Dragonbound: Episode 09: Goors Rache

Episode 09: Goors Rache

Verlag: Europa [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Fantasy
Amazon-Bestellnummer B01863BBLO

Preis: 6,99 Euro bei Amazon.de [Stand: 24. September 2020]
Preisvergleich bei buecher24.de
Nach der entscheidenden Schlacht gegen die Vargonen trauert Lea um ihren gefallenen Drachen Feadrak. Als sie dessen geschwächte Stimme in ihrem Kopf hört, ist sie überzeugt, dass der Drache noch am Leben ist. In dieser Situation erscheint der Elitesoldat Morris. Er kommt aus Leas Welt und hat von ihrem Vater den Auftrag bekommen, sie nach Hause zu bringen. Gemeinsam beschließen sie, Freadrak zu befreien, da er sie zum Portal nach Norland führen kann. Das Problem ist nur, dass sie dafür in das Hauptquartier des Vargonenführers Goor einbrechen müssen.

Wer gedacht hat, dass mit der letzten Episode "Die Schlacht um Liuell" der Höhepunkt der Serie erreicht wurde, wird hier eines Besseren belehrt. "Goors Rache" setzt, was Spannung und Handlung angeht, noch ein I-Tüpfelchen drauf. Die Geschichte ist diesmal weniger actionlastig, was sich auch beim Einsatz der Akustik bemerkbar macht, kann dafür aber mit einem wirklich tollen Plot überzeugen, der an Dramatik kaum zu überbieten ist.

Verantwortlich sind vor allem zwei Sprecher: Bettina Zech liefert als Lea die beste Darstellung überhaupt ab. Und Udo Schenk ist als Goor so böse und verabscheuungswürdig, dass es pure Freude ist, dem Duell zwischen Lea und ihm zu lauschen. Das ist Hörspielkunst in perfekter Machart. Erwähnenswert ist auch der Auftritt von Manfred Lehmann als Elitesoldat Morris, der innerhalb von Augenblicken Überheblichkeit und Verletzlichkeit alle Nuancen zum Ausdruck bringen kann. Ansonsten agieren die anderen üblichen Sprecher wie Christian Rudolf, Martin Sabel, Engelbert von Nordhausen oder Jann Oltmanns auf gewohnt hohem Niveau.
Fazit
Mit großen Schritten geht es auf das Finale der ersten Staffel zu. Obwohl alle bisherigen Episoden überzeugt haben, ist "Goors Rache" der düstere und atmosphärische Höhepunkt einer Fantasyserie, die bisher keine Wünsche offenlässt.
10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von Dragonbound:
Episode 01 - Drachenfeuer
Episode 02: Seeschrecken
Episode 03 - Der Murog
Episode 04 - Das Triumvirat
Episode 05: Das Fest der Weihe
Episode 07: Saras Dämonen
Episode 08: Die Schlacht um Liuell
Episode 10: Herzen aus Finsternis
Folge 06: Inkognito

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: https://www.buchtips.net/rez10017.htm

weiterführende Links:
noch keine Links vorhanden
Link vorschlagen zu: Dragonbound, Episode 09: Goors Rache (zu dieser Rezension), Episode 09: Goors Rache (allgemein zu diesem Buch)

Vorgeschlagen von Michael Krause [Profil]
veröffentlicht am 23. Mai 2018

Buchtips.net 2002 - 2020  |  Kontakt  |  Impressum |  Datenschutzerklärung