Logo buchtips.net
Edgar Allan Poe & Auguste Dupin: Folge 07: Der Tod der schwarzen Schafe

Folge 07: Der Tod der schwarzen Schafe

von Edgar Allan Poe & Auguste Dupin
Verlag: Maritim Studioproduktionen [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Krimi
Amazon-Bestellnummer B082575RMC

Preis: 5,54 Euro bei Amazon.de [Stand: 07. Mai 2021]
Ein Zeitungsartikel, in dem über den tragischen Selbstmord von Camile Boursquet berichtet wird, weckt Dupins Interesse. Da es in letzter Zeit immer wieder zu entsetzlichen Todesfällen bei höhergestellten Familien kam, bei denen stets das schwarze Schaf der Familie das Opfer gewesen ist, will Dupin ein Muster erkennen. Poe, zunächst skeptisch, unterstützt seinen Freund. Als dieser den Marquis Landry, einen alten Freund seines Vaters um Hilfe bittet, schleust dieser die beiden bei einem Empfang ein, wo Dupin die Bekanntschaft einer interessanten jungen Frau macht.

Die Story von "Der Tod der schwarzen Schafe" beginnt mit zwei Introszenen, die zunächst ein wenig zusammenhangslos wirken. Wie Dupin erkannt man hier bereits, dass die tragischen Unfälle und Selbstmorde eben genau das nicht sind. Danach entwickeln sich die Szenen recht gut. Durch die packenden Dialoge entsteht eine Spannung, die sich kontinuierlich steigert, auch wenn das Ende etwas vorhersehbar ist.

Dass diese Episode so gut ist, liegt sicher auch an den Sprechern. Manfred Lehmann und Uve Teschner agieren in ihren Rollen als Dupin und Poe immer besser und sind inzwischen ein fester und hörenswerter Bestandteil des großen Maritim-Hörspielkosmos. Vor allem Manfred Lehmann schafft es, mit seiner Art zu sprechen, die unterkühlt-arrogante Art des Detektivs herauszuarbeiten. In dieser Folge agiert daneben Volker Brandt als Marquis Landry, der als väterlicher Freund einen exzellenten Auftritt hinlegt. In weiteren Rollen sind Ulrike Möckel, Peter Lontzek oder Stefan Krause zu hören.
Fazit
Obwohl "Der Tod der schwarzen Schafe" zum Ende hin etwas abgedroschen und vorhersehbar ist, ist es in Summe ein hörenswertes und spannendes Hörspiel und ein guter Fall, denn man nicht verpassen sollte, zumal es sicher noch ein Wiederhören mit einer Figur aus dieser Folge geben wird.
9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von Edgar Allan Poe & Auguste Dupin:
Folge 01: Insel der tödlichen Rätsel
Folge 02: Im Bann der Angst
Folge 03: Die toten Augen von Paris
Folge 04: Ein Leben im Jenseits
Folge 05: Der Fluch des falschen Königs
Folge 06: Im Kreise der roten Kutten

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: https://www.buchtips.net/rez10950.htm

Vorgeschlagen von Michael Krause [Profil]
veröffentlicht am 18. April 2021

Buchtips.net 2002 - 2021  |  Kontakt  |  Impressum |  Datenschutzerklärung