Logo buchtips.net
Die schwarze Sonne: Folge 09: Die Herren der Welt

Folge 09: Die Herren der Welt

Verlag: Lausch [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Belletristik
ISBN-13 978-3-939600-61-9

Preis: aktuell keine Daten vorhanden
Adam Salton und Nathaniel deSalis besuchen die Weltausstellung in Chicago, wo Nathaniel seinen alten Freund Nicola Tesla besucht, der dort mit seiner Erfindung des Wechselstroms für Aufsehen sorgt. Die Freude über das Wiedersehen schwindet, als Nathaniel den Grund seines Besuches offenbart. Unterdessen wird Dr. Ewen Cameron nach Nürnberg gebracht. Im Rahmen der laufenden Nürnberger Prozesse soll er sich mit einem prominenten Patienten beschäftigen. Arthur Salton liegt derweil auf dem Sterbebett und macht seinem Sohn Richard eine schicksalhafte Offenbarung.

"Die Herren der Welt" ist die neunte Folge der mystischen Hörspielserie "Die schwarze Sonne" und vereint alle Attribute in sich, die man der Serie bisher geben konnte: komplex, verschachtelt, verwirrend, spannend, aufregend. Es ist ein unglaublicher Kosmos, der hier aufgebaut wird und der den Hörer gleichermaßen fordert und begeistert. Wie immer muss man sehr aufmerksam zuhören, um wirklich allen Nuancen zu dermaßen, zumal nicht nur die Handlung an sich auf mehreren Zeitebenen spielt, sondern es auch innerhalb dieser Handlungsstränge im Gegensatz zur letzten Episode ein paar Zeitsprünge gab. Daher ist es zwingend notwendig, dass man die vorherigen Folgen kennt, weil sonst das alles keinen wirklichen Sinn ergibt. Ist man allerdings von Beginn an dabei, wird man mit "Die Herren der Welt" wieder reich belohnt. Einige Fragen werden beantwortet, neue aufgeworfen. So, wie man das von einer tollen Serie erwarten darf.

Dem steht die akustische Umsetzung in nichts nach. Egal ob Naziexpeditionen nach Tibet, ein Besuch der Weltausstellung oder ein Gespräch zwischen Bruder und Schwester. Die Geräuschkulisse kommt auf den Punkt und versetzt den Hörer an den jeweiligen Schauplatz. Natürlich haben auch die Sprecher ihren Anteil am Gelingen. Neben den bereits bekannten Stimmen von Christian Stark (Adam Salton) oder Harald Halgardt als Nathaniel sind es in dieser Folge vor allem Peter Woy als Dr. Ewen Cameron und Helmut Gentsch als Rudolf Hess. Auch der kurze, aber intensive Auftritt von Konradin Kunze als Richard Salton weiß zu überzeugen. Weiterhin sind Lutz Riedel, Gwenyth Dimonye oder Cornelia Dörr zu hören.
Fazit
"Die Herren der Welt" unterstreicht die Ausnahmestellung dieser Hörspielserie. In Sachen Komplexität und Anspruch gibt es kaum etwas Besseres als "Die schwarze Sonne" und das bei bisher gleichbleibend hohem Niveau.
10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von Die schwarze Sonne:
Folge 01: Das Schloss der Schlange
Folge 02: Böses Erwachen
Folge 03: Weisses Gold
Folge 04: Vril
Folge 05: Akasha
Folge 06: Whitechapel
Folge 07: Goldene Morgenröte
Folge 08: Das verlorene Paradies

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: https://www.buchtips.net/rez10895.htm

Vorgeschlagen von Michael Krause [Profil]
veröffentlicht am 05. Februar 2021

Buchtips.net 2002 - 2021  |  Kontakt  |  Impressum |  Datenschutzerklärung