Herzlich willkommen bei Buchtips.net!

Auf unseren Seiten findet ihr mehr als 6900 Rezensionen zu unterschiedlichen Büchern. Die neuesten haben wir schon mal für euch rausgesucht, die restlichen Kritiken gibts in der Buchliste. Das Literabo schickt euch übrigens die Rezensionen auch per E-Mail - damit bleibt ihr immer auf dem aktuellsten Stand unserer Rezensionen! Und neue Nachrichten von Buchtips.net gibts in den News.

Die neuesten Rezensionen:
Sherlock & Watson - Neues aus der Baker Street: Fall 04: Der Somerset-Fall Sherlock & Watson - Neues aus der Baker Street: Fall 04: Der Somerset-Fall
Nach seinem letzten, äußerst spektakulären Fall verfällt Sherlock Holmes wieder seiner Drogensucht und rutscht in tiefe Depressionen. Grund genug für seinen Freund Dr.Watson, mit ihm das ländliche Somerset zu besuchen. In der Idylle des Landlebens soll sich der Consulting Detektive erholen. Doch schon kurz nach ihrer Ankunft erfahren Holmes und Watson von einem Einbruch. Als kurz darauf ein zweiter Einbruch passiert, in dessen Folge ein Dorfbewohner ums Leben kommt, sind die Lebensgeister des Meisterdetektives... – weiterlesen (Rezension vom 06. Mai 2016)
 
Jason Dark: John Sinclair - Folge 1701: Templer-Mirakel Jason Dark: John Sinclair - Folge 1701: Templer-Mirakel
Oberinspektor John Sinclair wird in einer alten Templer-Kirche in Soho in einen Hinterhalt gelockt. Um sich aus dieser Situation zu befreien, muss er sich von etwas trennen, was ihm beinahe körperliche Schmerzen verursacht. Unterdessen versucht der Templerführer Godwin de Salier seine Frau Sophie aus den Fängen der Hüter der Apokalypse zu befreien, die sich in den Pyrenäen in einer Glaspyramide verstecken und einen Weg gefunden haben, unsterbliches Leben zu erlangen. "Templer-Mirakel"... – weiterlesen (Rezension vom 06. Mai 2016)
 
Jason Dark: John Sinclair - Folge 1700: Hüter der Apokalypse Jason Dark: John Sinclair - Folge 1700: Hüter der Apokalypse
Von einem alten Freund wird John Sinclair gebeten, sich mit einem Mönch namens Alvarez zu treffen, der für den Geisterjäger brisante Informationen haben soll. Im Verlauf des Treffens erfährt der Oberinspektor von Scotland Yard, dass es eine geheime Loge geben soll, die sich Hüter der Apokalypse nennt. Doch bevor John Sinclair weitere Details erfährt, wird sein Informant getötet. Sinclair ahnt, dass sein Freund, der Templerführer Godwin de Salier und dessen Frau Sophie, in die Geschichte verwickelt... – weiterlesen (Rezension vom 06. Mai 2016)
 
Greg Capullo, Scott Snyder: Batman - Band 2: Die Stadt der Eulen Greg Capullo, Scott Snyder: Batman - Band 2: Die Stadt der Eulen
Der Geheimbund Rat der Eulen hat für Gotham City eine Todesliste erstellt. Jetzt ist ein Killerkommando dabei, einen Namen nach den anderen von der Liste zu eliminieren. Einer dieser Namen ist der von Bruce Wayne. Doch das Alter Ego von Gothams dunklen Ritter hat natürlich etwas dagegen. Ein weiterer Name ist der von Lincoln March, der für Batman noch eine ganz besondere Bedeutung haben wird und der ihn tief in ein Geheimnis seiner Familie führen wird. Ein Geheimnis, nach dessen Offenbarung Batman... – weiterlesen (Rezension vom 06. Mai 2016)
 
Michael Brenner: Israel Michael Brenner: Israel
Sehr fundiert und übersichtlich "Ein Staat wie jeder andere?", mit dieser Frage beginnt Michael Brenner, Spezialist für Jüdische Geschichte und Kultur, seine Betrachtungen und die Darstellung der Historie des Staates Israel in der jüngeren Geschichte. Eine Frage, die sich zu Recht stellt, denn eher sind es die ständigen Konflikte, die inneren Reibungen, die Auseinandersetzungen um die Hauptstadt Jerusalem mit ihrem Neben- und Miteinander von Islam und Judentum, der Terrorismus, die... – weiterlesen (Rezension vom 02. Mai 2016)
 
