Logo buchtips.net
Dracula und der Zirkel der Sieben: Folge 08: Der Atem des Todes

Folge 08: Der Atem des Todes

von Dracula und der Zirkel der Sieben
Verlag: Maritim Studioproduktionen [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Hörbuch
Amazon-Bestellnummer B0BNC4TBVR

Preis: 5,54 Euro bei Amazon.de [Stand: 15. April 2024]
Dracula und Theodora Sachs haben die Falle, die Christopher Manderville ihnen gestellt hat, überlegt. Allerdings werden sie getrennt. Während Theodora schwer verletzt von Fischern aus einem See gezogen wird, ist Dracula auf der Suche nach ihr und seinem Widersacher. Was Theodora angeht, so kommt sie vom Regen in die Traufe, da sie in die Klinik von Professor Grindel gebracht wird, wo Manderville bereits auf sie wartet. Als auch Dracula dort ankommt, trifft er erneut auf seinen verhassten Widersacher Christopher Manderville.

Mit "Der Atem des Todes" kommt die finale Episode der zweiten Dracula-Staffel daher und bietet einen mehr als adäquat Abschluss. Autor Marc Freund lässt noch einmal alles von der Kette, was die bisherigen drei Folgen ausgezeichnet hat. Viel Spannung, Helden wieder Willen (Dracula und Theodora), ein würdiger Gegner (Christopher Manderville) und eine große Portion Steampunk-Feeling! Mit Franz Grindel kommt zudem eine tolle Figur dazu, dessen Klinik der perfekte Rahmen für dieses Staffel-Finale ist. Hier bekommt man noch einmal alles geboten, was man an dieser Serie liebt. Das Ende ist überragend gut und ich bin sehr gespannt, ob man dieses Niveau halten oder gar noch steigern kann.

Natürlich bleiben auch akustisch keine Wünsche offen. Ein toller Soundtrack und eine fulminante Geräuschkulisse sorgen für den nötigen Rahmen. Dazu kommen die Sprecher, die Ruch die Bank überzeugen. Allen voran einmal mehr Torsten Michaels als Dracula, obgleich seine Auftritte hier eher spärlicher sind. Gabriele Pietermann kann dafür als Theodora Sachs wieder brillieren. Wanja Gerick als Christopher Manderville ist ein würdiger Gegenspieler von Dracula. Mit Bodo Wolf als Franz Grindel oder Anke Reitzenstein als Maria Hofer gibt es auch exzellente Episodensprecher. In weiteren Rollen sind Wolfgang Bahro, Ingo Abel oder Sandra Schwittau zu hören.
Fazit
"Der Atem des Todes" ist das mehr als hörenswerte und spannende Finale der zweiten Staffel von "Dracula und der Zirkel der Sieben". Nach wie vor ist diese Serie eine besondere Perle im Kosmos der Sonderermittler. Ich freue mich jetzt schon auf die dritte Staffel und danke Autor Marc Freund für diese vier Episoden, von denen eine so gut wie die andere gewesen ist.
10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von Dracula und der Zirkel der Sieben:
Folge 01: Erbe des Bösen
Folge 02: Blutsfeinde
Folge 03: Todesangst
Folge 04: Hinter den Schatten
Folge 05: Im Zeichen des Blutes
Folge 06: Unter Bestien
Folge 07: Die Schädelmühle

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: https://www.buchtips.net/rez11504.htm

Vorgeschlagen von Michael Krause [Profil]
veröffentlicht am 25. Februar 2024

Buchtips.net 2002 - 2024  |  Kontakt  |  Impressum |  Datenschutzerklärung