Logo buchtips.net

Liste der Bücher

Hier findest du die Rezensionen, die wir bisher auf Buchtips.net veröffentlicht haben. Mit Hilfe der Suche kannst du nach Autoren, Verlagen und Themengebieten suchen.

Suche
Titel:
Autor:
Verlag:
Genre:
Bewertung in Sternen:
Volltextsuche in den Rezensionen:
Suchformular verbergen

die 25 neuesten Bücher zeigen
Autor [Sortierung: A - Z :: Z - A] Titel [Sortierung: A - Z :: Z - A]
Jean-Christophe Grangé: Das Imperium der Wölfe Jean-Christophe Grangé (Biografie): Das Imperium der Wölfe
Drei bestialische Morde sorgen im Pariser Türkenviertel für Unruhe. Die Opfer waren drei junge Frauen, die gefoltert und brutal ermordet wurden. Inspektor Paul Nerteaux beginnt zu ermitteln und sucht Rat bei dem ehemaligen Polizisten Jean-Paul Schiffer, der das Türkenviertel wie seine Westentasche kennt. Zur gleichen Zeit wird Anna Heymes, Gattin eines hohen Pariser Polizeibeamten wegen eines Gedächtnisverlustes... – weiterlesen (Rezension vom 10. Juni 2004)
 
James Patterson: Wenn er fällt, dann stirbt er James Patterson (Biografie): Wenn er fällt, dann stirbt er
"Schnell. Hart. Präzise." Dies, so urteilte eine große deutsche Sonntagszeitung, seien die bekanntesten Merkmale eines Romans von James Patterson. Eine Einschätzung, der er auch mit seinem neuen Roman wieder einmal mehr als gercht wird. Mit "Wenn er fällt, dann stirbt er" legt James Patterson einen Roman vor, der weder in die Alex-Cross-Reihe gehört, noch die toughen Ermittlerinnen... – weiterlesen (Rezension vom 18. Februar 2004)
 
Friedrich Ani: German Angst Friedrich Ani (Biografie): German Angst
Ganz Deutschland ist im Bann skandinavischer Krimi-Autoren. Nur südlich der Donau leistet Friedrich Ani mit seinem Kommissar Tabor Süden Widerstand gegen die nordeuropäische Übermacht. München im Jahr der Sonnenfinsternis und der Unterschriftensammlung der CSU gegen die doppelte Staatsbürgerschaft: Süden ist zu Fuß in der Stadt unterwegs und kann die 14-jährige Lucy in letzter Minute vor... – weiterlesen (Rezension vom 12. Januar 2004)
 
Rebecca Gablé: Die Siedler von Catan Rebecca Gablé (Biografie): Die Siedler von Catan
Leidenschaftliche Catan-Spieler murmeln noch im Halbschlaf "Ich würde so gern noch ein Schiff kaufen, aber ich habe kein Holz dafür". Ihr Leben findet in variierenden Szenarien mit und ohne Meer statt. Wozu sollten sie ein Buch zum Spiel brauchen? Doch im Jahr 08 nach Entwicklung des Brettspiels "Siedler von Catan" eröffnet sich eine neue Dimension: Die Autorin von "Das... – weiterlesen (Rezension vom 01. Dezember 2003)
 
Greg Iles: Infernal Greg Iles: Infernal
Thriller um die Thematik Serienmörder gibt es inzwischen mehr als genug, doch Greg Iles gelingt es, dem Thema eine neue Facette abzugewinnen. In einem Kunstmuseum in Hongkong macht die Fotografin Jordan Glass eine ungeheure Entdeckung. Ein Bild eines unbekannten Künstlers zeigt Jordans verschwundene Zwillingsschwester. Schnell findet Jordan heraus, dass das Bild zu einer Serie gehört, die "Die... – weiterlesen (Rezension vom 27. September 2003)
 
Peter Freund: Laura und das Geheimnis von Aventerra Peter Freund: Laura und das Geheimnis von Aventerra
An Lauras 13. Geburtstag wird ihr offenbart, dass sie im Zeichen der 13 geboren ist. Deswegen soll sie über besondere magische Kräfte verfügen, von denen sie bisher keine Ahnung hatte. Trotzdem drängt die Zeit, denn es ist dem dunklen Fürsten Borboron gelungen, den Kelch der Erleuchtung zu stehlen und vom Planeten Aventerra auf die Erde zu bringen. Dort muss Laura diesen Kelch finden, denn sonst... – weiterlesen (Rezension vom 06. August 2003)
 
James Patterson: Rosenrot Mausetot James Patterson (Biografie): Rosenrot Mausetot
Washington D.C. und die nähere Umgebung erlebt brutale und schockierende Banküberfälle und Entführungen. Praktisch willkürlich werden Menschen ermordet oder auch am Leben gelassen. Alex Cross, der afroamerikanische Psychologe und Detective der Polizei von Washington nimmt zusammen mit seinem Partner und langjährigen Wegbegleiter Sampson die Ermittlungen auf. Schockiert von der Brutalität entsteht... – weiterlesen (Rezension vom 17. Februar 2003)
 
Rebecca Gablé: Der König der purpurnen Stadt Rebecca Gablé (Biografie): Der König der purpurnen Stadt
In London schreibt man das Jahr 1330. Vor drei Jahren kam mit Edward III. ein junger, ehrgeiziger König an die Macht. Getrieben von diesem Ehrgeiz, wird er sich in das militärische Abenteuer eines Krieges mit Frankreich werfen, um die französische Königskrone zu gewinnen - einen Krieg, den man später den Hundertjährigen nennen wird. Das ist eine ganz andere Welt als die, in der Jonah Durham... – weiterlesen (Rezension vom 27. Januar 2003)
 
James Patterson: Rosenrot Mausetot James Patterson (Biografie): Rosenrot Mausetot
Der sechste Roman der brillanten Alex-Cross-Reihe ist sicher der beste, der von dem amerikanischen Bestsellerautoren James Patterson bisher in Deutschland erschienen ist. Der sympathische Alex Cross bekommt es diesmal mit einem besonderen Kaliber zu tun. Das Superhirn ist ein skrupelloser Verbrecher, der Washington und Umgebung mit einer Reihe von brutalen Raubüberfällen überzieht. Alex Cross sowie... – weiterlesen (Rezension vom 20. Januar 2003)
 
Michael J. Fox: Comeback Michael J. Fox: Comeback
Im Sommer 1998 machte er es öffentlich: Michael J. Fox gab bekannt, dass er seit 7 Jahren an Parkinson leidet. Doch schon das Titelbild zeigt, dass er nicht auf Mitleid bedacht ist. Er lebt selbstsicher weiter, verschweigt der Öffentlichkeit, was er mit Medikamenten bekämpft. Das Buch zeichnet nicht nur ein sehr gutes Bild über Michael J. Fox, dessen Leben er von seiner Kindheit an schildert, sondern... – weiterlesen (Rezension vom 04. November 2002)
 
35 Rezensionen gefunden [vorherige Seite]

Optionen:
Rezensionen pro Seite: 10 | 25 | 50
Buchtips.net 2002 - 2023  |  Kontakt  |  Impressum |  Datenschutzerklärung