Mirja Anderl, Uwe Reineck: mini-handbuch Organisationsentwicklung

mini-handbuch Organisationsentwicklung

Verlag: Beltz [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Sachbuch
ISBN-13 978-3-407-36665-8

Preis: 19,95 Euro bei Amazon.de [Stand: 23. Januar 2019]
Preisvergleich bei buecher24.de
Überaus praktisch nutzbar

Grafisch gut gegeneinander absetzt bietet dieses Handbuch eine Fülle von praxisorientierten Methoden und Erfahrungen, die ebenso handlich und umgehend umsetzbar dem Leser vorgelegt werden.

Allein schon die Sequenzen über die Nutzung spielerischer Herangehensweisen mitsamt der dann sehr konkreten Ausrichtungen (u.a. was ein "entscheidungsloses Management angeht oder "Vorsicht, beleidigte Mitarbeiter" oder die sorgsame und empathische Aufarbeitung von "Machtspielen" anleitet) zeigen, wie auch die andren Schwerpunkte des Buches, schnell und klar mit eingängigen Methoden Wege, umgehend solche konkrete Fragestellungen im Rahmen eines Beratungsprozesses angehen zu können.

Das "Organisationen (eigentlich) ganz anders sind", nur leider "nicht dazu kommen" ist für all das in den einleitenden theoretischen Bereichen des Werkes ebenso mit Humor wie sehr verständlich formuliert gesetzt, wie die Einblicke in Sinn, Zweck, Ziel und Geschichte des gesamten Bereiches der Organisationsentwicklung.

Gut gelungen ebenfalls ist die sorgsame Aufarbeitung der notwendigen Kompetenzen und der (durchaus ja möglichen) verschiedenen Herangehensweisen der Person des Beraters. Die klar und bewusst sein sollten, um gefestigt ebenso als "Mittel des Prozesses" genutzt zu werden wie äußerliche Methoden eingesetzt werden.

Das dabei auch eine Funktion im Sinne eines "Illusionen-Aufräumdienstes" mit nachfolgender "Archäologie der Veränderungsruinen" gerade in der Anfangsphase notwendig werden, versteht sich fundiert und schlüssig im Buch dabei ebenso eindeutig, wie die Arbeitsfelder der Organisationsentwicklung sorgsam differenziert im Buch nacheinander betrachtet und mit praktischen Hinweisen versehen werden.

(Führung und Selbstführung, Kommunikation und Konflikt, Organisationsentwicklung als Kulturentwicklung, Innovationen entfalten und Ziele und Visionen, mitsamt nachvollziehbarer Taten, an die Stelle von ständig "nur" verbalen Äußerungen zu setzten).

Bis hin dann zum konkreten und reichhaltigen "Handwerkszeug" für den Anfang, die Analyse und die Umsetzung im besonderen "Format einer Organisation".

Dabei werden die diversen Inhalte durchaus komprimiert und fokussiert dargeboten, man merkt den Autoren das Fähigkeit an, immer direkt auf den punkt zu kommen, ohne dass die notwendige Breite und Vielfalt der möglichen Themen einer Organisationsberatung zu kurz kommen würden.
Fazit
Ein fundierte, kompetente und hervorragend praktisch nutzbare Handreichung für den gesamten Prozess,
10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: https://www.buchtips.net/rez10238.htm

Vorgeschlagen von Michael Lehmann-Pape [Profil]
veröffentlicht am 10. Januar 2019

Buchtips.net 2002 - 2019  |  Kontakt  |  Impressum |  Datenschutzerklärung