Liste der Bücher

Hier findest du die Rezensionen, die wir bisher auf Buchtips.net veröffentlicht haben. Mit Hilfe der Suche kannst du nach Autoren, Verlagen und Themengebieten suchen.

Suche
Titel:
Autor:
Verlag:
Genre:
Bewertung in Sternen:
Volltextsuche in den Rezensionen:
Suchformular verbergen

die 25 neuesten Bücher zeigen
Autor [Sortierung: A - Z :: Z - A] Titel [Sortierung: A - Z :: Z - A]
Lynn Flewelling: Stalkin Darkness - The Nightrunner Series - Book 2 Lynn Flewelling: Stalkin Darkness - The Nightrunner Series - Book 2
Der Krieg scheint immer wahrscheinlicher und es scheint als hat Plenimara noch ein Trumpf im Ärmel. Sie wollen die Macht der Nekromantie nutzen um Skala zu überrennen. Etwas das Seregil und seine Freunde nicht zulassen können, steht doch ihr aller Leben auf den Spiel. Von der Königin beauftragt versuchen sie das Komplott aufzudecken, was um sich langsam um sie herum aufbaut. Auch erfährt... – weiterlesen (Rezension vom 23. September 2010)
 
Lynn Flewelling: Luck in the Shadows - The Nightrunner Series - Book 1 Lynn Flewelling: Luck in the Shadows - The Nightrunner Series - Book 1
Was macht ein Dieb, Spion und Gaukler mit einem jungen Mann, den er gerade aus einem Kerker gerettet hat? Er nimmt ihn als seinen Schüler auf. Seregil besitzt viele Namen und weiß sich in den dunklen Straßen von Skala zu bewegen. Alec, sein neuer und recht unschuldiger Schüler, ist da noch etwas unbeholfener. Aber spätestens wenn Seregil krank wird, muss er Junge zeigen, was in ihm steckt... – weiterlesen (Rezension vom 23. September 2010)
 
Timothy Carter: Böser Engel Timothy Carter: Böser Engel
Stuart hat es nicht leicht, als geouteter Schwuler in einer christlichen Gemeinde, die solche Dinge als Sünde ansieht. Und das er auch noch mit einem Dämon spricht, den er ab und zu heraufbeschwört, macht die Sache nicht unbedingt besser. Als dann auch noch ein gefallener Engel auftaucht und die Kleinstadt unter seinen Bann zieht, damit diese nicht mehr sündigen, scheint für Stuart die letzte... – weiterlesen (Rezension vom 23. September 2010)
 
 Brom: Der Kinderdieb Brom: Der Kinderdieb
Peter Pan ist auf der Suche nach Kindern; Kinder die seine Hilfe benötigen und die Welt wie sie sie kennen hinter sich lassen wollen. Genügeng freiwillige findet er, doch Nimmerland ist nicht das sagenumwobene Reich, welches man sich immer vorgestellt hat. Es herrschr Krieg und das ziemlich verzweifelt. Peter nimmt seine Kinder und schickt sie in den Kampf, von den keiner weiß wie er ausgehen... – weiterlesen (Rezension vom 23. September 2010)
 
Rick Riordan: Percy Jackson  05 Last Olympian Rick Riordan: Percy Jackson 05 Last Olympian
Das letzte Buch der Reihe, noch nicht auf Deutsch erschienen. Der Kampf mit den Titanen rückt näher und Percy und seine Freunde müssen sich ihm endgültig stellen. Die Götter stellen sich der Armee von Kronos und lassen den Olymp ungeschützt. Allein Percy und die anderen Campbewohner sind da um zu verhindern, dass sich die Prophezeiung erfüllt. Das letzte Gefecht steht bevor und die endgültige... – weiterlesen (Rezension vom 08. Mai 2010)
 
Rick Riordan: Percy Jackson 04 Battle of the Labyrinth Rick Riordan: Percy Jackson 04 Battle of the Labyrinth
Der vierte und vorletzte Teil der Percy Jackson Reihe, bisher noch nicht auf Deutsch erschienen. Das Glück scheint Percy nicht hold zu sein. Ein erneuter Versuch in einer normalen Schule scheitert, als sich die Cheerleader als Monster entpuppen und der junge Demigott fliehen muss. Auch ist die Gefahr der Titaten gebannt und die Prophezeiung liegt noch immer unheilsvoll in der Luft. Und sie haben... – weiterlesen (Rezension vom 08. Mai 2010)
 
Rick Riordan: Percy Jackson 03 Der Fluch des Titanen Rick Riordan: Percy Jackson 03 Der Fluch des Titanen
Ein weiteres Abenteuer steht Percy bevor, und es ist nicht ungefährlicher als die Letzten. Artemis, die jungfräuliche Göttin der Jagd, ist verschwunden und Percy und seine Freunde müssen sie bis zur Wintersonnenwende wiederfinden. Die Titanen rüsten sich weiterhin zum Kampf und die Götter des Olymps scheinen sich zu fürchten. Es beginnt erneut eine aufregende Reise, alte Freunde werden getroffen... – weiterlesen (Rezension vom 08. Mai 2010)
 
Angela Carter: Das Haus des Puppenmachers Angela Carter: Das Haus des Puppenmachers
Melanie, eine junge Frau, die gerade ihre Weiblichkeit entdeckt und kurz darauf erfahren muss das ihre Eltern gestorben sind. Mit ihrer kleinen Schwester und ihren jüngeren Bruder, der in seiner eigenen Welt lebt, wird sie nach London geschickt, wo der unheimliche Bruder ihrer verstorbenen Mutter lebt. Er betreibt ein Spielzeuggeschäft und stellt Marionetten her, die er aber nicht verkaufen will,... – weiterlesen (Rezension vom 08. Mai 2010)
 
Max Brooke: Der Zombie Survival Guide Max Brooke: Der Zombie Survival Guide
Wie überlebt man einen Zombieangriff? Welche Stufen gibts es überhaupt? Wie entsteht überhaupt ein Zombie? Wie entledige ich mich ihn am Besten oder wie gehe ich ihm aus dem Weg? Was ist die sicherste Unterkunft? Sollte man lieber allein oder in einer Gruppe gegen die Invasion der wandelnden Untoten vorgehen? Und wenn alles zu spät ist, wie tarne ich mich als Zombie und wie kann ich unten ihnen... – weiterlesen (Rezension vom 23. März 2010)
 
Darren Shan: Mitternachtszirkus - Willkommen in der Welt der Vampire Darren Shan: Mitternachtszirkus - Willkommen in der Welt der Vampire
Wer glaubt schon an Vampire? Darren jedenfalls nicht, auch nicht als sich ein seltsamer Zirkus eine Vorstellung in seiner Stadt gibt. Mit seinem Freund Steve macht er sich auf den Weg dorthin und staunt nicht schlecht. Freaks! Wolfsmensch, Schlangenjunge, ein Mann mit zwei Mägen, eine Frau die alles zerbeißen kann und ein seltsamer Mann, der eine wunderbare Spinne Kunststücke vorführen lässt.... – weiterlesen (Rezension vom 09. März 2010)
 
Rick Riordan: Percy Jackson 02 - Im Bann des Zyklopen Rick Riordan: Percy Jackson 02 - Im Bann des Zyklopen
Das zweite Abenteuer um den Sohn von Poseidon. Dieses Mal geht es um das Goldene Vlies, welches helfen soll das Camp Halb-Blut vor den angreifenden Monster zu bewahren. Denn Jemand hat den Baum von Thalia vergiftet, welcher die dunklen Kräfte normalerweise abhält. Doch nicht nur damit muss Percy kämpfen. Immer wieder hat er Träume von Grover, welcher in Gefahr scheint. Chiron wird vom Camp verbannt... – weiterlesen (Rezension vom 09. März 2010)
 
Rick Riordan: Percy Jackson 01 - Diebe im Olymp Rick Riordan: Percy Jackson 01 - Diebe im Olymp
Was wäre, wenn es die griechischen Götter doch gebe, wenn sie noch immer auf dem Olymp weilten? Ein dummer Gedanke? So dachte Percy Jackson auch. Ein 12-Jähriger, der es immer wieder schafft von der Schule zu fliegen. Er ist hyperaktiv, hat Legasthenie und ist auch sonst nicht sonderlich gut beraten. Bis er eines Tages beschuldigt wird, den Herrscher-Blitz von Zeus geklaut zu haben. Etwas von... – weiterlesen (Rezension vom 09. März 2010)
 
Andrew Davidson: Gargoyle Andrew Davidson: Gargoyle
Schwerste Verbrennungen hat er zurückgetragen. Ein dummer Autounfall hat ihn zu einem Pflegefall gemacht, der selbst kein Licht am Ende des Tunnels mehr sieht. Einziger Ausweg scheint der Freitod zu sein. Doch gerade als er sich dazu überwinden wollte (und konnte), erscheint eine Frau in seinem Krankenzimmer: Marianne Engel, Bildhauerin. Sie behauptet, ihn zu kennen, doch er hat sie noch nie in seinem... – weiterlesen (Rezension vom 21. Februar 2010)
 
Neil Gaiman, Terry Pratchett: Ein gutes Omen Neil Gaiman, Terry Pratchett: Ein gutes Omen
Der Antichrist wurde geboren. Ebenso ein weiteres Kind. Leider wurden beide bei der Geburt vertauscht. So haben sich ein Engel und ein Dämon 10 Jahre lang umsonst angestrengt, ihm die Lehren der beiden Ebenen beizubringen. Ebenso haben Engel und Dämon festgestellt, das sie nach tausenden Jahren die Erde nicht verlieren wollen. Es ist doch recht angenehm hier und so langsam hat man sich eingewöhnt.... – weiterlesen (Rezension vom 21. Februar 2010)
 
