Tsugumi Ohba: Death Note - Folge 02: Kollateralschaden

Death Note - Folge 02: Kollateralschaden

Verlag: Lübbe Audio [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Thriller
ISBN-13 978-3-7857-5772-7

Preis: 5,69 Euro bei Amazon.de [Stand: 22. Juli 2019]
Preisvergleich bei buecher24.de
Der unheimliche Killer, den die Behörden den Namen Kira gegeben haben, mordet weiter. Als zwölf FBI-Agenten sterben müssen, bekommt der Fall für die ermittelnden Beamten eine persönliche Note. Dies trifft auch auf Naomi zu. Die ehemalige FBI-Agentin war mit einem der Opfer verlobt und ermittelt jetzt auf eigene Faust. Bei ihrer Ankunft im Polizeipräsidium von Tokio stößt sie auf Light Yagami, ohne zu ahnen, wen sie da vor sich hat.

Mit "Kollateralschaden" kommt der zweite Teil der Hörspielserie "Death Note" ebenso spektakulär daher, wie der mehr als gelungene Auftakt. Der Handlungsbogen ist überaus spannend, komplex und gespickt mit zahlreichen Überraschungen. Aufmerksames Hören ist ratsam, da es einige kleine Handlungssprünge gibt, die ebenfalls dem Plot Tempo geben. Das Ende ist diesmal nicht ganz so unerwartet wie zuvor, aber trotzdem so gelungen, dass es diese Folge perfekt abrundet.

Auch von akustischer Seite kann man sich nur lobend äußern. Wieder einmal kommt eine kinoreife Geräuschkulisse daher, die jede Szene absolut authentisch klingen lässt. Dabei ist es egal, ob ein Bus von einem Geiselnehmer terrorisiert wird oder ob die Sonderkommission ihrer Arbeit nachgeht. Gleiches gilt für die Sprecher. David Gurbas akzentuierte Darstellung des Light Yagami ist auch in dieser Folge ein Genuss. Mit Martin Wick, Fabian Hollwitz, Thomas Schmuckert oder Arianne Borbach ist das Hörspiel zudem hervorragend besetzt.
Fazit
"Kollateralschaden" knüpft an der wirklich guten Darstellung der ersten Death-Note-Folge an. Die Adaption der japanischen Manga-Serie ist im Augenblick einer der ganz großen Platzhirsche auf dem Hörspielmarkt. Eine spannende Story, tolle Sprecher und kinoreife Akustik im Überfluss. Das ist wahrlich großes Kino!
10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von Tsugumi Ohba:
Death Note - Folge 01: Mustererkennung
Death Note - Folge 03: Geliebter Feind
Death Note - Folge 04: Treuebeweis
Death Note - Folge 05: Ausschlusskriterium
Death Note - Folge 06: Grauzone
Death Note - Folge 07: Doppelagenten
Death Note - Folge 08: Live-Sendung
Death Note - Folge 09: Erbschulden
Death Note - Folge 10: Die Karma-Polizei
Death Note - Folge 11: Flamme
Death Note - Folge 12: Spitzenprädator

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: https://www.buchtips.net/rez10214.htm

Vorgeschlagen von Michael Krause [Profil]
veröffentlicht am 07. Dezember 2018

Buchtips.net 2002 - 2019  |  Kontakt  |  Impressum |  Datenschutzerklärung