Marco Göllner: Fallen 02: Genf

Fallen 02: Genf

Verlag: Imaga [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Fantasy
ISBN-13 978-3-946207-02-3

Preis: 1,99 Euro bei Amazon.de [Stand: 27. September 2020]
Preisvergleich bei buecher24.de
Friedrich von Gartner ist mit Marie aus dem Kinderheim, und damit aus den Fängen von Dr. Angerer, verschwunden. Es gelingt ihm das Vertrauen des Mädchens zu gewinnen, die ihm ihre Geschichte erzählt. Krankenschwester Karen bekommt Besuch von Gibb, dem unheimlichen Besucher ihrer Krankenstation. Und El Mika ist immer noch auf der Suche nach seinem Bruder.

"Genf" ist die zweite Folge der Hörspielserie "Fallen", die bereits in ihrer Auftaktfolge andeutete, dass ihr etwas ganz Großes auf den Hörer zukommt. Dieser Eindruck wird mit dieser Episode untermauert und verstärkt. Die einzelnen Handlungsstränge werden vertieft und erzeugen eine ungeheure Spannung, wobei es weiterhin von Nöten ist, der Folge sehr aufmerksam zu folgen und die Ereignisse der ersten Folgen zu kennen. Die plötzlichen Szenenwechsel und der Verzicht auf einen übergeordneten Erzähler sorgen dafür, dass diese Serie eine ganz eigene Dynamik bekommt.

Bei den Sprechern hat man einen großen Cast versammelt, der sich weiterhin aus bekannten und eher unverbrauchten Stimmen zusammensetzt. Überragend ist die Darstellung von Lilli Martha König, die sich so glaubhaft in die Rolle der Marie versetzen kann, dass es eine wahre Freude ist, ihren Part zu hören. Zur Seite stehen ihr mit Frank Roth, Florian Halm, Deborah Weigert, Till Hagen, Thomas Nero Wolff, Tilo Schmitz oder Gerrit Schmidt-Foß durch die Bank ausgezeichnete Sprecher, die ihren Teil zum Gelingen dieser Folge beitragen.

Die Geräuschkulisse wird, wie bei der Auftaktfolge, sparsam und sehr akzentuiert eingesetzt. Abgerundet wird die akustische Umsetzung durch einen tollen Soundtrack, der die einzelnen Szenen bestens einleitet.
Fazit
Besser kann man ein Hörspiel kaum produzieren. "Genf" ist Hörspielkunst auf allerhöchsten Niveau. "Fallen" entpuppt sich als der Überraschungserfolg der Szene. Eine tolle, folgenübergreifende Story, herausragende Sprecher und eine innovative Umsetzung machen diese Serie zu einem absoluten Muss. Ich bin schwer begeistert und freue mich auf die nächste Folge.
10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von Marco Göllner:
Fallen 01: Paris
Fallen 03 - Baton Rouge
Goldagengarden 1

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: https://www.buchtips.net/rez9616.htm

weiterführende Links:
noch keine Links vorhanden
Link vorschlagen zu: Marco Göllner, Fallen 02: Genf (zu dieser Rezension), Fallen 02: Genf (allgemein zu diesem Buch)

Vorgeschlagen von Michael Krause [Profil]
veröffentlicht am 05. April 2017

Buchtips.net 2002 - 2020  |  Kontakt  |  Impressum |  Datenschutzerklärung