Liste der Bücher

Hier findest du die Rezensionen, die wir bisher auf Buchtips.net veröffentlicht haben. Mit Hilfe der Suche kannst du nach Autoren, Verlagen und Themengebieten suchen.

Suche
Titel:
Autor:
Verlag:
Genre:
Bewertung in Sternen:
Volltextsuche in den Rezensionen:
Suchformular verbergen

die 25 neuesten Bücher zeigen
Autor [Sortierung: A - Z :: Z - A] Titel [Sortierung: A - Z :: Z - A]
Steve Kenson, Christian Lonsing: Fressen und gefressen werden Steve Kenson, Christian Lonsing: Fressen und gefressen werden
Am neunten August 2057 wird der große Drache Dunkelzahn vor dem Senatsgebäude in Washington DC ermordet. Sein Tod erzeugte Schockwellen in Wirtschaft, Politik, rief einen Konzernkrieg hervor und erschütterte die Welt in ihren Grundfelsen. Doch hinter den Kulissen, unbeachtet von der Öffentlichkeit, tobt ein noch viel erbitterter Krieg... der Krieg der ältesten und mächtigsten Wesenheiten auf... – weiterlesen (Rezension vom 15. Oktober 2004)
 
Christian Lonsing: Shadowrun - Brennpunkt ADL Christian Lonsing: Shadowrun - Brennpunkt ADL
Willkommen in den Schatten, Omae. Wilkommen in den ADL, der Allianz Deutscher Länder. Willkommen bei uns. Brennpunkt:ADL ist das neueste Quellenbuch für die ADL, den Staatenbund, der Deutschland im Jahre 2063 längst abgelöst hat. Im Gegensatz zu seinen Vorgängerbänden "Deutschland in den Schatten" und "Deutschland in den Schatten II" behandelt BP:ADL nicht die einzelnen Staaten... – weiterlesen (Rezension vom 20. Februar 2005)
 
Christian Lonsing: Shadowrun - Connections & Szenarien Christian Lonsing: Shadowrun - Connections & Szenarien
Neue Edition, neues Glück - neue Regeln, neue Welt, neue Charaktere, neue Bücher und natürlich ein neuer Spielleiterschirm (juhu). Also, was ist zu einem Spielleiterschirm inhaltlich großartig zu sagen? Eigentlich nichts, deshalb gehe ich direkt über zum namensgebenden Heft "Connections und Szenarien", ein 32 Seiten umfassendes Heft, das (wenn man fies sein will, kann man hier "überraschenderweise"... – weiterlesen (Rezension vom 02. September 2006)
 
Tobias Hamelmann, Christian Lonsing: Shadowrun - Die 6. Welt Tobias Hamelmann, Christian Lonsing: Shadowrun - Die 6. Welt
Die sechste Welt hat sich verändert, und nichts wird so sein wie zuvor. Die dritte Edition ist tot, es lebe die vierte Edition. Shadowrun - Die 6. Welt ist sozusagen ein "Abschiedsgeschenk" an die jahrelang aktuelle dritte Edition von Shadowrun (Shadowrun Grundregelwerk 3.01D) ist eine Art Shadowrun-Äquivalent zu DSA - Magische Zeiten erschienen, das genau wie das DSA-Werk in erster Linie... – weiterlesen (Rezension vom 07. Juli 2006)
 
Christian Lonsing: Shadowrun - München Noir Christian Lonsing: Shadowrun - München Noir
Wieder einmal ist alles neu im Lande Shadowrun (Shadowrun Grundregelwerk 4.01D), und diesmal wird der Schwerpunkt direkt mehr auf die ADL, die Allianz Deutscher Länder gelegt (vor allem bisher vorgestellt in Shadowrun - Brennpunkt ADL und Deutschland in den Schatten II). München Noir ist nun das erste von vielen geplanten Büchern, die eine deutsche Stadt genauestens unter die Lupe nimmt. Dabei... – weiterlesen (Rezension vom 16. März 2007)
 
Christian Lonsing: Shadowrun - On the Run Christian Lonsing: Shadowrun - On the Run
So, da sind wir also - gebeutelt vom Shadowrun - Systemausfall, angelernt durch das Shadowrun Grundregelwerk 4.01D, angekommen mit neuen Regeln und neuer Ausrüstung im Jahr 2070, sehen uns um und fragen uns immer noch, was zum Henker da gerade passiert ist. Ein Run muss her. Hier ist er also - der "Einsteigerrun" für die vierte Edition, sozusagen der Nachfolger von Shadowrun - Abenteuer... – weiterlesen (Rezension vom 07. Juli 2006)
 
Lars Blumenstein, Christian Lonsing: Shadowrun - Schockwellen Lars Blumenstein, Christian Lonsing: Shadowrun - Schockwellen
Mit biblischen Worten - Hosea, Kapitel acht, Vers sieben - beginnt die Kampagne "Schockwellen" und wirft gleich große Erwartungen auf. Auch die Mundpropaganda verspricht einiges, und das Umschlagcover ist einfach nur als gelungen zu bezeichnen. Nun die Kampagne: In insgesamt zehn - oder mehr - Abenteuern werden die Runner unfreiwillig immer tiefer in die Geschehnisse um Proteus, den geheimnisvollen... – weiterlesen (Rezension vom 14. Januar 2004)
 
Christian Lonsing, André Wiesler: Shadowrun - Sprawl Überlebenshandbuch Christian Lonsing, André Wiesler: Shadowrun - Sprawl Überlebenshandbuch
Wie heißt es so schön? Rom sehen und sterben. Für die Schatten gilt das genauso, es sei denn, man weiß, wie man sich in ihnen bewegen sollte - denn die meisten Shadowrunner treffen zwar eine Lachmöve mit ihrem Raketenwerfer aus drei Meilen Entfernung in den Magen, aber sobald sie zurückkommen, haben sie keine Ahnung, wie ihr Telekom funktioniert, welche Polizeitruppen patroullieren und wer beim... – weiterlesen (Rezension vom 20. Dezember 2003)
 
Christian Lonsing: Shadowrun - State of the Art 2064.01D Christian Lonsing: Shadowrun - State of the Art 2064.01D
Wieder ein Jahr rum. Wir schreiben jetzt das Jahr 2064 und es gibt viel zu lernen. Fangen wir an. Mein Gott, kaum ein Shadowrun-Quellenbuch wurde in den letzten Jahren so heiß erwartet und über kein Buch wurde so viel diskutiert wie um SOTA64, also konnte ich es kaum erwarten, mir eine eigene Meinung zu bilden. Und ja, es bietet Sprengstoff! Im Gegensatz zu SOTA63 ist das neue Buch wenigstens kein... – weiterlesen (Rezension vom 20. Februar 2005)
 
Christian Lonsing: State of the Art 2063 Christian Lonsing: State of the Art 2063
"Und sie dreht sich doch." Diese Aussage von Galileo Galilei stimmt damals wie heute wie auch im Jahre 2063 - nur, dass sie sich immer schneller zu drehen scheint. Der Fortschritt in technlogischen und wissenschaftlichen Bereichen schießt nach vorne und man muss sich gut festhalten, wenn man bei der Zentrifugalkraft dieser Drehzahl noch mitkommen will. SOTA ist der Griff dazu. Das Buch... – weiterlesen (Rezension vom 15. Oktober 2004)
 
10 Rezensionen gefunden

Optionen:
Rezensionen pro Seite: 10 | 25 | 50
Buchtips.net 2002 - 2020  |  Kontakt  |  Impressum |  Datenschutzerklärung