Manfred Weinland: Bad Earth - Folge 01: Armageddon

Bad Earth - Folge 01: Armageddon

Verlag: Bastei Entertainment [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Science Fiction
Amazon-Bestellnummer B077QJM6YC

Preis: aktuell keine Daten vorhanden
Im Jahr 2041 geraten John Cloud und die Besatzung seines Raumschiffs Rubikon während einer Marsmission in ein ungewöhnliches Phänomen. So etwas wie ein Schwarzes Loch hat sich aufgetan und scheint fremde Invasoren freigegeben zu haben. Unterdessen ist dieses Vorkommnis auch auf der Erde nicht unerkannt geblieben. Die amerikanische Präsidentin Sarah Cuthbert und ihr Stab versuchen herauszufinden, was es mit dem Phänomen, welches die Rubikon entdeckt hat, auf sich hat. Doch alle führenden Wissenschaftler stehen vor einem Rätsel.

2003 wollte der Bastei Verlag ein Gegenstück zu Perry Rhodan installieren und gab dem renommierten Heftromanautoren Manfred Weinland den Auftrag, ein Serienexposè zu entwerfen. Herausgekommen ist die Science Fiction Serie "Bad Earth", die nur über etwas mehr als vierzig Folgen durchhielt. Nachdem die einzelnen Romane als eBook veröffentlicht wurden, gibt es jetzt noch digitale Sammelbände, die jeweils fünf Romane umfassen.
Und es lohnt sich durchaus, in diese Serie einzusteigen. Manfred Weinland, der auch für diesen ersten Roman verantwortlich ist, legt einen tollen Auftakt auf. Die Klappentexte versprechen eine Mischung aus Action, Handlung und Intrigen. Und vieles davon deutet sich in diesem ersten Teil an. Die Handlung wechselt zwischen John Cloud und Sarah Cuthbert hin und her und jeder Strang fesselt den Leser auf seine Weise.

Stilistisch kann der Roman ebenfalls überzeugen. Manfred Weinland bedient sich einer guten und leicht zu lesenden Sprache, die weder abgedroschen noch klischeehaft klingt. Vielmehr trägt sie ihren Teil zum Lesevergnügen bei.
Fazit
"Armageedon" ist der wirklich lesenswerte Auftakt zu "Bad Earth", einer Science Fiction Serie, die nie den ganz großen Durchbruch geschafft hat, die aber scheinbar eine kleine Perle im Heftromankosmos ist. Ich bin sehr gespannt auf den zweiten Teil.
9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von Manfred Weinland:
Maddrax - Folge 502: Der Roswell-Zwischenfall

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: https://www.buchtips.net/rez10484.htm

Vorgeschlagen von Michael Krause [Profil]
veröffentlicht am 30. August 2019

Buchtips.net 2002 - 2019  |  Kontakt  |  Impressum |  Datenschutzerklärung