Logo buchtips.net
Offenbarung 23: Sonderfolge: Interview mit Jan Gaspard

Sonderfolge: Interview mit Jan Gaspard

Verlag: Maritim Studioproduktionen [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Dokumentation
Amazon-Bestellnummer B08NN7CZYJ

Preis: 3,99 Euro bei Amazon.de [Stand: 20. April 2021]
Als im November 2005 die erste Folge einer neuen Hörspielserie erschien, fristete das Genre noch ein Nischendasein. Hörspiele waren nicht wirklich angesagt und trotzdem hatte Lübbe Audio seinerzeit den Mut, mit "Offenbarung 23" eine Hörspielserie für Erwachsene ins Leben zu rufen. Unter der Führung des Journalisten Jan Gaspard wurden hier packende Verschwörungsszenarien aufgebaut. Sehr schnell wurde die Serie ein Erfolg. Nach 29 Folgen kam dann die überraschende Trennung von Jan Gaspard und mit Folge 41 wurde die Serie eingestellt.

Das wollte der Hörspielmanager Sebastian Pobot ändern. Er erwarb mit seinem Label Highscore Music die Rechte, holte Jan Gaspard als Autor zurück und setzte die Serie mit noch größerem Erfolg fort. Mit Folge 57 endete die Rahmenhandlung von Jan Gaspard und er stieg auf eigenen Wunsch aus der Serie aus. Seine Nachfolgerin wurde Catherine Fibonacci. Jetzt ist Jan Gaspard zurück. Ab Folge 91 übernimmt er wieder die Arbeit an den Scripten, und ihm zu ehren wurde die zweite Sonderfolge der Serie produziert: ein Interview mit Jan Gaspard

In gut siebzig Minuten können die Hörer einen Blick hinter die Kulissen werfen. Sie erfahren etwas von der journalistischen Arbeit des Jan Gaspard und vor allem, wie es damals zu dieser Serie überhaupt gekommen ist. Auch die Trennung von Lübbe Audio, die für viele Hörer überraschend kam, wird thematisiert. Schließlich gibt es noch einen kleinen Ausblick auf die nächsten Folgen, die sich unter anderem um Angela Merkel und um den Chaos Computer Club drehen werden.
Fazit
Wer wie ich die Serie "Offenbarung 23" von der ersten Folge an begleitet hat, wird dieses Interview sicherlich Schätzen und sehr gut finden. Es erklärt einiges und es ist einfach mal interessant, den Serienschöpfer etwas näher kennenzulernen. Da die letzten Folgen der Serie eher durchwachsen waren, verbindet man mit seiner Rückkehr natürlich auch die Hoffnung, dass die Reihe vielleicht noch einmal an die große Klasse der damaligen ersten Episoden anknüpfen kann. So oder so ist es aber schön zu wissen, dass Jan Gaspard wieder für die Bücher verantwortlich ist.
8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von Offenbarung 23:
60 Minuten - Die Echtzeitfolge
9/11
Aids
Aluminium
American Dream
Angst!
Area 51
Auf der Suche nach Atlantis
Ausgespäht und Ausgetrickst
Chemtrails
Club of 27
Das Bernsteinzimmer
Das brisanteste Paket der Welt
Das Handy-Komplott
Das Wissen der Menschheit
Demokratie
Der Fluch des Tutanchamun
Der Fußball-Gott
Der Jungbrunnen
Der Kronzeuge
Der Mann im Mond
Der Metatron
Der Nostradamus-Code
Der Piratenschatz
Der Preis der Freiheit
Der Schatz der Loge
Der schwarze Tod
Der Untergang der MS Estonia
Die fetten Jahre
Die Hindenburg
Die Illuminaten
Die Klima-Maschine
Die Krebs-Macher
Die Kriegsmaschinerie
Die Matrix
Die Pyramiden-Saga
Die Titanic darf nie ankommen
Die traurige Prinzessin
Die Waterkant-Affäre
Die Zahl des Tieres
Diesel
DNA
Durst!
Gesundes Toxin
Gier!
Göttliches Marketing
Heiliger Gral 2.0
Hexensabbat
Im Namen des Volkes
Im Netz der Lügen
Im Zeichen der Mistel
Insomnia
Jack the Ripper - Live in Berlin
Klimawandel
Konsum
Kornkreise
Krauts und Rüben
Lazarus
Liebe
Liebesgrüße nach Moskau
Lizenz zum Gelddrucken
Ludwig II.
Macht!
Menschenopfer
Mozart, oder: Mitternacht in Wien
Napoleon Bonaparte
Phantomzeit
Psycho
RAF
Reichtum
Rheingold
Rüde Gebrüder
Schwarzes Gold
Sehnsucht
Sex and Crime
Shakespeare
Solidarität
Sonderfolge Coronavirus/COVID-19
Stonehenge (Hörbuch)
Sündenfall
Superbanken
The Mad Scientists
Totale Vernichtung
Tschernobyl
Tupacs Geheimnis
UFO
Wer erschoss Tupac
Wer hat Angst vor Norma Jeane?
Wissen ist Macht
Zeit ist Geld
Zucker - weißes Gold

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: https://www.buchtips.net/rez10938.htm

Vorgeschlagen von Michael Krause [Profil]
veröffentlicht am 01. April 2021

Buchtips.net 2002 - 2021  |  Kontakt  |  Impressum |  Datenschutzerklärung