Faith van Helsing: Folge 26: Märchenschloss zur Hölle

Folge 26: Märchenschloss zur Hölle

Verlag: Russel & Brandon Company [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Horror
Amazon-Bestellnummer B00H1WM0R6

Preis: 6,99 Euro bei Amazon.de [Stand: 22. Februar 2018]
Preisvergleich bei buecher24.de
Faith van Helsing und Ben Chaney zieht es auf ihrer Europareise weiter nach Deutschland. Zusammen mit Brandolf Welf und Nathan Pierce kommen Sie nach Deutschland, wo sie dem örtlichen Kommissar Gräfe zur Hilfe kommen, der vor einem Rätsel steht. Elf junge Frauen wurden ermordet. Die Polizei fragt sich, was die neue Besitzerin des Schlosses Neuschwanstein damit zu tun hat. Faith und ihre Freunde gehen der Sache auf den Grund.

Wie kaum eine andere Folge zuvor, vereint "Mörderschloss zur Hölle" Licht und Schatten dieser Serie in eine Folge. Die Auftaktszene mit Dracula ist so gut gelungen, dass man sicher ist, ein echtes Juwel der Serie zu bekommen. Mit der eigentlichen Episode bekommt man dieses auch, allerdings im negativen Sinne. Der Plot um das Mörderschloss ist selbst für eine Horrorserie so voller kleinerer und größerer Fehler, dass es schon mehr als ärgerlich ist, zu hören, dass man sich bei der Recherche und den Überlegungen scheinbar gar keinen Kopf gemacht hat, was glaubwürdig und logisch sein könnte.

Hinzu kommen wieder einmal übertriebene Kampfszenen und stellenweise vollkommen sinnentleerte Dialoge (als Beispiel sei hier die Verhörszene von Faith genannt), die ebenfalls nicht lustig, sondern nur ärgerlich sind. Dafür reißt das packende Ende dann wieder einiges raus. Und der Cliffhanger ist so, das ich schon sehr gespannt auf das Staffelfinale bin.

Von den Sprechern ist einmal mehr Lutz Riedel als Dracula derjenige, der hier alle in die Tasche steckt. Auch Detlef Bierstedt kann als Asmodis Überzeugungspunkte sammeln.
Fazit
Ein brillanter Anfang und ein grandioses Finale retten diese Folge vor dem Fall ins Bodenlose. Die eigentliche Geschichte kann man getrost als Trash bezeichnen. Sicher wird es den einen oder anderen Hörer geben, der das gut findet. Mich konnten hier weder die Geschichte noch die vermeintlichen Gags überzeugen.
5 Sterne5 Sterne5 Sterne5 Sterne5 Sterne5 Sterne5 Sterne5 Sterne5 Sterne5 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von Faith van Helsing:
Dämonische Leidenschaft
Die Zusammenkunft
Folge 10: Das Böse im Menschen
Folge 11: Wendepunkt
Folge 12: Tag der Vergeltung
Folge 13: 666 - Das Zeichen des Bösen
Folge 14: Die letzte Schlacht
Folge 15: Hügel der Blutengel
Folge 16: Azaels Blutschwert
Folge 17: Alraunes Leichendiener
Folge 18: König der Nacht
Folge 19: Monsterbrut
Folge 20: Blutmond
Folge 21: Goldene Dämmerung
Folge 22: Bloody Halloween
Folge 23: Asmodis Blutgrab
Folge 24: Der Fluch des Salaün
Folge 25: Excaliburs Erbe
Folge 27: Das andere Leben
Folge 28: Draculas Bluthochzeit
Folge 29: Mein Todeskampf mit Dracula
Folge 30: Das Herz der schwarzen Sonne
Folge 31: Faith Trinity
Ketten Jack
Lucifers Tränen
Mörderisches Halloween
Ravens Geheimnis
Sünden der Vergangenheit
Tanzender Tod
Verwandlungen

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: https://www.buchtips.net/rez9723.htm

Vorgeschlagen von Michael Krause [Profil]
veröffentlicht am 21. Juli 2017

Buchtips.net 2002 - 2018  |  Kontakt  |  Impressum