Logo buchtips.net
Irene Adler - Sonderermittlerin der Krone: Folge 18: Tausend Gesichter

Folge 18: Tausend Gesichter

von Irene Adler - Sonderermittlerin der Krone
Verlag: Maritim Studioproduktionen [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Hörbuch
ISBN-13 978-3-9628247-4-7

Preis: 9,99 Euro bei Amazon.de [Stand: 17. April 2024]
Nach der Entführung aus der Klinik kommt Irene Adler im Dorf der Mapuche wieder zu sich, die sie als Bedrohung ansehen und in Gefangenschaft nehmen. Zu Irenes Überraschung trifft sie auf Theodora Sachs und Aleister Crowley, die sich das Vertrauen der Mapuche erschlichen haben. Erfolglos versucht Irene, die Dorfbewohner davon zu überzeugen, dass die beiden nichts Gutes im Sinn haben. Unterdessen ist Mister Wu auf der Suche nach Irene und setzt mit Hilfe von Dr. Duerte und Fernando Abad alle Hebel in Bewegung, um sie zu finden.

Die aktuelle Episode "Tausend Gesichter" knüpft direkt an die Vorgänger-Folge "Menschen der Erde" an, mit dem Autorin Silke Walter zum einen ihr Irene-Adler-Debüt gegeben, und zum anderen einen neuen Zyklus begonnen hat, der sich hier fortsetzt. Wieder einmal muss sich Irene gegen Theodora Sachs zur Wehr setzen und sich sogar zum Ende der Folge mit ihr verbünden. So entwickelt sich eine spannende Episode, die alle Stärken der Serie ausspielt. Die Frage, was Theodora und Aleister mit den Figuren von den Mapuche wollen, bliebt noch geheimnisvoll. Und natürlich gibt es am Schluss wieder einen Cliffhanger, der die Neugier auf die kommende Episode anfeuert.

Akustisch bliebt die Serie sich und dem gesamten Kosmos treu. Yvonne Greitzke (Irene Adler), Daniel Zillmann (Aleister Crowley), Michael Pan (Mister Wu) oder Gabrielle Petermann (Theodora Sachs) sind gewohnt gut. Auch Mario Klischies und Uschi Huo können als Nahuel und Eluney vom Stamm der Mapuche überzeugen. In weiteren Rollen sind Matti Klemm, Thomas Schmuckert oder Peter Sura dabei.

Vorgeschlagen von Michael Krause [Profil]
veröffentlicht am 22. Dezember 2023

Buchtips.net 2002 - 2024  |  Kontakt  |  Impressum |  Datenschutzerklärung