Biografie Robin Pilcher

Robin Pilcher ist der Sohn der Bestsellerautorin Rosamunde Pilcher. Er arbeitete als Farmer, Kameramann und auf dem Gebiet der Public Relations, bevor er sich dem Schreiben zuwendete. Jeder Roman schaffte es auf Anhieb in die Bestsellerlisten. Mit seiner Familie lebt Robin Pilcher in Schottland und in Spanien.

Bücher von Robin Pilcher:
Robin Pilcher: Das Haus hinter den Hügeln Robin Pilcher: Das Haus hinter den Hügeln
Was eigentlich nur als Zwischenstop auf einer Reise gedacht war, entwickelt sich für Claire zu einem kompletten Neubeginn, als sie in New York den Restaurantbesitzer Art Barrington kennen lernt. Fünfzehn Jahre später kehrt sie mit ihrem Ehemann und ihrer Tochter Violet zurück in ihre schottische Heimat, denn ihr Stiefvater Leo ist nach einem Sturz auf die Hilfe seiner Familie angewiesen. Neben ihren verhassten Stiefgeschwistern trifft sie in Schottland auch auf Jonas, Claires erste große Liebe,... – weiterlesen (Rezension vom 15. November 2010)
 
Robin Pilcher: Wie ein Stern am Horizont Robin Pilcher: Wie ein Stern am Horizont
Tess Goodwin schwebt in Gedanken noch in ihren Flitterwochen, als sie zu Beginn des Sommers ihre Arbeit beim Edinburgh International Festival aufnimmt. Dort trifft sie auf die begabte Violinistin Angelique, die trotz ihrer Jugend schon Welterfolge feiert. Tess und Angelique freunden sich sofort an, doch spürt Tess, dass ein Schatten auf Angeliques Erfolg liegt. Deren Mentor Albert Dessuin hält die Zügel straff in der Hand und duldet nicht, dass Angelique Freundschaften knüpft. Doch auch Tess... – weiterlesen (Rezension vom 18. Dezember 2011)
 
Robin Pilcher: Jenseits des Ozeans Robin Pilcher: Jenseits des Ozeans
David Corstorphine zieht sich nach dem Tod seiner Frau völlig zurück. Er droht an dem Verlust zu zerbrechen. Auch seine drei Kinder können ihn in dieser Situation nicht wirklich trösten. Als ein Geschäftstermin in den USA daneben geht, nutzt David die Gelegenheit und taucht unter. Er nimmt eine Stelle als Gärtner an. Nur langsam findet er zurück ins Leben. Behilflich ist ihm dabei Benji, der Sohn der Familie, bei der David angestellt ist. Aber auch Jennifer, Benjis Mutter hilft ihm. Als David... – weiterlesen (Rezension vom 02. Dezember 2012)
 


alle Rezensionen von Robin Pilcher als PDF-Datei

weiterführende Links:
noch keine Links vorhanden
Link vorschlagen zu: Robin Pilcher

mehr Biografien
Buchtips.net 2002 - 2018  |  Kontakt  |  Impressum