Rafael Marques: Dark Land - Folge 019: Das schwarze Buch

Dark Land - Folge 019: Das schwarze Buch

Verlag: Bastei Entertainment [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Horror
Amazon-Bestellnummer B07414WKNW

Preis: 1,49 Euro bei Amazon.de [Stand: 25. September 2020]
Preisvergleich bei buecher24.de
Wynn Blakeston wird von einem Informanten zu einem einsamen Haus gerufen. Anfangs zögerlich erwacht sein journalistischer Instinkt und er begibt sich zu dem Treffpunkt, wo ihn eine grausame Überraschung erwartet. Auch die Polizistin Bella Tosh ist vor Ort. Zusammen mit Wynn startet sie eine unheimliche Spurensuche, welche die beiden zu einer ungewöhnlichen Kirche führt. Doch auch ein alter Bekannter von Wynn und Bella scheint seine Finger im Spiel zu haben - Rakk.

Mit "Das schwarze Buch" ist wieder einmal Rafael Marques an der Reihe, dessen letzte Dark-Land-Romane nicht ganz so überzeugend waren. Mit diesem Band ist wieder leichte Besserung in Sicht. Zwar reicht der Roman noch nicht an die Werke heran, die Logan Dee derzeit für die Serie verfasst, jedoch hat der Roman genug Spannung, um dem Leser durchweg zu fesseln. Auch der Handlungsstrang den Rafael hier scheinbar eröffnet, lässt auf weitere Fortsetzungen hoffen, zumal er mit Rakk eine der interessantesten Figuren aus dem Dark-Land-Kosmos besitzt.

Stilistisch liefert Rafael Marques solide und ansprechende Gruselkost ab. Der auch für John Sinclair schreibende Autor weiß, wie man einen soliden Heftroman schreibt, der auch höheren Ansprüchen genügen kann.

Vorgeschlagen von Michael Krause [Profil]
veröffentlicht am 27. August 2017

Buchtips.net 2002 - 2020  |  Kontakt  |  Impressum |  Datenschutzerklärung