Mark Brandis: Folge 09: Raumsonde Epsilon (Teil 1)

Folge 09: Raumsonde Epsilon (Teil 1)

Verlag: Folgenreich [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Science Fiction
Amazon-Bestellnummer B003N8442Q

Preis: 6,99 Euro bei Amazon.de [Stand: 21. August 2019]
Preisvergleich bei buecher24.de
Mark Brandis und seine Crew sind gerade dabei, die Delta IX nach Hause zu bringen, als diese plötzlich vor ihren Augen verschwindet. Scheinbar haben die Republiken ihre Finger im Spiel. Als noch eine Raumsonde geortet wird, ändern sich die Prioritäten, da erstmals die Chance besteht, Kontakt mit einer außerirdischen Lebensform aufzunehmen. Um sein Schiff wieder flott zu kriegen, landet Mark Brandis auf der Station Isidor, doch deren Kapitän Roger D‘Arcy hat eigene Pläne.

Bei "Raumsonde Epsilon" handelt es sich um die Hörspieladaption des gleichnamigen Romans von Nicolai von Michalewski. Gleichzeitig stellt dieser Zweiteiler die Folgen 9 und 10 der Hörspielserie "Mark Brandis" dar. Wer bei dieser Serie auf epische Weltraumschlachten hofft, wird sicherlich enttäuscht sein. Die Geschichten des Autors sind eher ruhig, können aber mit einen überaus durchdachten Plot aufwarten. Dieser wurde einmal mehr famos übernommen. Balthasar von Weymar hat den Roman hervorragend in ein Hörspiel umgewandelt. Die Handlung steigert sich kontinuierlich und wer die Hörspielserie von Beginn an verfolgt, wird mit Mark Brandis auf der Isidor eine große Überraschung erleben.

Soundtechnisch ist und bleibt die Serie die Referenz für packende Science Fiction. Die Geräuschkulisse ist wirklich überragend und macht jede kleine Einstellung zu einem Hochgenuss. Hinzu kommen tolle Sprecher wie Michael Lott (Mark Brandis), Mark Bremer (Peter Gottwald) oder Martin Wehrmann (Lt. Iwan Stroganow). Wenn dann noch Gastsprecher wie Udo Schenk (Cpt. Roger D‘Arcy) oder David Nathan (Grigori Romen) dabei sind, kann man nur von einer gelungenen Folge ausgehen.
Fazit
Der erste Teil von "Raumsonde Epsilon" reiht sich nahtlos in die Rieger der hervorragenden Mark-Brandis-Hörspiele ein. Bedingt durch die Doppelfolgen hat man Zeit, den Plot zu entwickeln, ohne das Langeweile aufkommt. Dieser erste Teil ist wieder einmal perfektes Ohrenkino.
10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von Mark Brandis:
Bordbuch Delta VII
Bordbuch Delta VII
Folge 03: Unternehmen Delphin
Folge 04: Aufstand der Roboter
Folge 05: Testakte Kolibri (Teil 1)
Folge 06: Testakte Kolibri (Teil 2)
Folge 07: Vorstoß zum Uranus (Teil 1)
Folge 08: Vorstoß zum Uranus (Teil 2)
Folge 10: Raumsonde Epsilon (Teil 2)
Verrat auf der Venus

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: https://www.buchtips.net/rez10456.htm

Vorgeschlagen von Michael Krause [Profil]
veröffentlicht am 28. Juli 2019

Buchtips.net 2002 - 2019  |  Kontakt  |  Impressum |  Datenschutzerklärung