Agatha Christie: Ein Mord wird angekündigt

Ein Mord wird angekündigt

Verlag: Scherz Verlag [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Krimi
ISBN-13 978-3-502-51182-3

Preis: aktuell keine Daten vorhanden
Ein Mord wird angekündigt. Er wird Freitag, den 29. Oktober, um 6 Uhr 30 abends in Little Paddocks verübt. Freunde und Bekannte sind herzlich eingeladen, daran teilzunehmen. Eine zweite Aufforderung erfolgt nicht. Diese Annonce erschien in der Chipping Cleghorn Gazette, dem Dorfblatt von Chipping Cleghorn. Vor gut 70 Jahren war es in England üblich ein Mord-und-wer-ist-der-Mörder-Spiel als Event zu veranstalten. Mit fadenscheinigen Begründungen finden sich Freunde und Nachbarn auf dem Anwesen Little Paddocks ein. Pünktlich um 18.30 Uhr geht das Licht aus, es wird dreimal geschossen, einmal trifft die Kugel tödlich. Wer könnte nun am besten den Fall lösen? Natürlich Miss Marple.
Fazit
Agatha Christie führt gekonnt den Leser von Seite zu Seite, nicht ohne eine falsche oder richtige Spur zu legen. Ein sehr unterhaltsamer Kriminalroman. Leider schwebt über Agatha Christie immer der Trivialkrimi-Schein. Wenn man allerdings Dutzende Krimis von ihr gelesen hat, so wird man feststellen, dass zeitgenössische Krimis auf ihren Werken, wenn auch nur weitgehend, beruhen.
7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von Agatha Christie:
Die ersten und letzten Arbeiten des Herkules
Die vergessliche Mörderin
Dreizehn bei Tisch
Ein Mord wird angekündigt
Ein unerwarteter Gast
Mit offenen Karten
Villa Nachtigall
Zeugin der Anklage

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez1049.htm

Vorgeschlagen von Niki Gabel [Profil]
veröffentlicht am 21. Mai 2004

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum