Twilight Mysteries: Folge 05: Abiliator

Folge 05: Abiliator

Verlag: Maritim Studioproduktionen [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Horror
ISBN-13 978-3-9606602-7-9

Preis: 8,99 Euro bei Amazon.de [Stand: 25. Mai 2017]
Preisvergleich bei buecher24.de
Doktor Zephyre kann es kaum glauben, als er die Nachricht bekommt, dass seine Frau Elisabeth aus dem Koma erwacht ist. Doch der Schein trügt, denn es ist nicht Elisabeth, die wach ist, sondern der Geist von Linh Hon, der von ihrem Körper Besitz ergriffen hat. Zusammen mit seinen Freunden Dave Edwards und Nina Sellenger muss Doktor Zephyre alles riskieren, um seine Frau zu retten. Helfen soll dabei ein Apparat namens Abiliator. Doch diesen muss Nina erst fertigstellen.

Die fünfte Folge von "Twilight Mysteries" schließt nahtlos an die vorherigen Ereignisse an. Daher sollte man auf jeden Fall die letzte Folge "Thornhill" kennen. Erstmals können die beiden Autoren Paul Burghardt und Tom Steinbrecher das Potenzial der Serie nahezu ausschöpfen. Die Story ist spannend, actionreichen und kann komplett überzeugen.

Ein ganz großes Plus sind die Sprecher. Felix Würger als Linh Hon und vor allem Kerstin Draeger als Elisabeth Zephyre können begeistern. Sie spricht die vom Poltergeist besessene Komapatientin mit einer solchen Eindringlichkeit und stimmlichen Vielfalt, dass es eine wahre Freude ist, ihr zuzuhören. Aber auch die drei Hauptsprecher Marc Schülert, Kim Hasper und Tanya Kahana können allesamt überzeugen. Vor allem Marc Schülert macht seine Sache als leidgeprüfter Ehemann von Elisabeth sehr gut. In weiteren Rollen sind unter anderem noch Dirk Hardegen, Reent Reins oder Patrick Steiner zu hören.
Fazit
"Abiliator" ist die bisher beste Folge von "Twilight Mysteries". Auf diesem Niveau kann es gerne weitergehen. In alter Tradition wurde die nächste Folge auch schon angedeutet, die Doktor Zephyre und seine Freunde nach Deutschland bringen wird.
8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von Twilight Mysteries:
Folge 01: Charybdis
Folge 02: Thanatos
Folge 03: Phantom
Folge 04: Thornhill

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez9643.htm

weiterführende Links:
noch keine Links vorhanden
Link vorschlagen zu: Twilight Mysteries, Folge 05: Abiliator (zu dieser Rezension), Folge 05: Abiliator (allgemein zu diesem Buch)

Vorgeschlagen von Michael Krause [Profil]
veröffentlicht am 15. Mai 2017

Buchtips.net 2002 - 2017  |  Kontakt  |  Impressum