Matthew Costello, Neil Richards: Mydworth - Folge 01: Bei Ankunft Mord

Mydworth - Folge 01: Bei Ankunft Mord

Verlag: Bastei beThrilled [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Krimi
ISBN-13 978-3-7413-0148-3

Preis: 8,90 Euro bei Amazon.de [Stand: 19. Februar 2020]
Preisvergleich bei buecher24.de
Harry Mortimer kehrt nach dem Ersten Weltkrieg in seinen britischen Heimatort Mydworth zurück. An seiner Seite seine Ehefrau, die Amerikanerin Kat Reilly, die fortan als Lady Mortimer mit ihm dort leben soll. Kaum sind die beiden angekommen, passiert bei einer Party auf Mydworth Manor ein Mord, bei dem zudem kostbare Juwelen gestohlen werden. Harrys Tante Lady Lavinia bittet Harry und Kat um Hilfe, da sie unbedingt einen Skandal vermeiden will. So beginnen die beiden mit eigenen Nachforschungen.

Nach ihrer erfolgreichen Cozy-Crime-Serie "Cheringham" legt das transatlantische Autorenduo Matthew Costello und Neil Richards mit "Bei Ankunft Mord" den ersten Band ihrer neuen Serie "Mydworth" vor. Schauplatz dieser Reihe ist die Zeit nach dem Ersten Weltkrieg. Wie in "Cheringham" schaffen es die zwei Autoren, ein Setting zu erschaffen, dass den Leser von Beginn an überzeugt. Vor allem die beiden überaus sympathischen Hauptfiguren Harry Mortimer und Kat Reilly, aus deren Perspektive abwechselnd erzählt wird, sind so geschaffen, dass man gerne weitere Fälle der beiden erleben möchte.

Sicher, große Spannung sucht man bei "Mydworth", ähnlich wie bei "Cherringham" vergeblich. Das ist aber auch nicht das Hauptaugenmerk eines solchen Krimis. Der Cozy Crime lebt von einer durchdachten Handlung und viel Lokal- und Zeitkolorit. Bei des bekommt man hier, vor allem das Ende kann mit einer durchaus überraschenden Auflösung überzeugen.

Stilistisch ist "Bei Ankunft Mord" ebenfalls eine sichere Sache. Matthew Costello und Neil Richards sind erfahrene Autoren, die wissen, wie man einen solchen Krimi schreiben muss. Die guten Dialoge tragen ihren Teil dazu bei, dass sich der Roman, trotz kleiner Spannungsflamme, flott und temporeich liest.
Fazit
Da mich bereits "Cheringham" als Serie überzeugt hat, war ich auf das neue Projekt von Matthew Costello und Neil Richards sehr gespannt - und wurde nicht enttäuscht. "Bei Ankunft Mord" ist ein guter Roman, der Fans dieser Krimispielart sicherlich überzeugen wird. Mir hat der Roman zumindest so gut gefallen, dass ich neben Cheringham jetzt auch Mydworth öfter einen Besuch abstatten werde.
8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von Matthew Costello, Neil Richards:
Bei Ankunft Mord
Brennende Welten von Matthew Costello
Das Geheimnis von Logdon Manor (Cherringham - Landluft kann tödlich sein 02)
Die Nacht der Langfinger (Cherringham - Landluft kann tödlich sein 04)
Mord an der Themse (Cherringham - Landluft kann tödlich sein 01)
Mord im Mondschein (Cherringham - Landluft kann tödlich sein 03)
Tiefer Grund

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: https://www.buchtips.net/rez10649.htm

Vorgeschlagen von Michael Krause [Profil]
veröffentlicht am 02. Februar 2020

Buchtips.net 2002 - 2020  |  Kontakt  |  Impressum |  Datenschutzerklärung