Faith van Helsing: Folge 24: Der Fluch des Salaün

Folge 24: Der Fluch des Salaün

Verlag: Russel & Brandon Company [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Horror
Amazon-Bestellnummer B00MVEIWYE

Preis: aktuell keine Daten vorhanden
Faith und Ben Chaney sind mit ihrer Begleitung Cathleen immer noch in Frankreich, als sie ein Hilferuf aus Brest erreicht. Ein Freund von Cathleen, seines Zeichens Polizist, bittet um Hilfe, da in Brest seit einiger Zeit junge Frauen brutal ermordet werden. Die Polizei glaubt, dass es sich um ein paranormales Phänomen handelt, weshalb er um Faith' Hilfe bittet. Als die Drei in Brest ankommen, wird sehr schnell klar, dass sie es mit einem überaus perfiden Gegner zu tun haben.

Autor Simon Hrissomallis treibt den neuen Handlungsstrang um Asmodis weiter voran. Auch das Geheimnis der "neuen" Faith wird ein ganz kleines Stück weiter gelüftet, ohne dass man aber wirklich erfährt, was es damit auf sich hat. Dass alles ist gut inszeniert. Auch die Geschichte um den Fluch des Salaün ist nicht schlecht, auch wenn diese ein wenig vorhersehbar ist. Auch die Auflösung ist für versierte Hörer der Serie keine große Überraschung.

Die akustische Umsetzung hat mir sehr gut gefallen. Geräusche und Musik sind eine glaubhafte Einheit, die mit den Sprechern harmonieren. Anna Carlsson überzeugt als Faith, auch wenn ich schon gespannt bin, wann Nana Spier wieder dabei ist und wie sich das Ganze auflöst. Ein ganz besonderes Highlight ist der Auftritt von Christian Rode als Polizeikommissar Eduard Bernadette. Auch Detlef Bierstadt als Asmodis ist ein echter Gewinn für die Serie.

Vorgeschlagen von Michael Krause [Profil]
veröffentlicht am 05. Juli 2017

Buchtips.net 2002 - 2020  |  Kontakt  |  Impressum |  Datenschutzerklärung