Wolfgang Reinhard: Die Unterwerfung der Welt Wolfgang Reinhard: Die Unterwerfung der Welt
Überragend Schon die Titelwahl für Reinhards epochale Nachzeichnung der europäischen Expansionsgeschichte trifft es auf den Punkt, spricht Bände und legt seine Prämisse offen vor die Augen des Lesers. Die Expansion Europas war von Beginn (1415) und ist bis in die Gegenwart (2015) hinein eine, wenn auch oft diplomatisch verbrämte, intrensisch aggressive Entwicklung, die nicht auf Kooperation, sondern auf Unterwerfung der "Objekte der Begierde" an Nationen, Ländern, Ressourcen und vielem... – weiterlesen (Rezension vom 02. Mai 2016)
 
Ulrike Renk: Die Australierin Ulrike Renk: Die Australierin
Der Roman ist der Auftakt einer Reihe von Romanen, die sich um die Auswanderung der Emily Bregartner und ihrer Familie drehen. Es geht ins Hamburg des 19. Jahrhunderts. Hamburg erlebt gerade den größten Brand seines Bestehens. Die Häuser vieler Stadtteile sind bis auf die Grundmauern niedergebrannt. Die Familie Martin Bregartners, Emilias Vater, wohnt außerhalb in Othmarschen. Das Haus seines Bruders in der Stadt ist vom Feuer getilgt worden, weshalb Hinrich mit seiner Frau bei den Verwandten in... – weiterlesen (Rezension vom 01. Mai 2016)
 
H.P. Karr, Walter Wehner: Rattensommer H.P. Karr, Walter Wehner: Rattensommer
"Rattensommer" ist der zweite Krimi aus der Gonzo-Reihe des Autorenduos Karr & Wehner. Wie schon zuvor beim "Geierfrühling" geht es auch bei diesem Roman in die abgrundtiefsten und schmutzigsten Ecken der Ruhrmetropole Essen. Es ist Sommer. Der Videoreporter Gonschorek, genannt Gonzo, ist wegen der Sommerflaute wieder knapp bei Kasse. Aber eigentlich ist er das ja immer. Zufällig läuft er dem Filmproduzenten Matzke über den Weg, der für einen Pornodreh einen Kameramann benötigt.... – weiterlesen (Rezension vom 01. Mai 2016)
 
Twilight Mysteries: Folge 01: Charybdis Twilight Mysteries: Folge 01: Charybdis
Der Parawissenschaftler Dr. Morton Zephyre versucht die Hintergründe aufzuklären, weshalb seine Frau im Koma liegt. Durch seinen Assistentin Dave Edwards werden sie auf einen Fall in Kanada aufmerksam. dort wurden blaue Blitze gesichert, die das Interesse des Doktors wecken. Bei ihren Untersuchungen vor Ort lernen die beiden Männer die junge Hackerin Nina Sallenger kennen. Auf der Bohrinsel Blue Thunder laufen die Fäden zusammen. Allerdings müssen Dr. Zephyre und sein Assistent erkennen, dass Nina... – weiterlesen (Rezension vom 29. April 2016)
 
Sherlock Holmes - Die neuen Fälle: Das Ratten-Problem Sherlock Holmes - Die neuen Fälle: Das Ratten-Problem
Im altehrwürdigen Hotel Ambassador in London verschwinden kurz nacheinander zwei Männer. Dies veranlasst Hoteldirektor Philip Sternfield, Hilfe bei Sherlock Holmes zu suchen. Dieser nimmt zusammen mit Dr. Watson ein Zimmer im Hotel, um der Sache auf den Grund zu gehen. Vom Concierge bekommt Holmes zwar einige interessante Informationen, doch auch diese, sowie die Anwesenheit von Inspektor Lestrade, führen zunächst nicht zur Lösung des Falles. Doch so schnell gibt der berühmte Detektiv natürlich nicht... – weiterlesen (Rezension vom 29. April 2016)
 
Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum