Liste der Bücher

Hier findest du die Rezensionen, die wir bisher auf Buchtips.net veröffentlicht haben. Mit Hilfe der Suche kannst du nach Autoren, Verlagen und Themengebieten suchen.

Suche
Titel:
Autor:
Verlag:
Genre:
Bewertung in Sternen:
Volltextsuche in den Rezensionen:
Suchformular verbergen

die 25 neuesten Bücher zeigen
Autor [Sortierung: A - Z :: Z - A] Titel [Sortierung: A - Z :: Z - A]
Vince Flynn: Der Gegenschlag Vince Flynn (Biografie): Der Gegenschlag
Mitch Rapp und sein junger Protegè Mike Nash stehen vor einer großen Herausforderung. Die CIA hat zwei Terrorzellen in Mauretanien und Hong Kong ausgehoben, doch es gibt noch eine dritte Zelle. Terrorristen unter der Führung von Al-Kaida planen einen weiteren Anschlag in den USA, der die Anschläge vom 11. September in den Schatten stellen soll. Rapp und Nash machen sich auf die Suche, müssen aber... – weiterlesen (Rezension vom 03. Februar 2011)
 
Vince Flynn: Die Bedrohung Vince Flynn (Biografie): Die Bedrohung
Die Zerstörung einer Atomanlage im Iran löst eine internationale Krise aus. Teheran verdächtigt die Amerikaner, die an diesem Anschlag jedoch unschuldig sind. Um zu vermitteln reist CIA-Chefin Irene Kennedy in den Iran, um mit ihrem dortigen Amtskollegen die Sache zu erläutern. Bei diesem Treffen fällt sie dem Terrorist Mukhtar in die Hände. Mitch Rapp bleibt nicht viel Zeit, um seine Vorgesetzte... – weiterlesen (Rezension vom 17. Juni 2009)
 
Vince Flynn: Der Verrat Vince Flynn (Biografie): Der Verrat
Kurz vor der Wahl des amerikanischen Präsidenten wird auf die Wagenkolonne eines Kandidaten ein blutiger Anschlag verübt. Der Kandidat überlebt, doch seine Frau und achtzehn weitere Personen finden den Tod. Alle Beweise deuten auf das Werk von moslemischen Fundamentalisten hin. Doch dann wird CIA-Direktorin Irene Kennedy mit brisantem Bildmaterial konfrontiert, dass den Fall in einem anderen Licht... – weiterlesen (Rezension vom 13. Januar 2009)
 
Vince Flynn: Der Feind Vince Flynn (Biografie): Der Feind
Durch zahlreiche Einsätze hat sich der Antiterror-Spezialist Mitch Rapp in der Welt nicht nur Freunde gemacht. Deshalb reagiert er auch nicht besonders schockiert, als in Saudi-Arabien eine Kopfprämie auf ihn ausgesetzt wird. Derweil muss er sich in Washington mit ganz anderen Problemen herumschlagen, denn der neu ernannte Geheimdienstkoordinator will seinen Einfluss geltend machen und Rapp in die... – weiterlesen (Rezension vom 22. Januar 2008)
 
Vince Flynn: Die Gefahr Vince Flynn (Biografie): Die Gefahr
Kurz vor dem Memorial Day steht Washington im Zeichen der Vorbereitungen für ein neues Kriegsdenkmal, als die CIA Hinweise auf einen drohenden Terroranschlag erhält. Mitch Rapp geht der Sache nach und findet in einem kleinen Dorf in Afghanistan erschreckende Hinweise. Al Kaida plant einen atomaren Terroranschlag in Washington. Als es den Behören gelingt, die Bombe dingfest zu machen, atmen alle... – weiterlesen (Rezension vom 29. Juni 2007)
 
Vince Flynn: Das Ultimatum Vince Flynn (Biografie): Das Ultimatum
Nach drei Mordanschlägen auf hochrangige Politiker befindet sich Washington im Ausnahmezustand. Schnell ist klar, dass es sich bei den Attentätern um Mitglieder der Special Forces handelt. Trotzdem tappen FBI und CIA im Dunkeln. Nur der Kongressabgeordnete Michael O' Rourke hat eine Idee, wer hinter den Attentaten stecken könnte. Doch auch andere Kräfte versuchen, diese Welle der Gewalt für ihre... – weiterlesen (Rezension vom 10. Juni 2006)
 
Vince Flynn: Das Kommando Vince Flynn (Biografie): Das Kommando
Den Kampf gegen den internationalen Terrorismus hat sich der CIA-Agent Mitch Rapp zur Lebensaufgabe gemacht. Doch seit seiner öffentlichen Entdeckung am Ende des letzten Romans "Die Macht" zog er es vor, fortan im Hintergrund zu arbeiten. Sehr zur Freude seiner frisch angetrauten Frau Anna, die Mitch gänzlich aus der Schussliste haben möchte. Doch dann wird auf den Philippinen eine fünfköpfige... – weiterlesen (Rezension vom 09. Januar 2006)
 
Vince Flynn: Die Macht Vince Flynn (Biografie): Die Macht
Als der Direktor der CIA verstirbt, hat es die designierte Nachfolgerin Irene Kennedy nicht leicht, das Amt zu übernehmen. Korrupte Politiker nutzen die Gelegenheit, um eine Intrige zu spinnen, die nicht nur verhindern soll, dass Irene Kennedy den Posten der CIA-Direktorin bekommt, sondern auch Präsident Hayes zu Fall bringen soll. Zeitgleich wird bekannt, dass der Irak ein Atomwaffenprogramm gestartet... – weiterlesen (Rezension vom 14. März 2005)
 
Vince Flynn: Die Entscheidung Vince Flynn (Biografie): Die Entscheidung
Auch mit seinem zweiten Roman überrascht der amerikanische Autor Vince Flynn seine Leser. Standen in "Der Angriff" die Actioszenen eindeutig im Vordergrund, so sind es in diesem Roman die groß angelegten politischen Verwicklungen, die den Reiz dieses Romans ausmachen. Ein Auftrag der CIA führt Mitch Rapp nach Deutschland, wo er nur kanpp dem Tode entkommt. Ganz auf sich allein gestellt,... – weiterlesen (Rezension vom 23. November 2004)
 
Vince Flynn: Der Angriff Vince Flynn (Biografie): Der Angriff
In den USA gehört Vince Flynn seit einigen Jahren zu den Top-Politthriller-Autoren. Der Heyne-Verlag hat mit "Der Angriff" nunmehr den ersten Roman in Deutschland herausgebracht. Thematisch ist dieser, in den USA bereits 1999 veröffentlichte Roman, inzwischen von der Wirklichkeit überholt worden. An einem gewöhnlichen Morgen wird Washington D.C. zur Zielscheibe eines Terroranschlages.... – weiterlesen (Rezension vom 22. Juli 2004)
 
10 Rezensionen gefunden

Optionen:
Rezensionen pro Seite: 10 | 25 | 50
Buchtips.net 2002 - 2020  |  Kontakt  |  Impressum |  Datenschutzerklärung