NYPDead - Medical Report: Folge 01: Feuer und Flamme

Folge 01: Feuer und Flamme

Verlag: Maritim Studioproduktionen [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Thriller
Amazon-Bestellnummer B01N0MKNQF

Preis: 3,99 Euro bei Amazon.de [Stand: 10. Juli 2020]
Preisvergleich bei buecher24.de
Ein Bauarbeiter stürzt einige Meter in die Tiefe und kommt dabei ums Leben. Zwei Männer kommen bei einem Feuer ums Leben, obwohl um sie herum nicht brennt. Drei Todesfälle, die Russel Owen, Chef der Gerichtsmedizin von New York, und seine beiden Kollegen Kyle und Melissa in Atem halten. Woran sind die Männer gestorben? Im Fall der Brandopfer scheint es eine Gemeinsamkeit zu geben. Owen, ebenso arroganter wie brillanter Forensiker lässt nichts aus, um seine Mitarbeiter zu Höchstleistungen zu treiben.

Nachdem die Serienwelt von "CSI" die Fernsehwelt erobert hat, war es klar, dass auch der Hörspielbereich ein entsprechendes Pendant bekommen musste. "NYPDead" ist genau das. Mit "Feuer und Flamme" gibt es den Auftakt, den man nur als überaus kurzweilig und gelungen bezeichnen kann. Sicher, für Zartbesaitete ist dieses Hörspiel vielleicht nichts, da es, insbesondere was die Todesfälle angeht, recht deutlich zur Sache geht. Die Fälle an sich sind spannend und können mit schlüssigen und überraschenden Auflösungen aufwarten, wobei ich die Todesursache der beiden verbrannten Männer sehr schnell durchschaut habe.

Richtig gut sind die Figuren. Allen voran Russell Owen, der ein echter Kotzbrocken ist, der aber schon fast wieder sympathisch ist. Er hat coole Sprüche auf Lager und lässt nichts aus, um Melissa und Kylie zu schikanieren. Zudem gibt es einige ironische Anspielungen auf diverse Fernsehserien, die ebenfalls gut passen.

Die Akustik rundet das Ganze ab. Ein starker Soundtrack, der mal harte Gitarrenriffs, mal elektronische Beats und dann wieder HipHop-Elemente einbringt, und passende Geräusche lassen jede Szene lebendig werden. Zudem sind die Sprecher große Klasse. Allen voran Wolfgang Condrus als Russell Owen. Er spricht den arroganten Forensiker mit einer absolut überzeugenden Inbrunst, dass man ihn förmlich vor sich siehst. Auch Ghadah Al-Akel und Norman Matt als Melissa Cavallero und Kyle Anderson entfalten ihre Charaktere hervorragend und bilden das passende Gegenstück zu Wolfgang Condrus. Mit Klaus-Dieter Klebsch, Melanie Marnstein und Martin Kessle ist das Hörspiel auch in den Nebenrollen hochklassig besetzt.
Fazit
"Feuer und Flamme" ist der tolle Auftakt eines modernen Krimihörspiels, bei dem Akustik und Sprecher überragend sind, der Plot aber nicht vernachlässigt wird. Ich bin sehr gespannt, wie die weiteren Folgen von "NYPDead" sind.
10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von NYPDead - Medical Report:
Folge 02: Auf den ersten Blick

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: https://www.buchtips.net/rez10668.htm

Vorgeschlagen von Michael Krause [Profil]
veröffentlicht am 27. Februar 2020

Buchtips.net 2002 - 2020  |  Kontakt  |  Impressum |  Datenschutzerklärung