Viktor Pelewin: Das fünfte Imperium: Ein Vampirroman Viktor Pelewin: Das fünfte Imperium: Ein Vampirroman
Der junge Roma sehnt sich nach etwas Neuem. Etwas Aufregenderem als dem Leben, was ihm im Russland der Neuzeit bevorsteht. Eines Tages entdeckt er eine Anzeige in der Zeitung, welche ihn in die Elite des Landes einführen soll. Beste Chancen, denkt sich Roma, und meldet sich. Was er bis dahin nicht weiß: er soll zu einem Vampir gemacht werden, haben diese doch die obersten Riegen der Welt infilitriert... – weiterlesen (Rezension vom 21. Februar 2010)
 
Patrick Rothfuss: Der Name des Windes Patrick Rothfuss: Der Name des Windes
"Vielleicht habt ihr von mir gehört"... von Kvothe, dem für die Magie begabten Sohn fahrender Spielleute. Das Lager seiner Truppe findet er verwüstet, die Mutter und den Vater tot - "sie haben einfach die falschen Lieder gesungen". Wer aber sind diese Chandrian, die weißglänzenden, schleichenden Mörder seiner Familie? Um ihnen auf die Spur zu kommen, riskiert Kvothe alles.... – weiterlesen (Rezension vom 07. Februar 2010)
 
Joseph Nassise: Der Schattenseher Joseph Nassise: Der Schattenseher
»Mein Name ist Hunt, Jeremiah Hunt. Seit meine kleine Tochter verschwunden ist, bin ich auf der Suche nach ihr. Die Polizei hat ihre Ermittlungen längst eingestellt. Aber ich werde niemals aufgeben. Und ich bin bereit, alles zu tun!« Wer ihm auf der Straße begegnet, hält Jeremiah Hunt für einen Blinden. Doch dieser Eindruck trügt: Er hat bei einem geheimen Ritual zwar sein normales Augenlicht... – weiterlesen (Rezension vom 07. Februar 2010)
 
Philip K. Dick: Blade Runner Philip K. Dick: Blade Runner
Der Androidenjäger Rick Deckard übernimmt den Auftrag, sechs vom Mars auf die Erde geflüchtete Androiden aufzuspüren und zu eliminieren, denn diese haben auf ihrer Flucht mehrere Menschen umgebracht. Vom ausgesetzten Kopfgeld will er sich und seiner depressiven Frau ein lebendiges Tier kaufen, nachdem sein elektrisches Schaf einen Defekt erlitten hat. Denn Tiere sind nach dem letzten totalen Krieg... – weiterlesen (Rezension vom 07. Februar 2010)
 
Jim Beaver: Life's That Way Jim Beaver: Life's That Way
Im August 2003 lernte Jim Beaver, ein Characterschauspieler bekannt aus Deadwood und Supernatural, und seine Frau Cecily das ihre gemeinsame Tochter Maddie autistisch war. Sechs Wochen später folgte die zweite Schreckensmeldung, Cecily hat Lungenkrebs, Stadium Vier. Jim begann zu der Zeit jede Nacht eine E-Mail zu schreiben, was an dem Tag passiert war. Sei es wegen Maddie oder den Fortgang von... – weiterlesen (Rezension vom 31. Oktober 2009)
 
Jim Butcher: Sturmnacht Jim Butcher: Sturmnacht
Das erste Buch über Harry Dresden und seine Fälle. Immer häufiger wird die Polizei von Chicago mit bizarren Morden konfrontiert. Wenn man mit modernsten Ermittlungsmethoden nicht weiter kommt, gibt es nur einen, der helfen kann: Harry Dresden, Profiler der besonderen Art. Er verfügt über einen ausgezeichneten Spürsinn - und ungewöhnliche Fähigkeiten. Doch wer in der Lage ist, die Dunkelheit... – weiterlesen (Rezension vom 16. September 2009)
 
Austin Grossman: Dr. Impossible schlägt zurück Austin Grossman: Dr. Impossible schlägt zurück
Wer denkt, dass Superhelden strahlende Gestalten sind, der irrt. Dies muss auch die Cyborgfrau Fatale feststellen, die als jüngstes Mitglied in die Heldentruppe Champions aufgenommen wird: Hinter den weltbekannten Gesichtern und hochglanzpolierten Kampfanzügen verbirgt sich manches Geheimnis, das alles andere als super ist. Doch ehe Fatale so recht weiß, ob sie wirklich zum Team gehören will,... – weiterlesen (Rezension vom 16. September 2009)
 
21 Rezensionen gefunden
mehr über Katrin hier

Optionen:
Rezensionen pro Seite: 10 | 25 | 50
Buchtips.net 2002 - 2020  |  Kontakt  |  Impressum |  Datenschutzerklärung