Offenbarung 23: Sonderfolge Coronavirus/COVID-19

Sonderfolge Coronavirus/COVID-19

Verlag: Highscore Music [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Belletristik
Amazon-Bestellnummer B086WM985R

Preis: 3,89 Euro bei Amazon.de [Stand: 27. Oktober 2020]
Preisvergleich bei buecher24.de
Zu Beginn einer Rezension fasste ich normalerweise den Inhalt zusammen und gehe dann dazu über, meine Meinung kundzutun. Im Fall dieser Sonderfolge von Offenbarung 23, die kurz nach dem Lockdown veröffentlicht wurde, ist das nicht so. Warum? Zunächst einmal gibt es keinen wirklichen Inhalt, den man hier zusammenfassen kann. Es ist auch kein Hörspiel im eigentlichen Sinne, da es keine erzählende Handlung gibt und letztlich nur Alex Turrek in seiner Rolle als Georg Brand alias Hacker T. Rex über das Virus berichtet, was unser aller Leben verändert hat. Daher wirkt das Ganze mehr wie ein berichtender Podcast. Vielleicht ist das aber auch genau so geplant oder gewünscht gewesen.

Daher habe ich auch lange überlegt, ob ich für diese Folge überhaupt eine Rezension schreibe, doch da ich Offenbarung 23 seit der ersten Folge begleite, wollte ich natürlich diese Episode nicht unkommentiert vorbeiziehen lassen.

Führen wir uns noch einmal vor Augen, um was es in dieser Serie geht: Ausgangspunkt war der Hacker Tron, der tatsächlich gelebt hat und der der fiktiven Figur Georg Brand immer wieder Chiffren zukommen lässt, in denen es um mehr oder weniger große Verschwörungstheorien ging. Gerade die ersten Folgen waren ein Meilenstein des Hörspielgenres. Inzwischen sind wir bei weit über achtzig Folgen mit viel Licht, aber auch sehr viel Schatten angekommen. Und wenn man sich dazu entschließt, eine solche Folge aus aktuellem Anlass zu produzieren, dann sollte man an den Basics der Serie festhalten. Das bedeutet nach meinem Verständnis, man sollte versuchen, eine spannende Folge mit einem Verschwörungsszenario produzieren und das alles in eine erzählende Handlung verpacken.

Doch was hat man stattdessen gemacht? Man lässt Hauptfigur Georg Brand zunächst zusammenfassen, um was es bei Corona / COVID 19 geht, um dann eine breite Informationstriade über Reichsbürger, China, Trump, bin zur AfD zu präsentieren. Hin und wieder werden Verschwörungen zitiert, die man aus den Medien zu diesem Thema vernommen hat. Doch das kann nicht wirklich Ziel, Sinn und Zweck einer Hörspielfolge sein. Auch wenn ich manchen Aussagen in dieser Produktion (das Wort Hörspiel verwende ich bewusst nicht) voll und ganz zustimmen kann, insbesondere wenn es um die Rolle der AfD geht, ist das alles, aber kein Hörspiel. Daher erschließt sich mir auch nicht wirklich der Sinn und Zweck dieser Folge.

Wenn man böse ist, könnte man fast glauben, man wollte auf den Lockdown-Zug aufspringen, um etwas Geld zu verdienen. Sicher, gerade die Kunst hat es in diesen Tagen alles andere als leicht. Da ich selbst Autor bin, weiß ich um die Situation. Aber wenn ich unter einem etablierten Markennamen wie "Offenbarung 23" etwas veröffentliche, dann sollte es schon erkennbar in den Serienkosmos passen. Denn machen wir uns nichts vor. Ich erwarte bei dieser Serie in erster Linie Unterhaltung, wenn auch mit einem gut recherchierten Informationsgehalt. Für die reine Informationsbeschaffung kann ich andere Quellen und Medien nutzen.
Fazit
Natürlich ist es schwer, diese Folge zu bewerten. Wie gesagt, inhaltlich gehe ich mit vielen Aussagen konform. Doch will ich das ganze als Hörspiel bewerten, dann war das rein gar nichts. Keine Handlung, eher ein Hörbuch mit Geräuschen, keine erzählenden Konflikte, keine wirklichen Verschwörungen. Sorry, aber einen Gefallen hat man den Fans und langjährigen Hörern der Serie damit nicht getan.
1 Sterne1 Sterne1 Sterne1 Sterne1 Sterne1 Sterne1 Sterne1 Sterne1 Sterne1 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von Offenbarung 23:
60 Minuten - Die Echtzeitfolge
9/11
Aids
Aluminium
American Dream
Angst!
Area 51
Auf der Suche nach Atlantis
Ausgespäht und Ausgetrickst
Chemtrails
Club of 27
Das Bernsteinzimmer
Das brisanteste Paket der Welt
Das Handy-Komplott
Das Wissen der Menschheit
Demokratie
Der Fluch des Tutanchamun
Der Fußball-Gott
Der Jungbrunnen
Der Kronzeuge
Der Mann im Mond
Der Metatron
Der Nostradamus-Code
Der Piratenschatz
Der Preis der Freiheit
Der Schatz der Loge
Der schwarze Tod
Der Untergang der MS Estonia
Die fetten Jahre
Die Hindenburg
Die Illuminaten
Die Klima-Maschine
Die Krebs-Macher
Die Kriegsmaschinerie
Die Matrix
Die Pyramiden-Saga
Die Titanic darf nie ankommen
Die traurige Prinzessin
Die Waterkant-Affäre
Die Zahl des Tieres
Diesel
Durst!
Gesundes Toxin
Gier!
Göttliches Marketing
Heiliger Gral 2.0
Hexensabbat
Im Namen des Volkes
Im Netz der Lügen
Im Zeichen der Mistel
Insomnia
Jack the Ripper - Live in Berlin
Klimawandel
Konsum
Kornkreise
Krauts und Rüben
Lazarus
Liebesgrüße nach Moskau
Lizenz zum Gelddrucken
Ludwig II.
Macht!
Menschenopfer
Mozart, oder: Mitternacht in Wien
Napoleon Bonaparte
Phantomzeit
Psycho
RAF
Reichtum
Rheingold
Rüde Gebrüder
Schwarzes Gold
Sehnsucht
Sex and Crime
Shakespeare
Solidarität
Stonehenge (Hörbuch)
Sündenfall
Superbanken
The Mad Scientists
Totale Vernichtung
Tschernobyl
Tupacs Geheimnis
UFO
Wer erschoss Tupac
Wer hat Angst vor Norma Jeane?
Wissen ist Macht
Zucker - weißes Gold

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: https://www.buchtips.net/rez10807.htm

Vorgeschlagen von Michael Krause [Profil]
veröffentlicht am 19. September 2020

Buchtips.net 2002 - 2020  |  Kontakt  |  Impressum |  Datenschutzerklärung