Ian Rolf Hill: Maddrax - Folge 451: Nach der Flut

Maddrax - Folge 451: Nach der Flut

Verlag: Bastei Entertainment [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Fantasy
Amazon-Bestellnummer B06XRFSWDJ

Preis: aktuell keine Daten vorhanden
Überall auf der Welt haben die Menschen mit den Nachwirkungen der Tsunamiwelle zu kämpfen. Auch Matthew Drax, der wieder auf der Erde ist, um eine Rettungsaktion einzuleiten. In dieser Situation empfangen er und seine Freunde Tom und Xij einen Hilferuf einer griechischen Bunkerenklave. Mit Unterstützung von Hordelab und dem Amphibienpanzer Proton lassen sich matt und seine Freunde nach Athen versetzen, um eine waghalsige Rettungsaktion zu starten. Dabei treffen sie auf Taratzen, die nicht wollen, dass ihre Nahrung gerettet wird. Unterdessen will Hordelab in Agartha nach dem Baufortschritt der Sprungfeld-Plattform sehen. Doch sein Besuch ist alles andere als willkommen.

Nach der tollen Zyklushalbzeit ist Ian Rolf Hill der richtige Autor, um die hohen Erwartungen an die nächste Maddrax-Folge zu erfüllen. Hill, der seit einiger Zeit einen tollen John-Sinclair-Roman nach dem anderen abliefert, kann auch hier bei Maddrax glänzen. Seine Story ist überaus abwechslungsreich, zumal es gleich mehrere Schauplätze gibt. Überhaupt zeichnet sich schon jetzt ab, dass die Rückkehr zur Erde eine mehr als richtige Entscheidung für diesen Zyklus war. Daher liefert "Nach der Flut" alles ab, was Maddrax als Serie ausmacht. Und wenn man bedenkt, dass mit Starnpazz (um den es im nächsten Roman gehen wird) und Aruula noch andere Handlungsstränge offen sind, kann man sich vorstellen, dass für die noch verbleibenden 48 Romane dieses Zyklus noch sehr viel Stoff vorhanden ist.

Auch stilistisch kann Ian Rolf Hill, wie bei John Sinclair, überzeugen. Ohne Schnörkel erzählt er sehr gradlinig und äußerst spannend eine Geschichte, die eine hervorragende Mischung aus Handlung und Action bietet.
Fazit
Ian Rolf Hill legt mit "Nach der Flut" einen ganz ausgezeichneten Maddrax-Roman vor, der alle Stärken der Serie ausspielt. Sehr gerne darf Herr Hill noch den einen oder anderen Roman dieses Zyklus verfassen.
9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von Ian Rolf Hill:
John Sinclair - Folge 1992: Armee der Werwölfe von Michael Breuer, Ian Rolf Hill
John Sinclair - Folge 1994: Ich, der Exorzist
John Sinclair - Folge 2001: Gespensterreigen
John Sinclair - Folge 2004: Die Pest-Gerippe

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez9645.htm

Vorgeschlagen von Michael Krause [Profil]
veröffentlicht am 18. Mai 2017

Buchtips.net 2002 - 2017  |  Kontakt  |  Impressum