Logo buchtips.net
Wayne McLair: Folge 15 - Der Hope-Diamant

Folge 15 - Der Hope-Diamant

von Wayne McLair
Verlag: Maritim Studioproduktionen [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Hörbuch
Amazon-Bestellnummer B08B8YH3Z8

Preis: 4,61 Euro bei Amazon.de [Stand: 20. Juni 2021]
Wayne McLair und seine bezaubernde Partnerin Isabelle Chevalier gehen an Bord des Orient-Expresses. Dort wollen sie einen besonderen Coup landen und den Hope-Diamnten stehlen. Doch jemand kommt ihnen zuvor und ermordet den Besitzer Lord Francis Hope. Als man in dessen Kabine die Visitenkarte von Wayne McLair findet, ist jedem klar, dass dieser auch der Mörder sein muss. Und so muss Wayne alles daran setzen, um in seiner Rolle als Liam W. Craney den Mörder zu finden.

Mit "Der Hope-Diamant" kommt ein überaus hörenswertes Zwischenspiel, da die Folge nichts mit der eigentlichen Rahmenhandlung zu tun hat. Zu Beginn wird gleich gesagt, dass dies eine Episode aus der Zukunft ist. Daher bekommt man leider keine Antworten auf die Fragen, die nach dem Ende der ersten Staffel noch offen waren. Man erhält jedoch eine Geschichte, die eine liebevolle Hommage an den großen Kriminalroman von Agatha Christie ist und die gleichwohl sehr viel Spaß macht. Waynes Suche nach dem Beweis seiner Unschuld und dem Mörder ist spannend, gut durchdacht und kann mit einer überraschenden Auflösung aufwarten.

Auch die Akustik ist wieder sehr gelungen. Der Hörer hat das Gefühl mit Wayne und Isabelle im berühmten Zug zu sitzen. Was uns zu den Sprechern bringt. Von der Eröffnungsszene mit Aidan Quinn (Thomas Kramer) abgesehen, sind vom Team MacLair nur Paul Burghardt und Tanja Niehoff als Isabelle Chevalier dabei. Dafür gibt es mit Christian Stark, Thomas Nero Wolff oder Christa Krings zahlreiche bekannte Stimmen, die diese Folge akustisch zu einem kurzweiligen Erlebnis machen. Ein Highlight sind auch diesmal die vorgelesenen Credits von Ina Bringenberg, die als rasende Reporterin Penny Powers stets den humorvollen Schlusspunkt jeder einzelnen Episode setzt.
Fazit
Die Stand-Alone-Folge "Der Hope-Diamant" reiht sich nahtlos in die tollen Hörspiele der Serie "Wayne McLair" ein. Ein kurzweiliges, spannendes, humorvolles Kriminalhörspiel, das auf den Spuren von Agatha Christe wandelt und sehr gekonnt die Zeit verkürzt, bis es mit den neuen Abenteuern von Wayne und seinen Freunden weitergeht.
10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von Wayne McLair:
Folge 01: Der Meisterdieb
Folge 02 - Der Revolvermann, Pt. 1
Folge 03: Der Revolvermann, Pt. 2
Folge 04: Die Stimme
Folge 05: 13 schwarze Tränen
Folge 06: Der falsche Franzose
Folge 07: Die Feuerteufel
Folge 08: Aldermoor Asylum
Folge 09: Die Eisentochter
Folge 10: Der Feueropal
Folge 11: Laterna magica
Folge 12: Die blinde Uhrmacherin
Folge 13 - R.I.P.
Folge 14: Nigrum Lux

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: https://www.buchtips.net/rez10979.htm

Vorgeschlagen von Michael Krause [Profil]
veröffentlicht am 28. Mai 2021

Buchtips.net 2002 - 2021  |  Kontakt  |  Impressum |  Datenschutzerklärung