Uwe Anton: Perry Rhodan - Folge 2801 - Der Kodex

Perry Rhodan - Folge 2801 - Der Kodex

Verlag: Perry Rhodan digital [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Science Fiction
Amazon-Bestellnummer B00V6QG5PQ

Preis: 1,99 Euro bei Amazon.de [Stand: 26. September 2020]
Preisvergleich bei buecher24.de
Eindrucksvoll erzählt Uwe Anton, wie Perry Rhodan und seine Freunde nach ihrer Landung in der Vergangenheit miterleben, wie die Tiuphoren in grauer Vorzeit die Heimatgalaxis verheerten und durch eine Furche der Gewalt entstellen, die Zivilisation um Zivilisation vernichtet. Trotz aller Furcht vor einem Zeitparadoxon entschließt sich Perry Rhodan, den bedrohten Chemebochavi zu helfen. Als er nach der Schlacht auf die Anführer der Chemebochavi trifft, erfährt er vom Kodex, einer Gruppe, die sich gegen die Tiuphoren zu Wehr setzt. Mit Goyro Shaccner lernt er einen ersten Vertreter des Kodex kennen. Erste Erkenntnisse setzen die in die Vergangenheit Verschlagenen ins Erstaunen.

Diese Begegnungen zwischen Perry Rhodan und Goyro Shaccner sind wohl die eigentlichen Herzstücke des Romans, der ansonsten Kampf- und Strategiezenen enthält und Schilderungen von Orten. Was ein bisschen nervt, ist das gleich einem Refrain durchgezogene "Möge die Straße". Wobei dieses irische Segenslied natürlich ausgezeichnet zum Thema passt. Die Einbindung ist mir aber zu offensichlich und vielleicht habe ich es ein paarmal zu oft in Kindergarten und Schule gehört. Denn eigentlich ist es ein ausgesprochen schönes und passendes Lied.
Fazit
Abgesehen von der bemängelten Eigenheit, die eine für meinen Geschmack zu offensichtliche Art der Textbindung darstellt, fand ich den Roman sehr interessant und auch gut erzählt.
9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von Uwe Anton:
Perry Rhodan - Folge 2801 - Der Kodex
Perry Rhodan - Folge 2995: Die uneinnehmbare Festung
Perry Rhodan - Folge 2997: Die Dakar-Havarie
Terminus 1: Zeitspringer

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: https://www.buchtips.net/rez9481.htm

Vorgeschlagen von Alexandra Trinley [Profil]
veröffentlicht am 13. November 2016

Buchtips.net 2002 - 2020  |  Kontakt  |  Impressum |  Datenschutzerklärung