Logan Dee: Dark Land - Folge 03: Grauen im Rampenlicht

Dark Land - Folge 03: Grauen im Rampenlicht

Verlag: Bastei Entertainment [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Horror
Amazon-Bestellnummer B01MTQ9K5G

Preis: 1,49 Euro bei Amazon.de [Stand: 27. Oktober 2020]
Preisvergleich bei buecher24.de
Wynn Blakeston ist noch immer auf der Suche nach dem Mörder seiner Mutter. Dabei kann ihm Abbey, die Tochter seines Retters Sir Roger helfen. Gemeinsam begeben sie sich nochmals ins Ripp Tide, um dort die wahre Identität des Mörders zu erfahren. Es handelt sich um ein Kraak namens Norek. Um ihn zu stellen, begeben sich Abbey und Wynn in einen finsteren Stadtteil von Twilight City, wo einige Wesen bereits auf sie warten.

"Grauen im Rampenlicht" ist der dritte Roman des John-Sinclair-Ablegers "Dark Land". Anders als die Mutterserie, in der mehr abgeschlossene Episoden im Blickpunkt stehen, scheint sich "Dark Land" eher an Serien wie "Maddrax" oder "Professor Zamorra" zu orientieren, in denen eine komplexe, fortlaufende Handlung im Blickpunkt steht.

Und das ist gut so, scheint sich hier doch eine echte Perle dieses Genres zu entwickeln. Für diesen dritten Band zeichnet sich der sinclairerfahrene Autor Logan Dee verantwortlich, der eine sehr spannende, atmosphärische und actionreiche Geschichte erzählt. Diese beantwortet zwar einige Fragen, wirft aber neue auf. Genau dieses Wechselspiel macht den Reiz dieser neuen Serie aus.

Stilistisch liefert Logan Dee gute Kost ab, auch wenn er für meinen Geschmack viel zu oft das Wort eigentlich verwendet, dass an jeder vorkommenden Stelle hätte gestrichen werden können. Hier mögen Kritiker einwerfen, dass man bei einem Heftroman nichts besseres erwarten kann. Doch das ist Quatsch, da der Roman ansonsten sehr lesenswert ist, sprachlich durchaus überzeugen kann und adere Werke zeigen, dass genau das nicht der Fall sein muss.
Fazit
"Dark Land" ist ein echter Geheimtipp, der mit seinem dritten Band weiter die Lust auf diese Serie anfeuert. Der Schauplatz Twilight City hat viel Potenzial, sodass ich sehr gespannt bin, wie Wynns Suche nach dem Mörder seiner Mutter weitergehen wird.
8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von Logan Dee:
Dark Land - Folge 009: Die Bestie
Dark Land - Folge 013: Dead End Asylum
Dark Land - Folge 04: Sinatown - Stadt der Sünde
Dark Land - Folge 07: Die schwarze Witwe
Dark Land - Folge 15: Arena der Monster
Dark Land - Folge 16: Hexenmoor
Dark Land - Folge 18: Candyland
Dark Land - Folge 20 - Nachtvorstellung
Dark Land - Folge 21: Die Erbin der Hexe
Dark Land - Folge 25: Hell-o-ween
John Sinclair - Folge 2003: Töte John Sinclair
John Sinclair - Folge 2027: Der Tod von La Martyre

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: https://www.buchtips.net/rez9539.htm

Vorgeschlagen von Michael Krause [Profil]
veröffentlicht am 02. Januar 2017

Buchtips.net 2002 - 2020  |  Kontakt  |  Impressum |  Datenschutzerklärung