Liste der Bücher

Hier findest du die Rezensionen, die wir bisher auf Buchtips.net veröffentlicht haben. Mit Hilfe der Suche kannst du nach Autoren, Verlagen und Themengebieten suchen.

Suche
Titel:
Autor:
Verlag:
Genre:
Bewertung in Sternen:
Volltextsuche in den Rezensionen:
Suchformular verbergen

die 25 neuesten Bücher zeigen
Autor [Sortierung: A - Z :: Z - A] Titel [Sortierung: A - Z :: Z - A]
Arved Fuchs: Das Eis schmilzt: Klimaschutz und Wirtschaft neu denken Arved Fuchs: Das Eis schmilzt: Klimaschutz und Wirtschaft neu denken
Arved Fuchs, Weltreisender, Forscher, Umweltaktivist, irgendwie passen alle Attribute zu ihm, erfassen aber sicher nicht sein Wirken als Ganzes. In seinem neuen, brandaktuellen Buch "Das Eis schmilzt: Klimaschutz und Wirtschaft neu denken" lässt er uns aus erster Hand an den umwälzenden Veränderungen an den Polkappen teilhaben. Letztlich geht es um das Überleben der Polregionen, der einzigartigen... – weiterlesen (Rezension vom 15. Oktober 2020)
 
Oliver Sacks: Der Strom des Bewusstseins. Über Kreativität und Gehirn Oliver Sacks: Der Strom des Bewusstseins. Über Kreativität und Gehirn
Oliver Sacks zeigt sich in seinem letzten Buch noch einmal als ungeheuer vielseitiges naturwissenschaftliches Ausnahmetalent. Nur weil er sich mühelos zwischen Medizin, Evolutionsgeschichte, Neurowissenschaften, Botanik, Literatur und Kunst bewegen konnte, waren seine Beobachtungen menschlichen Verhaltens möglich. So wundert es nicht, dass Sacks Charles Darwin verehrte, einen Forscher, der sich stärker... – weiterlesen (Rezension vom 28. November 2017)
 
Thomas Bührke: Genial gescheitert Thomas Bührke: Genial gescheitert
Der Zeit und sich selbst voraus. Neun bekannte namhafte Wissenschaftler pickt sich der Autor aus der Weltgeschichte heraus und berichtet über ihr größtenteils erfolgreiches Tun und über ihre fixen Ideen, die sie zu Lebzeiten nicht beweisen konnten. Die semi-biografischen Geschichten sind packend erzählt und werfen ein Licht auf Menschen des öffentlichen Lebens, die von einer Idee beherrscht... – weiterlesen (Rezension vom 31. Dezember 2012)
 
Rudolf Taschner: Der Zahlen gigantische Schatten Rudolf Taschner: Der Zahlen gigantische Schatten
Buntes Sammelsurium In acht Kapiteln versucht sich der Autor dem Phänomen Zahl zu nähern. Dazu ruft er acht historisch bekannte Menschen auf den Plan, die ihre Berühmtheit nicht immer unbedingt der Mathematik zu verdanken haben. Jeder dieser Personen wird mit einem wissenschaftlichen Begriff in Verbindung gebracht und so webt der Autor einen flächendeckenden Mantel aus Zahlen der unser Leben... – weiterlesen (Rezension vom 22. September 2009)
 
Stefan Rieger: Schall und Rauch. Eine Mediengeschichte der Kurve Stefan Rieger: Schall und Rauch. Eine Mediengeschichte der Kurve
Der Konstruktivismus als philosophische Auffassung besagt insbesondere, daß wir die materielle Welt, die verschiedenen Wissenschaften, die Mathematik, die Logik und weitere empirische Konfigurationen als Individuen konstruieren, und zwar als subjektive Bilder der eigenen Vorstellung. Diese Dinge sind dann nicht mehr vom Individuum als objektiver Tatbestand erkennbar und entdeckt worden, d.h. in der... – weiterlesen (Rezension vom 15. März 2009)
 
S.S Abdel-Meguid, R.E. Babine: Protein Crystallography in Drug Discovery S.S Abdel-Meguid, R.E. Babine: Protein Crystallography in Drug Discovery
In den letzten Jahrzehnten gewann die Methode der Protein-Kristallographie enorme Bedeutung für die Aufklärung von Proteinstrukturen. Seit geraumer Zeit setzt man diese Technik gezielt in der medizinischen Forschung zur Entwicklung von Wirkstoffen ein. Dieses Buch ist eine kompakte Darstellung dessen, was bereits auf diesem Gebiet erreicht wurde. Es werden aber nicht nur Ergebnisse präsentiert,... – weiterlesen (Rezension vom 25. Januar 2009)
 
6 Rezensionen gefunden

Optionen:
Rezensionen pro Seite: 10 | 25 | 50
Buchtips.net 2002 - 2020  |  Kontakt  |  Impressum |  Datenschutzerklärung