Christian Lonsing: Shadowrun - Brennpunkt ADL

Shadowrun - Brennpunkt ADL

Verlag: Fantasy Productions [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Rollenspiele
ISBN-13 978-3-89064-768-5

Preis: aktuell keine Daten vorhanden
Willkommen in den Schatten, Omae. Wilkommen in den ADL, der Allianz Deutscher Länder. Willkommen bei uns.
Brennpunkt:ADL ist das neueste Quellenbuch für die ADL, den Staatenbund, der Deutschland im Jahre 2063 längst abgelöst hat. Im Gegensatz zu seinen Vorgängerbänden "Deutschland in den Schatten" und "Deutschland in den Schatten II" behandelt BP:ADL nicht die einzelnen Staaten und ihre Besonderheiten, sondern konzentriert sich auf bestimmte, bisher nicht behandelte Aspekte des Bundes.
Nach einer kurzen Einführung behandelt "Gewählte Ohnmacht" die Politik der ADL, die einzelnen Parteien und inwiefern sie noch Macht gegen die Megakonzerne haben. Genau werden dort alle Aspekte besprochen, von Sicht der Parteien, der Wähler und der Konzerne, die die Fäden in der Hand halten.
Danach kommt das klingende Kapitel "Recht und Ordnung", und es erfordert keinen sechsten Sinn, um zu erraten, worum es geht: Polizeiarbeit. Recht detailliert (manchmal etwas ZU detailliert) wird die Polizeiarbeit in den einzelnen Ländern besprochen, den Polizeiaufbau (wie Länderpolizei, BKA, SEKs und so weiter), ihre Kooperation und so weiter und so fort. Als besonderen Leckerbissen gibt es genaue Informationen über Strafverfahren und einen kurzen Abriss vom Alltag in Gefängnissen sowie Anregungen für eine Gefängniskampagne.
Mit "Magie in den ADL" folgt ein recht flotter Überblick über die einzelnen Magierichtungen, die die ADL dominieren, wie Wicca, Hermetik und Theurgie (Christliche Wunderwirker). Dazu ein Überblick über magische Orte der ADL und zwei neue Geister: Schatten und Nachtschatten sowie mehr über das Idol "Dualität" und Information über Magie des Wahnsinns.
Danach kommt "Die Macht der Medien". In diesem Kapitel werden Medienkonzerne vorgestellt, der bekannte Schattenreporter "Poolitzer" berichtet über das Leben eines Snoops und (endlich!) genauere Informationen über Piratenkanäle runden das Ganze etwas ab.
"Und nun zum Sport..." - wohl eher ein Style-Kapitel, erfüllt es diesen Sinn aber sehr gut. Detaillierte Informationen über die Beliebtheit verschiedener Sportarten in den ADL (wie Fußball, Stadtkrieg, Hoverball) und die Stellung von Sport in der Gesellschaft lesen sich gut weg und geben einige neue Anregungen für Abenteuer.
"Schatten der Gesellschaft" schließlich behandelt die Randgruppen, die Ausgestoßenen: Neo-Anarchisten, die Berlin übernommen haben, U-Bahnjockeys, die schnellsten Kuriere der Städte und die Ratten, Straßenkinder, die sich in den Kanalen breitgemacht haben. Dazu kommen genaue Informationen über den Schattenland-Knoten in Berlin und einige neue Sekten und natürlich einige Abenteuervorschläge.
Mit "Fauna-Update", das letzte Kapitel, werden schließlich noch einige neue Critter eingeworfen, auch eine genaue Beschreibung der Jagdbestimmungen gibt es. Einige Jagdgewehre, Lizenzenbestimmungen und Kopfgeldlisten runden das Buch schließlich gut ab.
Fazit
Alles in allem: Super! BP:ADL ergänzt "Deutschland in den Schatten II" perfekt und führt die Ereignisse weiter aus. Auch "abseits der Artikel" wird die Storyline weitergesponnen, so merkt man genau, dass Schattenland (das ja alle Artikel sozusagen als Computerdateien präsentiert) nicht mehr in Frankfurt, sondern in Berlin bei den Neo-Anarchisten sitzt (siehe auch das Abenteuer "Schockwellen"). Die Artikel sind nicht zu lang und nicht zu kurz und geben einfach gute Informationen zu interessanten Themen! Aber nicht vergessen: Es sind die ADL! Da viele Gruppen immer noch standardmäßig in Seattle spielen, sollten diese sich zweimal überlegen, ob sie sich das Buch kaufen. Für alle ADL-Spieler ist es ein Muss.
8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von Christian Lonsing:
Fressen und gefressen werden von Steve Kenson, Christian Lonsing
Shadowrun - Connections & Szenarien
Shadowrun - Die 6. Welt von Tobias Hamelmann, Christian Lonsing
Shadowrun - München Noir
Shadowrun - On the Run
Shadowrun - Schockwellen von Lars Blumenstein, Christian Lonsing
Shadowrun - Sprawl Überlebenshandbuch von Christian Lonsing, André Wiesler
Shadowrun - State of the Art 2064.01D
State of the Art 2063

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez1395.htm

Vorgeschlagen von Kristian Kühn [Profil]
veröffentlicht am 20. Februar 2005

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum