die grausamen Ritter
Dr. Tods Monsterhöhle
Ein Friedhof am Ende der Welt
Folge 101: Der Hexenwürger von Blackmoor
Folge 102: Wikkas Rache
Folge 103: Ghoul-Parasiten
Folge 104: Die magische Bombe
Folge 105: Shimadas Mordaugen
Folge 106: Xorrons Totenheer
Folge 107: Der Kampf mit dem Giganten
Folge 108: Satans Knochenuhr
Folge 109: Sieben Dolche für den Teufel
Folge 110: Die Träne des Teufels
Folge 111: Abrechnung mit Jane Collins
Folge 112: Tal der vergessenen Toten
Folge 113: Mandraka, der Schwarzblut-Vampir
Folge 114: Die Eismeer-Hexe
Folge 115: Der Planet der Magier
Folge 116: Die Totenmaske aus Atlantis
Folge 117: Zombies auf dem Roten Platz
Folge 118: Die Kreuzweg-Legende
Folge 120: Die goldenen Skelette (Teil 2 von 4)
Folge 121: Die Geburt des Schwarzen Tods (Teil 3 von 4)
Folge 122: Inferno in der Alptraum-Schlucht (Teil 4 von 4)
Totenreich
Villa Wahnsinn (50 Jahre John Sinclair)

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: https://www.buchtips.net/rez11535.htm

Vorgeschlagen von Michael Krause [Profil]
veröffentlicht am 14. April 2024

Buchtips.net 2002 - 2024  |  Kontakt  |  Impressum |  Datenschutzerklärung