Stephen King: Schlaflos

Schlaflos

Verlag: Wilhelm Heyne Verlag [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Thriller
ISBN-13 978-3-453-12449-3

Preis: aktuell keine Daten vorhanden
Innerhalb weniger Tage hab ich mich durch dieses Mammutwerk Stephen Kings gelesen und bin jetzt, am Ende, gar nicht enttäuscht, dass wenig Horror dabei war - Schlaflos hatte mehr eine subtile Spannung, die aber dafür allgegenwärtig war, liebenswerte Charaktere und viele interessante Infos über den DENKLEN TURM.

Dass die "richtige" Handlung erst ab der Hälfte des 800-Seiten Wälzers losgeht, hat mich nicht weiters gestört, weil am Anfang vielleicht für die Geschichte belanglose, dafür aber sehr interessante Themen besprochen wurden. So ging es zB ständig um Abtreibung, Leben und Tod und natürlich das Alter und die Rechte alter Menschen, ein schönes Leben zu Ende führen zu dürfen.

Natürlich gab es trotz des geringen Horrorfaktors auch in Schlaflos Momente, in denen ich mir die Decke bis über die Nase gezogen und gehofft habe, dass die gruseligen Stellen bald vorbei sind. Albträume kriegt man allerdings keine davon;)

Mich hat Schlaflos seltsam bewegt, weshalb ich auch fest entschlossen bin, in Zukunft mehr Stephen King Bücher zu lesen.
Fazit
Regt zum Lesen in schlaflosen Nächten an. Schwer zur Seite zu legen.
8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von Stephen King:
Desperation
Die Arena
Feuerkind / Cujo
Mind Control (Thriller)
Puls
Zwischen Nacht und Dunkel

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez1765.htm

Vorgeschlagen von Nadine Gemeinböck [Profil]
veröffentlicht am 11. November 2005

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum