Ian Rolf Hill: John Sinclair - Folge 2026: Der Höllenclown

John Sinclair - Folge 2026: Der Höllenclown

Verlag: Bastei Entertainment [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Horror
Amazon-Bestellnummer B071XXBDWS

Preis: aktuell keine Daten vorhanden
Janine Halder, eine alte Bekannte seines Vaters Horace, bittet John Sinclair um Hilfe. Angeblich treibt in ihrem Ort ein Horror-Clown sein Unwesen. Eine Freundin vor ihr hat ihn ebenfalls gesehen. Etwas zögerlich begibt sich der Geisterjäger nach Claughton und kommt zur rechten Zeit, denn Janine ist vollkommen verängstigt und soll sogar in eine Nervenanstalt eingewiesen werden. Doch als tatsächlich Mord passiert, glaubt niemand mehr, dass es sich bei dem Clown nur um ein Hirngespinst handelt.

Ian Rolf Hill vermischt in diesem Roman ganz unterschiedliche Zutaten zu einem lesenswerten Schocker. Den Schauplatz eines alten Sinclair-Romans (in Claughton musste John Sinclair bereits im Band 1958 ein Abenteuer bestehen), das Thema eines jüngeren Zweiteilers (Band 2006/2007) und die Schlagzeilen um Horror-Clowns, die wahllos Passanten fast zu Tode erschreckt haben. Herausgekommen ist ein lesenswerter und spannender Roman, der nicht so spektakulär ist wie der letzte Band ("Wenn das Böse Rache nimmt"), der aber spannende Unterhaltung garantiert.

Neben der durchaus überzeugenden Story ist es vor allem der Schreibstil von Ian Rolf Hill, der den Leser begeistert. Da John dieses Abenteuer mehr oder weniger alleine bestehen muss, kann der Autor komplett in die Haut des Geisterjägers schlüpfen. Da ist absolut überzeugend. Vor allem, wenn dann noch so kleine humorvolle Seitenhiebe in Richtung James Bond und Stephen King losgelassen werden.

Vorgeschlagen von Michael Krause [Profil]
veröffentlicht am 13. Juni 2018

Buchtips.net 2002 - 2018  |  Kontakt  |  Impressum |  Datenschutzerklärung