Jörg Fengler, Andrea Sanz: Ausgebrannte Teams

Ausgebrannte Teams

Verlag: Klett-Cotta Verlag [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Psychologie & Psychotherapie
ISBN-13 978-3-608-89097-6

Preis: 25,95 Euro bei Amazon.de [Stand: 01. Januar 1970]
Preisvergleich bei buecher24.de
Der Begriff Burnout ist inzwischen ein geläufiger Begriff, viele Menschen leiden heutzutage unter Symptomen einer Erschöpfung. Jörg Fengler und Andrea Sanz betonen jedoch, dass der Fokus auf eine Person dem Phänomen "Burnout" nicht gerecht wird. Er vernachlässige den Blick auf das Gesamtsystem und blende aus, dass Überlastung stets auch Symptomcharakter hat und auf aktuelle Brennpunkte von Arbeitswelt und Gesellschaft hinweist. Das vorliegende Buch "Ausgebrannte Teams" beschreibt und analysiert das Phänomen Burnout in verschiedenen Praxisfeldern der Teamberatung und -supervision.
Fengler & Sanz teilen die Inhalte ihres Buches in insgesamt 10 Kapiteln ein und gehen u.a. auf folgende Schwerpunkte ein: Merkmale ausgebrannter Teams, Präventionsmodell, Interventionen in ausgebrannten Teams, Selbstausbeutung in Team, etc.
Die Autoren präsentieren LeserInnen einen unverzichtbaren Leitfaden, für die Burnout-Prävention in Teams.
Fazit
Sehr empfehlenswert für alle, die mit Teams arbeiten sowie alle, die sich in dieses Thema vertiefen möchten.
9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez5468.htm

weiterführende Links:
noch keine Links vorhanden
Link vorschlagen zu: Jörg Fengler, Andrea Sanz, Ausgebrannte Teams (zu dieser Rezension), Ausgebrannte Teams (allgemein zu diesem Buch)

Vorgeschlagen von Lucie Rambauske-Martinek, Dr. [Profil]
veröffentlicht am 05. Mai 2011

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum