Professor van Dusen: Die neuen Fälle - Fall 23: Professor van Dusen und die Witwentröster von Bombay

Die neuen Fälle - Fall 23: Professor van Dusen und die Witwentröster von Bombay

Verlag: Allscore [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Krimi
Amazon-Bestellnummer B0897B3YWZ

Preis: 8,95 Euro bei Amazon.de [Stand: 05. Dezember 2020]
Preisvergleich bei buecher24.de
Am Hafen von Bombay machen Professor van Dusen und sein Chronist Hatch eine grauenvolle Entdeckung. In einer Kiste finden sie den Leichnam eines Mannes, der von Dutzenden Spinnen befallen ist. Ihre Untersuchungen führen zu Lady Amber Morton, die gerade ihren Mann verloren hat. Van Dusens Neugier ist geweckt. Was haben der Tote in der Kiste und das Ableben von Lord Morton gemeinsam? Auf einem Ausflug zu Ehren des verstorbenen Lord Morton, passiert ein weiterer Mord. Van Dusen ist klar, dass er sich beeilen muss, da der Mörder scheinbar vor nichts zurückschreckt.

Schon öfter knüpften die neuen Fälle der Denkmaschine an die alten Michael-Koser-Abenteuer an. So auch in diesem Fall. Das Abenteuer um die Witwentröster von Bombay schließt chronologisch an das Abenteuer "Professor van Dusen und der Schatz des Maharadschas" an. Autor Marc Freund kann sich einmal mehr auf die Fahnen schreiben, dass er hier ein Script verfasst hat, dass sowohl den alten Koser-Büchern, als auch dem Original von Jacques Futrelle mehr als gerecht wird. Van Dusens Suche nach dem Mörder ist spannend, überraschend und hat gerade für "Liebhaber" des achtbeinigen Getiers einige hörenswerte Szenen dabei. Hier kommt ein wenig der John-Sinclair-Autor in Marc Freund durch, doch die Szenen passen ausgezeichnet in den Kontext dieser Folge. Auch das Ende ist durchaus unerwartet und rundet dieses Abenteuer perfekt ab.

Für die akustische Umsetzung gebührt Tom Steinbrecher ein großes Lob. Egal ob am Hafen von Bombay oder am Ufer eines Flusses. Die Geräuschkulisse ist absolut überragend und authentisch. Da versteht es sich fast von selbst, dass auch die Sprecher allesamt überzeugen. Bernd Vollbrecht und Nicolai Tegeler sind ja inzwischen fest mit ihren Rollen verwachsen und können hier erneut brillieren. Luisa Wietzorek beeindruckt als forsche Patricia Wentworth, der Nichte von Lady Morton. Peter Flechtner kann als Journalist Joel Buckley ebenfalls für Glanzpunkte sorgen. Mit Sabine Arnhold, Udo Schenk oder Jürgen Thormann sind auch die weiteren Rollen überaus gut besetzt.
Fazit
"Professor van Dusen und die Witwentröster von Bombay" ist ein exzellentes Hörspiel, dass jedem Van-Dusen-Fan ein Lächeln ins Gesicht zaubert. Eine spannende Geschichte mit kleinen Schockmomenten, einer tollen Akustik und überaus guten Sprechern. Hörspielherz, was willst du mehr.
10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von Professor van Dusen:
Die alten Fälle - Fall 01: Eine Unze Radium
Die alten Fälle - Fall 02: Das sicherste Gefängnis der Welt
Die alten Fälle - Fall 03: Mord bei Gaslicht
Die alten Fälle - Fall 09: Ein Mörder bei Madame Tussaud
Die alten Fälle - Fall 10: Lebende Bilder, toter Mann
Die alten Fälle - Fall 12: Stimmen aus dem Jenseits
Die neuen Fälle - Fall 01: Professor van Dusen im Spukhaus
Die neuen Fälle - Fall 02: Professor van Dusen reitet das trojanische Pferd
Die neuen Fälle - Fall 03: Professor van Dunsen taut auf
Die neuen Fälle - Fall 04: Professor van Dusen jagt einen Schatten
Die neuen Fälle - Fall 05: Professor van Dusen und das Haus der 1000 Türen
Die neuen Fälle - Fall 06: Professor van Dusen schlägt sich selbst
Die neuen Fälle - Fall 07: Professor van Dusen zündet ein Feuerwerk
Die neuen Fälle - Fall 08: Professor van Dusen und der erfundene Tod
Die neuen Fälle - Fall 09: Professor van Dusen setzt auf Mord
Die neuen Fälle - Fall 10: Professor van Dusen kauft die Katze im Sack
Die neuen Fälle - Fall 11: Professor van Dusen in der Höhle des Löwen
Die neuen Fälle - Fall 12: Professor van Dusen fährt Achterbahn
Die neuen Fälle - Fall 13: Professor van Dusen spielt Theater
Die neuen Fälle - Fall 14: Professor van Dusen geht ein Licht auf
Die neuen Fälle - Fall 15: Professor van Dusen in der Totenvilla
Die neuen Fälle - Fall 16: Professor van Dusen nimmt die Beichte ab
Die neuen Fälle - Fall 17: Professor van Dusen setzt die Segel
Die neuen Fälle - Fall 18: Professor van Dusen und der lachende Mörder
Die neuen Fälle - Fall 19: Professor van Dusen legt einen Köder aus
Die neuen Fälle - Fall 20: Professor van Dusens Weihnachtsgeschichte
Die neuen Fälle - Fall 21: Professor van Dusen zählt nach
Die neuen Fälle - Fall 22: Professor Van Dusen bittet zum Tanz

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: https://www.buchtips.net/rez10850.htm

Vorgeschlagen von Michael Krause [Profil]
veröffentlicht am 11. November 2020

Buchtips.net 2002 - 2020  |  Kontakt  |  Impressum |  Datenschutzerklärung