Logo buchtips.net

Liste der Bücher

Hier findest du die Rezensionen, die wir bisher auf Buchtips.net veröffentlicht haben. Mit Hilfe der Suche kannst du nach Autoren, Verlagen und Themengebieten suchen.

Suche
Titel:
Autor:
Verlag:
Genre:
Bewertung in Sternen:
Volltextsuche in den Rezensionen:
Suchformular verbergen

die 25 neuesten Bücher zeigen
Autor [Sortierung: A - Z :: Z - A] Titel [Sortierung: A - Z :: Z - A]
Kristin Harmel: Das Verschwinden der Sterne Kristin Harmel: Das Verschwinden der Sterne
Mit diesem Roman von Kristin Harmel wurde mir der jetzt deutscher Übersetzung erschienene Folgeroman von »Das letzte Licht des Tages« empfohlen. Ich musste erfreulicherweise festellen, dass er nicht weniger spannend ist. Jona wird im Alter von zwei Jahren von ihren deutschen Eltern in Berlin geraubt von einer alten Frau. Es ist 1922, doch die Herrschaft der Nazis wirft ihre Schatten voraus. Die... – weiterlesen (Rezension vom 03. September 2022)
 
Tessa Hadley: Freie Liebe Tessa Hadley: Freie Liebe
Der Roman von Tessa Hadley ist mal wieder ein schöner Roman, bei dem es nicht um Verbrechen, wohl aber um feinsinnige Spurensuche geht. Eine der Hauptfiguren ist auf jeden Fall Phyllis Fischer. Sie und Ihre Familie wird zunächst umfangreich vorgestellt. Sie ist mit Roger verheiratet. Gemeinsam haben sie die beiden Kinder Colette (13) und Hugh (9). Phyllis hatte viele Jahre in Kairo gelebt und... – weiterlesen (Rezension vom 26. August 2022)
 
Wayne McLair: Folge 18: Whiskey im Sarg Wayne McLair: Folge 18: Whiskey im Sarg
Die Jagd nach dem Schlangengold geht für Wayne McLair und sein Team in eine weitere Runde. Um einen von drei Schlüsseln zu erhalten, infiltrieren Wayne und seine Mitstreiter eine irische Beerdigung. Doch McLair wäre nicht McLair, wenn er nicht einen deutlich größeren Plan verfolgen würde. Unterdessen sucht Barrueco das Gespräch mit Wayne und Isabelle beweist erneut ihre besonderen Künste der... – weiterlesen (Rezension vom 14. August 2022)
 
 Lassiter: Folge 2604: Die Wurzel allen Übels Lassiter: Folge 2604: Die Wurzel allen Übels
Lassiters nächste Station auf dem Weg, um Brody Graham zur Strecke zu bringen, führt ihn nach Texas. In Austin will Lassiter endgültig reinen Tisch machen. Doch der intrigante Börsenspekulant ist nicht ganz so unvorbereitet, wie man annehmen könnte. Neben Florence Warne und dem asiatischen Kämpfer Tierén hat er noch eine furchterregende Waffe in der Hinterhand, gegen die kein Gegner gewappnet... – weiterlesen (Rezension vom 23. Juni 2022)
 
 Lassiter: Folge 2603 - Tödliche Gier Lassiter: Folge 2603 - Tödliche Gier
Nach den Ereignissen in New York will sich Lassiter ein wenig aus der Schusslinie nehmen und zieht sich in die Appalachen zurück. Über eine ehemalige Information der Brigade Sieben erfährt er, dass ein Mann namens Cipriano Ferrandini eine Kohlemine betreibt und dort wohl schwarze Familien als Sklaven hält. Lassiter macht sich auf den Weg, ohne zu ahnen, dass Brody Graham ebenfalls mit dem Mann... – weiterlesen (Rezension vom 22. Juni 2022)
 
Titus Müller: Das zweite Geheimnis Titus Müller: Das zweite Geheimnis
Dieser Roman von Titus Müller ist der zweite Roman der Trilogie um Ria Nachtmann, der Agentin des Bundesnachrichtendienstes, die in der DDR im Einsatz war. Während der erste Band »Die fremde Spionin« zur Zeit des Mauerbaus spielt, lernt der Leser Ria Nachtmann nun 12 Jahre später kennen. Sie hat den Geheimdiensten abgeschworen und arbeitet nun als Sekretärin in der Kommerziellen Koordinierung... – weiterlesen (Rezension vom 22. Juni 2022)
 
 Lassiter: Folge 2602: Inferno in der Bowery Bay Lassiter: Folge 2602: Inferno in der Bowery Bay
Nach den aufregenden Ereignissen im Carnegie-Stahlwerk in Pittsburgh, zieht Lassiter nach New York weiter. Seit Ziel hat er dabei fest vor Augen: Brody Graham. Lassiter ist fest entschlossen, dem skrupellosen Geschäftsmann das Handwerk zu legen. Allerdings ist er in der Großstadt auf Hilfe angewiesen. So sucht er die junge Polizistin Amber Steele auf, mit der er bereits vor einigen Jahren Kontakt... – weiterlesen (Rezension vom 12. Juni 2022)
 
 Lassiter: Folge 2601: Tage des Zorns Lassiter: Folge 2601: Tage des Zorns
Auf dem Weg nach Pittsburgh ist die Bahnstrecke boykottiert, sodass Lassiter seinen Weg nicht wie geplant fortsetzen kann. Kurz darauf er lernt Hannah McMurty kennen, die mit einem neumodischen Fahrzeug ebenfalls au dem Weg nach Pittsburgh ist. Da ihrem Onkel ein Stahlwerk gehört, ist Lassiter interessiert daran, diesen Mann kennenzulernen. Allerdings ist ihm Florence West weiter auf den Fersen und... – weiterlesen (Rezension vom 09. Juni 2022)
 
Karl Ove Knausgard: Der Morgenstern Karl Ove Knausgard: Der Morgenstern
Weiter, immer weiter und vor allem zurück Neues entsteht. Passiert. Steht eines Morgens am Himmel. Ein neuer Stern. "Morgenstern". Und nichts bleibt, wie es war. Subtil zunächst, dann aber massiv. Das Grauen nimmt Platz in der Welt von fünf Menschen und in der ganzen Welt um sie herum. Aber erst mal ist Urlaub. Nicht ungestört, aber wie über so gut wie alles andere in diesem modernen... – weiterlesen (Rezension vom 23. Mai 2022)
 
Nicolas Barreau: Du findest mich am Ende der Welt Nicolas Barreau: Du findest mich am Ende der Welt
Der Roman von Nicolas Barreau erschien erstmals 2008. Nun wurde er bei Rowohlt neu aufgelegt. Der 1980 in Paris geborene Schriftsteller Nicolas Barreau ist bekannt für seine anrührenden Liebesromane, die vor der Kulisse von Paris spielen. Die Geschichte ist schnell erklärt. Sie gibt sofort den Spannungsbogen von der ersten bis zur letzten Seite. Der Galerist Jean-Luc findet eines Morgens einen... – weiterlesen (Rezension vom 18. Mai 2022)
 
1502 Rezensionen gefunden [nächste Seite]

Optionen:
Rezensionen pro Seite: 10 | 25 | 50
Buchtips.net 2002 - 2022  |  Kontakt  |  Impressum |  Datenschutzerklärung